engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Werkstudent (m/w/divers) Performance Controlling
thyssenkrupp Elevator EA GmbH,
Standort Essen

Städte zu den lebenswertesten Orten weltweit zu machen – das ist unser Bestreben. Dabei treiben wir eine Industrie voran, die täglich mehr als eine Milliarde Menschen bewegt. Wir verändern unser Geschäft, indem wir unsere Branche ständig neu erfinden, uns selbst herausfordern und die Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern intensivieren. Wir setzen auf unsere einzigartigen Ingenieursfähigkeiten, um bereits existierende Produkte zu optimieren und neue zu kreieren. Zudem finden wir kundenorientierte Lösungen, die auf echte Mobilitätsbedürfnisse angepasst sind.

Mit einem Umsatz von 7,6 Mrd. € im Geschäftsjahr 2017/2018 und Kunden in 150 Ländern hat sich thyssenkrupp Elevator seit seinem Markteintritt vor 40 Jahren als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert. Das Unternehmen mit mehr als 50.000 qualifizierten Mitarbeitern bietet intelligente und energieeffiziente Produkte, entwickelt für die individuellen Anforderungen der Kunden. Innovative Lösungen ermöglichen die Entwicklung von intelligenten Städten. Das Portfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformlifte sowie maßgeschneiderte Servicelösungen für das gesamte Produktangebot. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und sichern somit eine optimale Nähe zum Kunden.

Die Business Unit Europe Africa ist die zweitgrößte von vier Business Units von thyssenkrupp Elevator. Das Headquarter der Business Unit, thyssenkrupp Elevator Europe Africa, hat seinen Sitz im Ruhrgebiet in Essen. Von hier aus werden die Aktivitäten in Deutschland, Frankreich, auf den Britischen Inseln, Österreich und Schweiz, den Benelux-Ländern, der Türkei, Italien, Spanien, Skandinavien und Ost-Europa sowie Afrika koordiniert. Rund 15.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2017/2018 in 31 Ländern einen Umsatz von 2,1 Mrd. Euro. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und die Sie herausfordert.

Ihre Aufgaben

  • Als Werkstudent (m/w/divers) im Performance Controlling unterstützen Sie uns bei der Betreuung von in- und ausländischen Tochter- und Beteiligungsgesellschaften
  • Die Analyse, Aufbereitung und Beurteilung von Managementinformationen in Zusammenarbeit mit den operativen Gesellschaften zählt zu Ihrem Tätigkeitsfeld
  • Sie unterstützen uns bei der Mitarbeit bzw. eigenverantwortliche Betreuung von Performance-Projekten
  • Ihre Aufgaben umfassen die Mitarbeit an der Vorbereitung monatlicher Meetings zur Besprechung der operativen Leistung, einschließlich der Analyse von Abweichungen von Prognosen, Zielen und Budgets
  • Sie helfen bei der Vorarbeit des Planungsprozesses auf Gruppenebene mit

Ihr Profil

  • Sie befinden sich in einem Betriebs- bzw. wirtschaftswissenschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Finanzen, Rechnungswesen und Steuern (Bachelor oder Master)
  • Sie verfügen über sehr gute EDV- Kenntnisse und beherrschen den sicheren Umgang mit den MS- Office Produkten (Excel, PowerPoint, Word und Access)
  • Eine zielgerichtete Arbeitsweise und ausgeprägte analytische Fähigkeiten zeichnen Sie aus
  • Teamarbeit, Belastbarkeit und Flexibilität gehören zu Ihrem Profil
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Als Werkstudent unterstützen Sie uns bis zu 20 Stunden pro Woche, der Einsatzzeitraum beträgt min. 6 Monate, idealerweise 12 Monate
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Städte zu den lebenswertesten Orten weltweit zu machen – das ist unser Bestreben. Dabei treiben wir eine Industrie voran, die täglich mehr als eine Milliarde Menschen bewegt. Wir verändern unser Geschäft, indem wir unsere Branche ständig neu erfinden, uns selbst herausfordern und die Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern intensivieren. Wir setzen auf unsere einzigartigen Ingenieursfähigkeiten, um bereits existierende Produkte zu optimieren und neue zu kreieren. Zudem finden wir kundenorientierte Lösungen, die auf echte Mobilitätsbedürfnisse angepasst sind.

Mit einem Umsatz von 7,6 Mrd. € im Geschäftsjahr 2017/2018 und Kunden in 150 Ländern hat sich thyssenkrupp Elevator seit seinem Markteintritt vor 40 Jahren als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert. Das Unternehmen mit mehr als 50.000 qualifizierten Mitarbeitern bietet intelligente und energieeffiziente Produkte, entwickelt für die individuellen Anforderungen der Kunden. Innovative Lösungen ermöglichen die Entwicklung von intelligenten Städten. Das Portfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformlifte sowie maßgeschneiderte Servicelösungen für das gesamte Produktangebot. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und sichern somit eine optimale Nähe zum Kunden.

Die Business Unit Europe Africa ist die zweitgrößte von vier Business Units von thyssenkrupp Elevator. Das Headquarter der Business Unit, thyssenkrupp Elevator Europe Africa, hat seinen Sitz im Ruhrgebiet in Essen. Von hier aus werden die Aktivitäten in Deutschland, Frankreich, auf den Britischen Inseln, Österreich und Schweiz, den Benelux-Ländern, der Türkei, Italien, Spanien, Skandinavien und Ost-Europa sowie Afrika koordiniert. Rund 15.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2017/2018 in 31 Ländern einen Umsatz von 2,1 Mrd. Euro. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und die Sie herausfordert.

Ihre Aufgaben
  • Als Werkstudent (m/w/divers) im Performance Controlling unterstützen Sie uns bei der Betreuung von in- und ausländischen Tochter- und Beteiligungsgesellschaften
  • Die Analyse, Aufbereitung und Beurteilung von Managementinformationen in Zusammenarbeit mit den operativen Gesellschaften zählt zu Ihrem Tätigkeitsfeld
  • Sie unterstützen uns bei der Mitarbeit bzw. eigenverantwortliche Betreuung von Performance-Projekten
  • Ihre Aufgaben umfassen die Mitarbeit an der Vorbereitung monatlicher Meetings zur Besprechung der operativen Leistung, einschließlich der Analyse von Abweichungen von Prognosen, Zielen und Budgets
  • Sie helfen bei der Vorarbeit des Planungsprozesses auf Gruppenebene mit
Ihr Profil
  • Sie befinden sich in einem Betriebs- bzw. wirtschaftswissenschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Finanzen, Rechnungswesen und Steuern (Bachelor oder Master)
  • Sie verfügen über sehr gute EDV- Kenntnisse und beherrschen den sicheren Umgang mit den MS- Office Produkten (Excel, PowerPoint, Word und Access)
  • Eine zielgerichtete Arbeitsweise und ausgeprägte analytische Fähigkeiten zeichnen Sie aus
  • Teamarbeit, Belastbarkeit und Flexibilität gehören zu Ihrem Profil
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Als Werkstudent unterstützen Sie uns bis zu 20 Stunden pro Woche, der Einsatzzeitraum beträgt min. 6 Monate, idealerweise 12 Monate

Ansprechpartner

thyssenkrupp Elevator AG

Nathalie Kunze

thyssenkrupp Allee 1

45143 Essen

 

http://karriere.thyssenkrupp.com