engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeitende in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/divers)
thyssenkrupp Carbon Components GmbH,
Standort Kesselsdorf

Die thyssenkrupp Carbon Components GmbH betreibt in Kesselsdorf bei Dresden eine CFK-Fertigungslinie. Schwerpunkte bilden dabei die Entwicklung und Produktion von Leichtbaukomponenten im Automobilsektor, wie beispielsweise ultraleichte Faserverbundräder für Motorräder und PKWs. In diesem Umfeld stehen die Prozessoptimierung und –automatisierung besonders im Fokus.

Deine Aufgaben

  • Während der insgesamt dreijährigen Ausbildung erlernst du den Umgang mit Faserverbundstoffen und stellst daraus CFK-Räder und andere Carbon-Komponenten her.
  • Du wirst in alle Fertigungsbereiche eingebunden und erhältst somit abwechslungsreiche und tiefgreifende Kenntnisse im Umgang mit verschiedenen Werkstoffen im Faserverbundbereich.
  • Du wirkst bei der Bestimmung der Verarbeitungsparameter, der Einrichtung der Produktionsanlagen sowie bei der Überwachung des gesamten Produktionsablaufes mit.
  • Darüber hinaus übernimmst du Aufgaben in der Instandhaltung (z. B. metallische Grundarbeiten) und unterstützt die Säuberung von Werkzeugen, Maschinen und Geräten sowie deren Inbetriebnahme.
  • Neben vielen weiteren Kenntnissen und Fähigkeiten erlernst du außerdem das Überwachen und Dokumentieren der Prozessqualität im Rahmen des Qualitätsmanagements sowie die Erstellung und Anwendung von technischen Unterlagen.

Dein Profil

  • Du strebst noch in diesem Jahr deine Mittlere Reife, Fach- oder Allgemeine Hochschulreife an oder hast deinen Abschluss bereits in der Tasche.
  • Insbesondere in den Fächern Mathematik-, Physik- und Chemie bringst du gute Noten mit.
  • Du verfügst über handwerkliches Geschick und interessierst dich für Verfahrensprozesse sowie technische Zusammenhänge.
  • Du kannst dich sowohl für das Arbeiten mit Zahlen, Daten und Fakten als auch mit Menschen begeistern.
  • Dich zeichnet ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Eigeninitiative sowie Neugier und Lernbereitschaft aus.
  • Du bist ein Teamplayer, kommunikationsstark und offen im Umgang mit deinen Mitmenschen.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Die thyssenkrupp Carbon Components GmbH betreibt in Kesselsdorf bei Dresden eine CFK-Fertigungslinie. Schwerpunkte bilden dabei die Entwicklung und Produktion von Leichtbaukomponenten im Automobilsektor, wie beispielsweise ultraleichte Faserverbundräder für Motorräder und PKWs. In diesem Umfeld stehen die Prozessoptimierung und –automatisierung besonders im Fokus.

Deine Aufgaben
  • Während der insgesamt dreijährigen Ausbildung erlernst du den Umgang mit Faserverbundstoffen und stellst daraus CFK-Räder und andere Carbon-Komponenten her.
  • Du wirst in alle Fertigungsbereiche eingebunden und erhältst somit abwechslungsreiche und tiefgreifende Kenntnisse im Umgang mit verschiedenen Werkstoffen im Faserverbundbereich.
  • Du wirkst bei der Bestimmung der Verarbeitungsparameter, der Einrichtung der Produktionsanlagen sowie bei der Überwachung des gesamten Produktionsablaufes mit.
  • Darüber hinaus übernimmst du Aufgaben in der Instandhaltung (z. B. metallische Grundarbeiten) und unterstützt die Säuberung von Werkzeugen, Maschinen und Geräten sowie deren Inbetriebnahme.
  • Neben vielen weiteren Kenntnissen und Fähigkeiten erlernst du außerdem das Überwachen und Dokumentieren der Prozessqualität im Rahmen des Qualitätsmanagements sowie die Erstellung und Anwendung von technischen Unterlagen.
Dein Profil
  • Du strebst noch in diesem Jahr deine Mittlere Reife, Fach- oder Allgemeine Hochschulreife an oder hast deinen Abschluss bereits in der Tasche.
  • Insbesondere in den Fächern Mathematik-, Physik- und Chemie bringst du gute Noten mit.
  • Du verfügst über handwerkliches Geschick und interessierst dich für Verfahrensprozesse sowie technische Zusammenhänge.
  • Du kannst dich sowohl für das Arbeiten mit Zahlen, Daten und Fakten als auch mit Menschen begeistern.
  • Dich zeichnet ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Eigeninitiative sowie Neugier und Lernbereitschaft aus.
  • Du bist ein Teamplayer, kommunikationsstark und offen im Umgang mit deinen Mitmenschen.

Ansprechpartner

thyssenkrupp Carbon Components GmbH

Elisabeth Wiese

Frankenring 1

01723 Kesselsdorf

Tel: 0351 32039-504

http://karriere.thyssenkrupp.com