engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Senior Key Account Manager (m/w/divers) - Deco Tubes
thyssenkrupp Stainless GmbH,
Standort Essen

Die thyssenkrupp Stainless GmbH ist eine Vertriebsgesellschaft für Edelstahl innerhalb der Business Area Materials Services der thyssenkrupp AG. Das neu gegründete Unternehmen mit Sitz in Essen agiert weltweit und übernimmt die Vertriebsverantwortung für Flachprodukte aus Edelstahl insbesondere für die Bereiche Automobil, Konsumgüter, Industrie und Architektur.

Ihre Aufgaben

  • Umsatz- und Ertragsverantwortung für den zugeordneten internationalen Vertriebsbereich, Übernahme der dort zugeordneten Stammkunden
  • Kontinuierliche Optimierung des Kundenportfolios nach Profitabilitätsaspekten
  • Durchführung von Marktanalysen und Entwicklung von strategischen Zielen gemeinsam mit dem Head of Sales
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Vertriebsstrategie deco Edelstahlrohr / Business Development
  • Ausbau bestehender Marktanteile und Erschließen neuer Märkte insbesondere in Osteuropa
  • Verantwortung für die operative Umsetzung der Pricing-Strategien
  • Koordination und Verbesserung der internen Prozesse und Abläufe auf Werksebene, Weiterentwicklung der Schnittstellenprozesse zu anderen interne Werksabteilungen sowie
  • Optimierung der internen Prozesse und Betriebsabläufe hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren kaufm. Studiums mit re­le­van­tem Schwerpunkt Vertrieb

  • Langjährige Erfahrung im Vertrieb bei einem Hersteller von Edelstahlrohren
  • Tiefgreifende Erfahrung beim Aufbau von internationalen Vertriebsstrukturen und Pricing-Strategien im Edelstahlbereich
  • Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, kombiniert mit dem Willen zur Implementierung
  • Erfahrung in cross-functionalen Teams Change Management Prozesse auf Werksebene erfolgreich durchzuführen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Umsetzung von werksinternen Pro­jek­ten, Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Hoch strukturierte, planvolle Arbeitsweise, Organisations- und Kommunikationsstärke
  • Verhandlungssicherer Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch zwingend notwendig, idealerweise zusätzliche Französisch und/oder Spanisch Kenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft mit dem Schwerpunkt Europa
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Die thyssenkrupp Stainless GmbH ist eine Vertriebsgesellschaft für Edelstahl innerhalb der Business Area Materials Services der thyssenkrupp AG. Das neu gegründete Unternehmen mit Sitz in Essen agiert weltweit und übernimmt die Vertriebsverantwortung für Flachprodukte aus Edelstahl insbesondere für die Bereiche Automobil, Konsumgüter, Industrie und Architektur.

Ihre Aufgaben
  • Umsatz- und Ertragsverantwortung für den zugeordneten internationalen Vertriebsbereich, Übernahme der dort zugeordneten Stammkunden
  • Kontinuierliche Optimierung des Kundenportfolios nach Profitabilitätsaspekten
  • Durchführung von Marktanalysen und Entwicklung von strategischen Zielen gemeinsam mit dem Head of Sales
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Vertriebsstrategie deco Edelstahlrohr / Business Development
  • Ausbau bestehender Marktanteile und Erschließen neuer Märkte insbesondere in Osteuropa
  • Verantwortung für die operative Umsetzung der Pricing-Strategien
  • Koordination und Verbesserung der internen Prozesse und Abläufe auf Werksebene, Weiterentwicklung der Schnittstellenprozesse zu anderen interne Werksabteilungen sowie
  • Optimierung der internen Prozesse und Betriebsabläufe hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren kaufm. Studiums mit re­le­van­tem Schwerpunkt Vertrieb

  • Langjährige Erfahrung im Vertrieb bei einem Hersteller von Edelstahlrohren
  • Tiefgreifende Erfahrung beim Aufbau von internationalen Vertriebsstrukturen und Pricing-Strategien im Edelstahlbereich
  • Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, kombiniert mit dem Willen zur Implementierung
  • Erfahrung in cross-functionalen Teams Change Management Prozesse auf Werksebene erfolgreich durchzuführen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Umsetzung von werksinternen Pro­jek­ten, Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Hoch strukturierte, planvolle Arbeitsweise, Organisations- und Kommunikationsstärke
  • Verhandlungssicherer Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch zwingend notwendig, idealerweise zusätzliche Französisch und/oder Spanisch Kenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft mit dem Schwerpunkt Europa

Ansprechpartner

Sergej Heinrich

Tel.: 0201 844 532419

http://karriere.thyssenkrupp.com