engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeitende in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Specialist Security Infrastructure (m/w/divers)
thyssenkrupp Business Services GmbH,
Standort Essen

Die thyssenkrupp Business Services GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen des thyssenkrupp Konzerns und Teil der GSS-Organisation mit Hauptsitz am Standort Essen. Die Gesellschaft bietet Dienstleistungen aus einer Hand für den thyssenkrupp Konzern in den Bereichen Finance, Human Resources, IT und Real Estate an. Dabei stehen im Vordergrund Aufgaben mit einem hohen Standardisierungsgrad, wobei höchste Priorität auf Kundenzufriedenheit und Kundennutzen gelegt wird.

Ihre Aufgaben

  • Sie kümmern sich um den reibungslosen 3rd Level Betrieb der Security Infrastruktur.
  • Sie sind Ansprechpartner für Kunden und Kollegen für das Thema Security Infrastruktur.
  • Sie betreiben das Life-Cycle-Management der relevanten Software und Hardware in Abstimmung mit dem Security-Bereich.
  • Im Team sind Sie verantwortlich für die Weiterentwicklung und Anpassung der Security Infrastruktur.
  • Bei Ihnen wird die Zusammenarbeit mit den IT Architekten innerhalb der Global Shared Services IT, innerhalb des thyssenkrupp Konzerns und mit externen Dienstleistern groß geschrieben.
  • Der Informationsaustausch, bzw. die Informationsbereitstellung zwischen den einzelnen Identity- und Access Management (IAM)-Teams ist Teil Ihrer Aufgabe.

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehreren Jahren relevanter Berufserfahrung.
  • Des Weiteren verfügen Sie über erste Projekterfahrung.
  • Sie bringen gute Kenntnisse im Bereich IT Security, besonders im Bereich Security Infrastructure mit.
  • Ihre sehr guten englischen und deutschen Sprachkenntnisse in Wort und Schrift befähigen Sie zur Zusammenarbeit mit den internationalen Standorten.
  • Sie arbeiten selbstständig und sind dabei zielorientiert.
  • Eine team- und serviceorientierte Persönlichkeit sowie ein hohes Maß an Durchsetzungsfähigkeit runden Ihr Profil ab.
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Hintergrundüberprüfung mit.
  • Sie sind zur Teilnahme an der Rufbereitschaft bereit.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Die thyssenkrupp Business Services GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen des thyssenkrupp Konzerns und Teil der GSS-Organisation mit Hauptsitz am Standort Essen. Die Gesellschaft bietet Dienstleistungen aus einer Hand für den thyssenkrupp Konzern in den Bereichen Finance, Human Resources, IT und Real Estate an. Dabei stehen im Vordergrund Aufgaben mit einem hohen Standardisierungsgrad, wobei höchste Priorität auf Kundenzufriedenheit und Kundennutzen gelegt wird.

Ihre Aufgaben
  • Sie kümmern sich um den reibungslosen 3rd Level Betrieb der Security Infrastruktur.
  • Sie sind Ansprechpartner für Kunden und Kollegen für das Thema Security Infrastruktur.
  • Sie betreiben das Life-Cycle-Management der relevanten Software und Hardware in Abstimmung mit dem Security-Bereich.
  • Im Team sind Sie verantwortlich für die Weiterentwicklung und Anpassung der Security Infrastruktur.
  • Bei Ihnen wird die Zusammenarbeit mit den IT Architekten innerhalb der Global Shared Services IT, innerhalb des thyssenkrupp Konzerns und mit externen Dienstleistern groß geschrieben.
  • Der Informationsaustausch, bzw. die Informationsbereitstellung zwischen den einzelnen Identity- und Access Management (IAM)-Teams ist Teil Ihrer Aufgabe.
Ihr Profil
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehreren Jahren relevanter Berufserfahrung.
  • Des Weiteren verfügen Sie über erste Projekterfahrung.
  • Sie bringen gute Kenntnisse im Bereich IT Security, besonders im Bereich Security Infrastructure mit.
  • Ihre sehr guten englischen und deutschen Sprachkenntnisse in Wort und Schrift befähigen Sie zur Zusammenarbeit mit den internationalen Standorten.
  • Sie arbeiten selbstständig und sind dabei zielorientiert.
  • Eine team- und serviceorientierte Persönlichkeit sowie ein hohes Maß an Durchsetzungsfähigkeit runden Ihr Profil ab.
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Hintergrundüberprüfung mit.
  • Sie sind zur Teilnahme an der Rufbereitschaft bereit.

Ansprechpartner

thyssenkrupp Business Services GmbH

Recruiting Service

Operations Service Center

Tel.: +49 234 91-557700

http://karriere.thyssenkrupp.com