engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Masterand (m/w/divers) – Lean Management & Prozessoptimierung im Bereich Fertigung und Logistik
thyssenkrupp Aerospace Germany GmbH,
Standort Varel

thyssenKrupp Aerospace bündelt alle Aerospace Vertriebs- und Supply-Chain-Management-Aktivitäten von thyssenkrupp. Mit umfassenden Werkstoffdienstleistungen – von der Just-in-time-Lieferung angearbeiteter Metalle bis zum Fertigteil-Kitting – verringert thyssenkrupp Aerospace die Supply-Chain-Kosten seiner Kunden. Das multinationale Unternehmen umfasst über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 30 luftfahrtzertifizierten Standorten, die in allen weltweiten Fertigungsregionen der Luft- und Raumfahrtindustrie angesiedelt sind. Diese starke lokale Präsenz ermöglicht die enge Zusammenarbeit mit Kunden und deren Subunternehmern und ein eingehendes Verständnis der individuellen Bedürfnisse. thyssenkrupp Aerospace ist in über einem Dutzend Ländern vertreten, wird aber weltweit von einem einzigen Managementteam geführt. Dies garantiert schnelle Entscheidungswege zum Vorteil der Kunden.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten an Projekten in den Kernprozessen Lagerhaltung, Produktion, Transport anhand der Lean Six Sigma DMAIC-Methode mit
  • Sie arbeiten einzelne Projektphasen aus und verantworten diese im Anschluss
  • In einer dreimonatigen Orientierungsphase behandeln Sie die Themengebiete des Lean Manufacturing, Lean Warehousing sowie Best Workplace
  • Weiterhin führen Sie Prozessanalysen sowie Schwachstellen- und Durchlaufzeitermittlungen durch und optimieren diese wenn nötig
  • Sie gestalten interne Nachhaltigkeitsprozesse
  • Sie schaffen Transparenz innerhalb des Unternehmens

Ihr Profil

  • Sie sind eingeschriebener Student (m/w/divers) mit guten Leistungen in Mathematik, Informatik oder Technik, Ingenieurwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Idealerweise verfügen Sie im Rahmen Ihres Studiums über Erfahrung im Bereich Zerspanungstechnik
  • Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Berufsausbildung im Bereich der Zerspanung wären wünschenswert, sind allerdings keine Voraussetzung
  • Sie verfügen über sehr gute analytische, konzeptionelle sowie organisatorische Fähigkeiten als auch Problemlösungskompetenz
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägtes Prozess- und Systemdenken aus und stehen neuen und vielfältigen Aufgaben aufgeschlossen gegenüber
  • Sie bringen eine selbstständige/proaktive, strukturierte und genaue Arbeitsweise sowie ein hohes technisches Verständnis in Ihre tägliche Arbeit mit ein
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

thyssenKrupp Aerospace bündelt alle Aerospace Vertriebs- und Supply-Chain-Management-Aktivitäten von thyssenkrupp. Mit umfassenden Werkstoffdienstleistungen – von der Just-in-time-Lieferung angearbeiteter Metalle bis zum Fertigteil-Kitting – verringert thyssenkrupp Aerospace die Supply-Chain-Kosten seiner Kunden. Das multinationale Unternehmen umfasst über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 30 luftfahrtzertifizierten Standorten, die in allen weltweiten Fertigungsregionen der Luft- und Raumfahrtindustrie angesiedelt sind. Diese starke lokale Präsenz ermöglicht die enge Zusammenarbeit mit Kunden und deren Subunternehmern und ein eingehendes Verständnis der individuellen Bedürfnisse. thyssenkrupp Aerospace ist in über einem Dutzend Ländern vertreten, wird aber weltweit von einem einzigen Managementteam geführt. Dies garantiert schnelle Entscheidungswege zum Vorteil der Kunden.

Ihre Aufgaben
  • Sie arbeiten an Projekten in den Kernprozessen Lagerhaltung, Produktion, Transport anhand der Lean Six Sigma DMAIC-Methode mit
  • Sie arbeiten einzelne Projektphasen aus und verantworten diese im Anschluss
  • In einer dreimonatigen Orientierungsphase behandeln Sie die Themengebiete des Lean Manufacturing, Lean Warehousing sowie Best Workplace
  • Weiterhin führen Sie Prozessanalysen sowie Schwachstellen- und Durchlaufzeitermittlungen durch und optimieren diese wenn nötig
  • Sie gestalten interne Nachhaltigkeitsprozesse
  • Sie schaffen Transparenz innerhalb des Unternehmens
Ihr Profil
  • Sie sind eingeschriebener Student (m/w/divers) mit guten Leistungen in Mathematik, Informatik oder Technik, Ingenieurwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Idealerweise verfügen Sie im Rahmen Ihres Studiums über Erfahrung im Bereich Zerspanungstechnik
  • Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Berufsausbildung im Bereich der Zerspanung wären wünschenswert, sind allerdings keine Voraussetzung
  • Sie verfügen über sehr gute analytische, konzeptionelle sowie organisatorische Fähigkeiten als auch Problemlösungskompetenz
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägtes Prozess- und Systemdenken aus und stehen neuen und vielfältigen Aufgaben aufgeschlossen gegenüber
  • Sie bringen eine selbstständige/proaktive, strukturierte und genaue Arbeitsweise sowie ein hohes technisches Verständnis in Ihre tägliche Arbeit mit ein

Ansprechpartner

Christian Pilz
Recruiting Expert
Tel.: +49 201 844 537240

http://karriere.thyssenkrupp.com