engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Ingenieur Layout im Bereich Revamps für Raffinerie- und Polymeranlagen (m/w/divers)
thyssenkrupp Uhde Engineering Services GmbH,
Standort Bad Soden am Taunus

Die Business Area Industrial Solutions von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Als Systempartner für die Automobilbranche entwickeln wir hochspezialisierte Lösungen für die individuellen Anforderungen unserer Kunden. Rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit bilden ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio größtmögliche Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert.

Die Business Unit Service bietet weltweit hochwertige Dienstleistungen für industrielle Anlagen und Systeme: Vom Asset Management über Engineering, Training und Consulting, Ersatzteilmanagement und Vor-Ort-Service bis hin zur Aufrüstung und Modernisierung. Auf der Basis langjähriger Service- und Branchenerfahrung und durch ein globales Netzwerk aus Service Centern und Hubs garantieren wir unseren Kunden aus der Chemie-, Zement-, Mining- und anderen Industrien überall auf der Welt schnelle, passgenaue Lösungen für eine optimale und lückenlose Performance ihrer Maschinen und Anlagen.

Ihre Aufgaben

Unsere Abteilung Revamps Execution bearbeitet Projekte im nationalen & internationalen Anlagenbau und beschäftigt sich überwiegend mit der Modernisierung und Erweiterung bestehender Raffinerien und Chemieanlagen.

  • Sie ergänzen unser Team im Bereich Layout und entwickeln Aufstellungs-, Unterflur- und Brandschutzkonzepte und sicherheitsrelevante Einrichtungen.
  • Hierbei erstellen Sie Detailstudien zur Anordnung und Darstellung zu Betrieb und Bedienbarkeit, Flucht- und Rettungswegen sowie der Instandhaltung und Montage.
  • Sie erstellen und bearbeiten 3D-CAE Modelle und stimmen sich in regelmäßigen Abständen mit den Fachdisziplinen Prozesstechnik, Maschinen- und Apparatetechnik, Bau/Stahlbau, Rohrleitungsbau, EMSR Technik und der Montageplanung ab.
  • Sie unterstützen bei der Umsetzung der Vertragsanforderungen unter Berücksichtigung der Vorgaben, Spezifikationen und Standards für den Bereich Layout.
  • Dies beinhaltet ebenfalls die Überwachung der Einhaltung der terminlichen und kostenrelevanten Vorgaben, sowie die Unterstützung bei der Bearbeitung von Abweichungen.
  • Darüber hinaus leisten Sie Zuarbeit bei Kalkulation, Kostenkontrolle, Terminplanung und Fortschrittsermittlung.
  • Sie unterstützen bei der Koordination des internen Engineerings sowie Partnerfirmen für Engineering und Lieferung und stehen in regelmäßiger Abstimmung zu den genannten Schnittstellen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Diplom oder Masterabschluss des Ingenieurwesens, idealerweise in der Fachrichtung Maschinenbau, Chemie, Verfahrenstechnik oder einer ähnlichen Disziplin.
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste praktische Erfahrung im Anlagenbau (bspw. im Rahmen eines Praktikums oder Werkstudententätigkeit) mit Schwerpunkt auf Design und Layouterstellung sammeln.
  • Ihr Arbeitsstil zeichnet sich durch Proaktivität, Teamfähigkeit und hohe Flexibilität aus.
  • Ihre interkulturelle Kompetenz und Ihr sicheres Auftreten helfen Ihnen mit Gesprächspartnern in der Zusammenarbeit und auf Dienstreisen im europäischen In- und Ausland erfolgreich zu kommunizieren.
  • Sie verfügen über kommunikationssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.
  • Sie haben bereits Kenntnisse im Umgang mit einem CAE System sammeln können und verfügen über sichere Anwenderkenntnisse in MS-Office.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Die Business Area Industrial Solutions von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Als Systempartner für die Automobilbranche entwickeln wir hochspezialisierte Lösungen für die individuellen Anforderungen unserer Kunden. Rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit bilden ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio größtmögliche Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert.

Die Business Unit Service bietet weltweit hochwertige Dienstleistungen für industrielle Anlagen und Systeme: Vom Asset Management über Engineering, Training und Consulting, Ersatzteilmanagement und Vor-Ort-Service bis hin zur Aufrüstung und Modernisierung. Auf der Basis langjähriger Service- und Branchenerfahrung und durch ein globales Netzwerk aus Service Centern und Hubs garantieren wir unseren Kunden aus der Chemie-, Zement-, Mining- und anderen Industrien überall auf der Welt schnelle, passgenaue Lösungen für eine optimale und lückenlose Performance ihrer Maschinen und Anlagen.

Ihre Aufgaben

Unsere Abteilung Revamps Execution bearbeitet Projekte im nationalen & internationalen Anlagenbau und beschäftigt sich überwiegend mit der Modernisierung und Erweiterung bestehender Raffinerien und Chemieanlagen.

  • Sie ergänzen unser Team im Bereich Layout und entwickeln Aufstellungs-, Unterflur- und Brandschutzkonzepte und sicherheitsrelevante Einrichtungen.
  • Hierbei erstellen Sie Detailstudien zur Anordnung und Darstellung zu Betrieb und Bedienbarkeit, Flucht- und Rettungswegen sowie der Instandhaltung und Montage.
  • Sie erstellen und bearbeiten 3D-CAE Modelle und stimmen sich in regelmäßigen Abständen mit den Fachdisziplinen Prozesstechnik, Maschinen- und Apparatetechnik, Bau/Stahlbau, Rohrleitungsbau, EMSR Technik und der Montageplanung ab.
  • Sie unterstützen bei der Umsetzung der Vertragsanforderungen unter Berücksichtigung der Vorgaben, Spezifikationen und Standards für den Bereich Layout.
  • Dies beinhaltet ebenfalls die Überwachung der Einhaltung der terminlichen und kostenrelevanten Vorgaben, sowie die Unterstützung bei der Bearbeitung von Abweichungen.
  • Darüber hinaus leisten Sie Zuarbeit bei Kalkulation, Kostenkontrolle, Terminplanung und Fortschrittsermittlung.
  • Sie unterstützen bei der Koordination des internen Engineerings sowie Partnerfirmen für Engineering und Lieferung und stehen in regelmäßiger Abstimmung zu den genannten Schnittstellen.
Ihr Profil
  • Sie verfügen über einen Diplom oder Masterabschluss des Ingenieurwesens, idealerweise in der Fachrichtung Maschinenbau, Chemie, Verfahrenstechnik oder einer ähnlichen Disziplin.
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste praktische Erfahrung im Anlagenbau (bspw. im Rahmen eines Praktikums oder Werkstudententätigkeit) mit Schwerpunkt auf Design und Layouterstellung sammeln.
  • Ihr Arbeitsstil zeichnet sich durch Proaktivität, Teamfähigkeit und hohe Flexibilität aus.
  • Ihre interkulturelle Kompetenz und Ihr sicheres Auftreten helfen Ihnen mit Gesprächspartnern in der Zusammenarbeit und auf Dienstreisen im europäischen In- und Ausland erfolgreich zu kommunizieren.
  • Sie verfügen über kommunikationssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.
  • Sie haben bereits Kenntnisse im Umgang mit einem CAE System sammeln können und verfügen über sichere Anwenderkenntnisse in MS-Office.

Ansprechpartner

Heimo Knothe
Senior Recruiting Expert

Tel: +49 201 844 534 691

http://karriere.thyssenkrupp.com

image