engineering.tomorrow.together.
thyssenkrupp, das sind mehr als 155.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 43 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

thyssenkrupp Automotive Systems ist als erfolgreicher Systemlieferant in der Automobilindustrie weltweit tätig. Unsere Kernaktivitäten richten sich auf die Produktion und Montage von Modulen bzw. Systemen für den Fahrwerksbereich. In Leipzig betreiben wir Produktionsstätten, in denen wir unsere Automobilkunden just in sequence mit Vorder- und Hinterachssystemen beliefern.

Become one of us! Ab 19.08.2019 bieten wir Ihnen eine
Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/divers)
thyssenkrupp Automotive Systems GmbH,
Standort Leipzig

Ihre Lehraufgabe

• Installation elektronischer/mechatronischer Systeme
• Programmierung und Inbetriebnahme mechatronischer Systeme
• Wartung und Instandhaltung mechatronischer Systeme, Anlagen und Maschinen
• Analyse elektronischer/mechatronischer Störungen und Beseitigung der Störungen
• Kontrolle der Sicherheitsregeln

Ihr Profil

• Mindestens einen guten Mittleren Bildungsabschluss
• Gutes mathematisches Verständnis
• Räumliches und logisches Denkvermögen
• Technisches Verständnis
• Team- und Kommunikationsfähigkeit
• Selbstständiges Denken und Arbeiten
• Mindestens befriedigende Leistungen in den schulischen Hauptfächern
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.
Ihre Lehraufgabe
• Installation elektronischer/mechatronischer Systeme
• Programmierung und Inbetriebnahme mechatronischer Systeme
• Wartung und Instandhaltung mechatronischer Systeme, Anlagen und Maschinen
• Analyse elektronischer/mechatronischer Störungen und Beseitigung der Störungen
• Kontrolle der Sicherheitsregeln
Ihr Profil
• Mindestens einen guten Mittleren Bildungsabschluss
• Gutes mathematisches Verständnis
• Räumliches und logisches Denkvermögen
• Technisches Verständnis
• Team- und Kommunikationsfähigkeit
• Selbstständiges Denken und Arbeiten
• Mindestens befriedigende Leistungen in den schulischen Hauptfächern

Ansprechpartner