engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeitende in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Werkstudent im Bereich Total Rewards & Performance Management (m/w/divers) Schwerpunkt Compensation
thyssenkrupp AG,
Standort Essen

Das Compensation-Team ist für die Gestaltung attraktiver und leistungsorientierter Vergütungsregeln für die Top 2000 Executives weltweit und die Bereitstellung gebündelter Expertise rund um das Thema Vergütung verantwortlich. Neben der Entwicklung, Umsetzung und regelmäßigen Weiterentwicklung gehört auch die Governance zur Sicherstellung einer konsistenten Anwendung der Vergütungsgrundsätze und -regelungen zu den Aufgabengebieten.

Ihre Aufgaben

Bewerben Sie sich jetzt, werden ab dem 01.06.2019 befristet für sechs Monate sowie min. 16 Stunden die Woche Teil des Teams und übernehmen Sie unter anderem nachfolgende spannende Aufgaben:

  • Sie unterstützen das Compensation-Team aktiv im Rahmen der Neuausrichtung des Gesamtkonzerns.
  • Die entsprechende Konfiguration der Führungskräfte-Datenbank „ETWeb“ gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich.
  • Sie adaptieren Regelwerke und Kommunikationsunterlagen.
  • Sie unterstützen unter den herausfordernden Bedingungen der Neuausrichtung beim Bonus- und Gehaltsanpassungsprozess für den Konzern.

Ihr Profil

  • Sie sind eingeschriebener Student (m/w/divers) in einem betriebswirtschaftlichen Studiengang mit Schwerpunkt Human Resources, Wirtschaftspsychologie oder vergleichbar.
  • Sie bringen bereits erste praktische Erfahrungen durch eine vergleichbare Werkstudententätigkeit oder durch Praktika, idealerweise in einem Konzernumfeld mit.
  • Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch eine ausgeprägte Teamfähigkeit sowie eine eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus.
  • Ihre guten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten konnten Sie bereits unter Beweis stellen.
  • Sie bringen eine hohe technische Affinität mit und beherrschen den Umgang mit MS-Office, insbesondere in PowerPoint und Excel sicher.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift sowie Kommunikationsstärke und Begeisterungsfähigkeit runden Ihr Profil ab.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Das Compensation-Team ist für die Gestaltung attraktiver und leistungsorientierter Vergütungsregeln für die Top 2000 Executives weltweit und die Bereitstellung gebündelter Expertise rund um das Thema Vergütung verantwortlich. Neben der Entwicklung, Umsetzung und regelmäßigen Weiterentwicklung gehört auch die Governance zur Sicherstellung einer konsistenten Anwendung der Vergütungsgrundsätze und -regelungen zu den Aufgabengebieten.

Ihre Aufgaben

Bewerben Sie sich jetzt, werden ab dem 01.06.2019 befristet für sechs Monate sowie min. 16 Stunden die Woche Teil des Teams und übernehmen Sie unter anderem nachfolgende spannende Aufgaben:

  • Sie unterstützen das Compensation-Team aktiv im Rahmen der Neuausrichtung des Gesamtkonzerns.
  • Die entsprechende Konfiguration der Führungskräfte-Datenbank „ETWeb“ gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich.
  • Sie adaptieren Regelwerke und Kommunikationsunterlagen.
  • Sie unterstützen unter den herausfordernden Bedingungen der Neuausrichtung beim Bonus- und Gehaltsanpassungsprozess für den Konzern.
Ihr Profil
  • Sie sind eingeschriebener Student (m/w/divers) in einem betriebswirtschaftlichen Studiengang mit Schwerpunkt Human Resources, Wirtschaftspsychologie oder vergleichbar.
  • Sie bringen bereits erste praktische Erfahrungen durch eine vergleichbare Werkstudententätigkeit oder durch Praktika, idealerweise in einem Konzernumfeld mit.
  • Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch eine ausgeprägte Teamfähigkeit sowie eine eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus.
  • Ihre guten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten konnten Sie bereits unter Beweis stellen.
  • Sie bringen eine hohe technische Affinität mit und beherrschen den Umgang mit MS-Office, insbesondere in PowerPoint und Excel sicher.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift sowie Kommunikationsstärke und Begeisterungsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Ansprechpartner

thyssenkrupp AG

Recruiting Service
Operations Service Center

Tel.: +49 234 91-557700

http://karriere.thyssenkrupp.com