engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 41,5 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Wir suchen für unseren Standort Hamburg unbefristet und in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Netzwerkarchitekt (m/w/divers)
thyssenkrupp Marine Systems GmbH,
Standort Hamburg

Referenznummer: PEA-436

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter für U-Boote und Marineschiffe. Das Unternehmen verfügt über eine zum Teil Jahrhunderte zurückreichende Tradition bei Entwicklung und Bau von Überwasser- und Unterwasser-Marineschiffen und bietet seinen Kunden weltweit höchste Technologiekompetenz, Innovationskraft und einen umfassenden und zuverlässigen Service.

Ihre Aufgaben

  • Die Administration, Installation, Integration und Überwachung von IP-basierten Netzwerk- und Serverkomponenten im Rahmen internationaler und nationaler Marineschiffbauprojekte sowie die IP-Adressverwaltung mithilfe entsprechender Software und unter Berücksichtigung von IT-Sicherheitsvorgaben fällt in Ihr Aufgabenfeld.
  • Für die Konzepterstellung, Durchführung und Unterstützung von Prüfungen und Funktionsnachweisen in Austausch mit dem Kunden und die Pflege der Systemdokumentationen sind Sie zuständig.
  • Sie beraten, analysieren und betreiben die IT-Netzwerke mit Hilfe verschiedener Rechnernetze und Sicherungssysteme, z.B. mit LAN, WAN und Firewall.
  • Die Administration der Firewalls, Erstellung von Security Policies und die Härtung der Server- und Netzwerkinstallationen in Bezug auf IT-Sicherheit gehören zu Ihrem Aufgabenbereich.
  • Für die Integration der Infrastruktur der Schiffe in die landseitige IT-Infrastruktur nutzen Sie diverse Sende- und Empfangsanlagen, welche im Rahmen einer Lastverteilung zu adressieren sind.
  • Die Steuerung und Überwachung von Unterauftragnehmern und die Durchführung von Fehleranalysen und –behebungen an Bord obliegt Ihnen.

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium oder eine Berufsausbildung mit Schwerpunkt IT-Infrastruktur (Security und Netzwerk) vorzuweisen.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Umgang mit typischen Netzwerkanalyseanwendungen (z.B. WireShark )als Netzwerk- oder IT-Security-Administrator und Kenntnisse diverser Serverbetriebssysteme, Virtualisierungsumgebungen und unterschiedlicher Protokolle (z.B. OSPF, VRRP, CARP) sind erforderlich.
  • Mindestens eine Skriptsprache beherrschen Sie sicher.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.
  • Sie haben gelegentlich Freude an internationalen Dienstreisen, teilweise in Form von Seefahrten.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Referenznummer: PEA-436

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter für U-Boote und Marineschiffe. Das Unternehmen verfügt über eine zum Teil Jahrhunderte zurückreichende Tradition bei Entwicklung und Bau von Überwasser- und Unterwasser-Marineschiffen und bietet seinen Kunden weltweit höchste Technologiekompetenz, Innovationskraft und einen umfassenden und zuverlässigen Service.

Ihre Aufgaben
  • Die Administration, Installation, Integration und Überwachung von IP-basierten Netzwerk- und Serverkomponenten im Rahmen internationaler und nationaler Marineschiffbauprojekte sowie die IP-Adressverwaltung mithilfe entsprechender Software und unter Berücksichtigung von IT-Sicherheitsvorgaben fällt in Ihr Aufgabenfeld.
  • Für die Konzepterstellung, Durchführung und Unterstützung von Prüfungen und Funktionsnachweisen in Austausch mit dem Kunden und die Pflege der Systemdokumentationen sind Sie zuständig.
  • Sie beraten, analysieren und betreiben die IT-Netzwerke mit Hilfe verschiedener Rechnernetze und Sicherungssysteme, z.B. mit LAN, WAN und Firewall.
  • Die Administration der Firewalls, Erstellung von Security Policies und die Härtung der Server- und Netzwerkinstallationen in Bezug auf IT-Sicherheit gehören zu Ihrem Aufgabenbereich.
  • Für die Integration der Infrastruktur der Schiffe in die landseitige IT-Infrastruktur nutzen Sie diverse Sende- und Empfangsanlagen, welche im Rahmen einer Lastverteilung zu adressieren sind.
  • Die Steuerung und Überwachung von Unterauftragnehmern und die Durchführung von Fehleranalysen und –behebungen an Bord obliegt Ihnen.
Ihr Profil
  • Sie haben ein Studium oder eine Berufsausbildung mit Schwerpunkt IT-Infrastruktur (Security und Netzwerk) vorzuweisen.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Umgang mit typischen Netzwerkanalyseanwendungen (z.B. WireShark )als Netzwerk- oder IT-Security-Administrator und Kenntnisse diverser Serverbetriebssysteme, Virtualisierungsumgebungen und unterschiedlicher Protokolle (z.B. OSPF, VRRP, CARP) sind erforderlich.
  • Mindestens eine Skriptsprache beherrschen Sie sicher.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.
  • Sie haben gelegentlich Freude an internationalen Dienstreisen, teilweise in Form von Seefahrten.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Ansprechpartner

thyssenkrupp Marine Systems GmbH
Sébastien Brel
Sourcing & Recruiting

 

http://karriere.thyssenkrupp.com

image