engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 41,5 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Wir suchen für unseren Standort Kiel unbefristet und in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Strategischer Disponent / Supply Chain Manager (m/w/divers)
thyssenkrupp Marine Systems GmbH,
Standort Kiel

Referenznummer: PEA-151

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Weltweit steht das Unternehmen mit fast 5.500 Mitarbeitern für Kompetenz, innovative Technologien und einen umfassenden und zuverlässigen Service. thyssenkrupp Marine Systems gehört mit den Geschäftsbereichen Submarines, Surface Vessels, Naval Electronic Systems und Services zum thyssenkrupp Konzern.

thyssenkrupp Marine Systems bietet seinen Mitarbeitenden zukunftsträchtige und moderne Arbeitsplätze in traditionsreichen Werftbetrieben an den Standorten Kiel, Hamburg und Emden. Mit Ihrer Arbeit bei thyssenkrupp Marine Systems wird der maritime Standard von morgen geschaffen.

Ihre Aufgaben

  • In Ihrer Rolle planen und organisieren Sie die effiziente Abwicklung der Beschaffungs- und Logistikprozesse von der Bedarfsentstehung bis zur Bereitstellung der Güter in der Produktion (End-to-End).
  • Für die optimale Pflege und Einstellung vorhandener Planungssysteme legen Sie geeignete Dispositionsstrategien fest  
  • Das Aufbauen und Durchführen eines Bestands-Controllings sowie die Kennzahlenauswertung obliegen Ihnen.
  • Die fortlaufende Optimierung der Datenbasis, die Beschaffungsplanung und das Erstellen von Forecasts gehören zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie führen regelmäßige Analysen durch und optimieren die vorhandene Parametrisierung.
  • Sie ergreifen Maßnahmen zur Erhöhung des Automatisierungsgrades der operativen Beschaffungsprozesse und arbeiten eng mit der operativen Einkauf und Disponenten zusammen.
  • Sie führen eigenständig Projekte zur Anbindung von externen Dienstleistern und Lieferanten durch. Anlieferkonzepte (wie z.B. Kanban) stellen dabei für Sie kein Fremdwort dar.

Ihr Profil

  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, technisches oder naturwissenschaftliches Studium vorweisen.
  • Über mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit verfügen Sie.
  • Umfangreiches Methodenwissen im Beschaffungsmanagement, Kenntnisse der Statistik sowie ein konzeptionelles Verständnis bei Datenanalysen sind notwendig.
  • Sie verfügen über fortgeschrittene Kenntnisse in SAP (zum Beispiel MM, EWM) sowie Lean Management Methoden.
  • Sie zeichnen sich durch eine innovative und strategische Denkweise und ausgeprägte analytische Fähigkeiten aus.
  • Ihr Umfeld überzeugen Sie durch Teamorientiertheit und Präsentations-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Referenznummer: PEA-151

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Weltweit steht das Unternehmen mit fast 5.500 Mitarbeitern für Kompetenz, innovative Technologien und einen umfassenden und zuverlässigen Service. thyssenkrupp Marine Systems gehört mit den Geschäftsbereichen Submarines, Surface Vessels, Naval Electronic Systems und Services zum thyssenkrupp Konzern.

thyssenkrupp Marine Systems bietet seinen Mitarbeitenden zukunftsträchtige und moderne Arbeitsplätze in traditionsreichen Werftbetrieben an den Standorten Kiel, Hamburg und Emden. Mit Ihrer Arbeit bei thyssenkrupp Marine Systems wird der maritime Standard von morgen geschaffen.

Ihre Aufgaben
  • In Ihrer Rolle planen und organisieren Sie die effiziente Abwicklung der Beschaffungs- und Logistikprozesse von der Bedarfsentstehung bis zur Bereitstellung der Güter in der Produktion (End-to-End).
  • Für die optimale Pflege und Einstellung vorhandener Planungssysteme legen Sie geeignete Dispositionsstrategien fest  
  • Das Aufbauen und Durchführen eines Bestands-Controllings sowie die Kennzahlenauswertung obliegen Ihnen.
  • Die fortlaufende Optimierung der Datenbasis, die Beschaffungsplanung und das Erstellen von Forecasts gehören zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie führen regelmäßige Analysen durch und optimieren die vorhandene Parametrisierung.
  • Sie ergreifen Maßnahmen zur Erhöhung des Automatisierungsgrades der operativen Beschaffungsprozesse und arbeiten eng mit der operativen Einkauf und Disponenten zusammen.
  • Sie führen eigenständig Projekte zur Anbindung von externen Dienstleistern und Lieferanten durch. Anlieferkonzepte (wie z.B. Kanban) stellen dabei für Sie kein Fremdwort dar.
Ihr Profil
  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, technisches oder naturwissenschaftliches Studium vorweisen.
  • Über mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit verfügen Sie.
  • Umfangreiches Methodenwissen im Beschaffungsmanagement, Kenntnisse der Statistik sowie ein konzeptionelles Verständnis bei Datenanalysen sind notwendig.
  • Sie verfügen über fortgeschrittene Kenntnisse in SAP (zum Beispiel MM, EWM) sowie Lean Management Methoden.
  • Sie zeichnen sich durch eine innovative und strategische Denkweise und ausgeprägte analytische Fähigkeiten aus.
  • Ihr Umfeld überzeugen Sie durch Teamorientiertheit und Präsentations-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit.

Ansprechpartner

thyssenkrupp Marine Systems GmbH
Sébastien Brel
Sourcing & Recruiting

 

http://karriere.thyssenkrupp.com

image