engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Project Occupational Safety and Health Manager (m/w/divers)
thyssenkrupp Industrial Solutions AG,
Standort Dortmund

Die Business Area Industrial Solutions von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Als Systempartner für die Automobilbranche entwickeln wir hochspezialisierte Lösungen für die individuellen Anforderungen unserer Kunden. Rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit bilden ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio größtmögliche Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten aktiv an der Planung und Überwachung von Arbeitsschutzmaßnahmen und deren Umsetzung auf Projektebene, bei Bedarf auch auf der Baustelle, mit.
  • Sie unterstützen die Angebotsphase bei Projekten hinsichtlich Arbeitsschutzkonzepte, Budgetierung und Erstellung von Angebotsunterlagen.
  • Sie erarbeiten Arbeits- und Verfahrensanweisungen um eine sichere Ausführung der Arbeiten zu gewährleisten und stellen die Anwendung der Sicherheitsmanagementsysteme.
  • Die Zusammenarbeit mit Subunternehmen liegt in Ihrer Verantwortung. Sie organisieren und führen Audits, Bewertungen und Vorprüfungen von Subunternehmen durch.
  • Die Umsetzung der HSE Kundenanforderungen und die Festlegung von Sicherheitskennzahlen wird durch Sie sichergestellt.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik oder Ingenieurwissenschaften, idealerweise mit dem Schwerpunkt Arbeitssicherheit.
  • Erfahrungen von mindestens 3 Jahren auf nationalen und internationalen Baustellen im Bereich der Arbeitssicherheit konnten Sie bereits sammeln.
  • Idealerweise haben Sie die Ausbildung als Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator und/oder Sicherheitsfachkraft erfolgreich absolviert.
  • Sie besitzen grundlegende Kenntnisse über Gesetze und Vorschriften und wissen diese anzuwenden.
  • Sie überzeugen Ihr Umfeld durch ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner einzustellen.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Die Business Area Industrial Solutions von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Als Systempartner für die Automobilbranche entwickeln wir hochspezialisierte Lösungen für die individuellen Anforderungen unserer Kunden. Rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit bilden ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio größtmögliche Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert.

Ihre Aufgaben
  • Sie arbeiten aktiv an der Planung und Überwachung von Arbeitsschutzmaßnahmen und deren Umsetzung auf Projektebene, bei Bedarf auch auf der Baustelle, mit.
  • Sie unterstützen die Angebotsphase bei Projekten hinsichtlich Arbeitsschutzkonzepte, Budgetierung und Erstellung von Angebotsunterlagen.
  • Sie erarbeiten Arbeits- und Verfahrensanweisungen um eine sichere Ausführung der Arbeiten zu gewährleisten und stellen die Anwendung der Sicherheitsmanagementsysteme.
  • Die Zusammenarbeit mit Subunternehmen liegt in Ihrer Verantwortung. Sie organisieren und führen Audits, Bewertungen und Vorprüfungen von Subunternehmen durch.
  • Die Umsetzung der HSE Kundenanforderungen und die Festlegung von Sicherheitskennzahlen wird durch Sie sichergestellt.
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik oder Ingenieurwissenschaften, idealerweise mit dem Schwerpunkt Arbeitssicherheit.
  • Erfahrungen von mindestens 3 Jahren auf nationalen und internationalen Baustellen im Bereich der Arbeitssicherheit konnten Sie bereits sammeln.
  • Idealerweise haben Sie die Ausbildung als Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator und/oder Sicherheitsfachkraft erfolgreich absolviert.
  • Sie besitzen grundlegende Kenntnisse über Gesetze und Vorschriften und wissen diese anzuwenden.
  • Sie überzeugen Ihr Umfeld durch ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner einzustellen.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Ansprechpartner

Agata Kotula
Recruiting Expert

Tel: +49 201 844 532665

http://karriere.thyssenkrupp.com

image