engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 41,5 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Wir suchen für unseren Standort Hamburg unbefristet und in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ingenieur (m/w/divers) System-Sicherheit
thyssenkrupp Marine Systems GmbH,
Standort Hamburg

Referenznummer: PEA-244

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Weltweit steht das Unternehmen mit fast 5.500 Mitarbeitern für Kompetenz, innovative Technologien und einen umfassenden und zuverlässigen Service. thyssenkrupp Marine Systems gehört mit den Geschäftsbereichen Submarines, Surface Vessels, Naval Electronic Systems und Services zum thyssenkrupp Konzern.

thyssenkrupp Marine Systems bietet seinen Mitarbeitenden zukunftsträchtige und moderne Arbeitsplätze in traditionsreichen Werftbetrieben an den Standorten Kiel, Hamburg und Emden. Mit Ihrer Arbeit bei thyssenkrupp Marine Systems wird der maritime Standard von morgen geschaffen.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen Sicherheitsanalysen von Gesamt- oder Teilsystemen von Marineschiffen durch.
  • Sie legen die notwendigen technischen Maßnahmen zur Einhaltung und Anwendung der Vorschriften und Gesetze zur Systemsicherheit fest.
  • Im Rahmen der querschnittlichen Bearbeitung der Systemsicherheit stimmen Sie sich eng mit und proaktiv mit den Fachabteilungen ab.
  • Die Planung und Erstellung der notwendigen Ergebnisse sowie die relevante Dokumentation zum Thema Systemsicherheit in Projekten obliegt Ihnen.
  • Sie führen Verhandlungen und Beratungsgespräche mit Kundenvertretern und Lieferanten.

Ihr Profil

  • Sie haben ein ingenieurwissenschaftliches Studium oder ein Studium im Bereich Naturwissenschaften erfolgreich absolviert oder Sie können eine vergleichbare Qualifikation vorweisen.
  • Sie können Erfahrungen in Sicherheitsanalysen technischer Systeme (z.B.  PHL, PHA, SHA, SSHA, FTA, FMEA) und im Umgang mit Standards, Normen (DIN EN ISO 12100 IEC 61508, ISO 26262, IEC 62061) und Gesetzen (z.B. Produkthaftungs- und Produktsicherheitsgesetz, Schiffssicherheitsverordnung, Klassifikationsvorschriften) –vorzugsweise im militärischen Bereich oder im Rahmen komplexer maritimer Projekte - vorweisen.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrungen in der Implementierung von querschnittlichen Anforderungen.
  • Ein sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen, insbesondere MS-Excel, ist notwendig.
  • Sie zeichnen sich durch analytisches Denkvermögen, organisatorische Fähigkeiten, Eigeninitiative und eine selbstständige Arbeitsweise aus.
  • Sie sind teamfähig, teamorientiert und durchsetzungsfähig.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir für diese Position voraus.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Referenznummer: PEA-244

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Weltweit steht das Unternehmen mit fast 5.500 Mitarbeitern für Kompetenz, innovative Technologien und einen umfassenden und zuverlässigen Service. thyssenkrupp Marine Systems gehört mit den Geschäftsbereichen Submarines, Surface Vessels, Naval Electronic Systems und Services zum thyssenkrupp Konzern.

thyssenkrupp Marine Systems bietet seinen Mitarbeitenden zukunftsträchtige und moderne Arbeitsplätze in traditionsreichen Werftbetrieben an den Standorten Kiel, Hamburg und Emden. Mit Ihrer Arbeit bei thyssenkrupp Marine Systems wird der maritime Standard von morgen geschaffen.

Ihre Aufgaben
  • Sie führen Sicherheitsanalysen von Gesamt- oder Teilsystemen von Marineschiffen durch.
  • Sie legen die notwendigen technischen Maßnahmen zur Einhaltung und Anwendung der Vorschriften und Gesetze zur Systemsicherheit fest.
  • Im Rahmen der querschnittlichen Bearbeitung der Systemsicherheit stimmen Sie sich eng mit und proaktiv mit den Fachabteilungen ab.
  • Die Planung und Erstellung der notwendigen Ergebnisse sowie die relevante Dokumentation zum Thema Systemsicherheit in Projekten obliegt Ihnen.
  • Sie führen Verhandlungen und Beratungsgespräche mit Kundenvertretern und Lieferanten.
Ihr Profil
  • Sie haben ein ingenieurwissenschaftliches Studium oder ein Studium im Bereich Naturwissenschaften erfolgreich absolviert oder Sie können eine vergleichbare Qualifikation vorweisen.
  • Sie können Erfahrungen in Sicherheitsanalysen technischer Systeme (z.B.  PHL, PHA, SHA, SSHA, FTA, FMEA) und im Umgang mit Standards, Normen (DIN EN ISO 12100 IEC 61508, ISO 26262, IEC 62061) und Gesetzen (z.B. Produkthaftungs- und Produktsicherheitsgesetz, Schiffssicherheitsverordnung, Klassifikationsvorschriften) –vorzugsweise im militärischen Bereich oder im Rahmen komplexer maritimer Projekte - vorweisen.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrungen in der Implementierung von querschnittlichen Anforderungen.
  • Ein sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen, insbesondere MS-Excel, ist notwendig.
  • Sie zeichnen sich durch analytisches Denkvermögen, organisatorische Fähigkeiten, Eigeninitiative und eine selbstständige Arbeitsweise aus.
  • Sie sind teamfähig, teamorientiert und durchsetzungsfähig.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir für diese Position voraus.

Ansprechpartner

thyssenkrupp Marine Systems GmbH
Sébastien Brel
Sourcing & Recruiting

 

http://karriere.thyssenkrupp.com

image