engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 155.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 43 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Bilstein-Fahrgefühl ist Faszination! Auch für Sie?
Dann unterstützen Sie uns im Bereich Technology & Innovation am Standort Ennepetal als:

Praktikant NVH and Measurement Technology (m/w/divers)
thyssenkrupp Bilstein GmbH,
Standort Ennepetal

Components Technology - Unsere Business Area Components Technology hegt eine Leidenschaft für alles, was sich bewegt. Sie produziert Komponenten für vielfältige Anwendungsgebiete, zum Beispiel die Vorder- und Hinterachsen aller Porsche-Modelle oder Großwälzlager für Windenergieanlagen. 30.000 Mitarbeiter machen diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich

thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum.

Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit der Business Area Components Technology.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen in laufenden Entwicklungsprojekten (Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumen­tation von Geräusch und Schwingungsprüfungen).
  • Sie sind für die Erstellung und Durchführung von Messreihen zur Analyse des Übertragungspfades Dämpfer zu Fahrzeug verantwortlich.
  • Sie übernehmen die selbständige Entwicklung von Prüfmethoden und Auswertealgorithmen.
  • Sie unterstützen bei der Entwicklung standardisierter Auswertungen von Prüfstandversuchen und der automatisierten Umsetzung.
  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung von Fahrversuchen und der Applikation von NVH-Messtechnik im Fahrzeug.
  • Sie übernehmen die Instandhaltung und Dokumentation von dem NVH-Mess-Equipment.

 

Ihr Profil

  • Sie studieren Maschinenbau mit den Fachrichtungen: Fahrzeugtechnik, technische Akustik, Schwingungstechnik Mess- und Regelungstechnik, o. ä.
  • Sie besitzen Grundkenntnisse im Bereich der Fahrwerkstechnik und der Ingenieur­wissen­schaftlichen Disziplinen (z.B. Mathematik, Mechanik, Fluidtechnik, Schwingungstechnik, Messtechnik, Elektrotechnik, Fertigungstechnik, Datenver­arbeitung)
  • Sie verfügen über fundierte MS-Office-Kenntnisse. Wünschenswert sind MATLAB und HEAD Artemis Kenntnisse.
  • Sie sind zuverlässig, selbständig,  kommunikativ, teamfähig und begeisterungsfähig für neue Heraus­forderungen.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Components Technology - Unsere Business Area Components Technology hegt eine Leidenschaft für alles, was sich bewegt. Sie produziert Komponenten für vielfältige Anwendungsgebiete, zum Beispiel die Vorder- und Hinterachsen aller Porsche-Modelle oder Großwälzlager für Windenergieanlagen. 30.000 Mitarbeiter machen diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich

thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum.

Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit der Business Area Components Technology.

 

Ihre Aufgaben
  • Sie unterstützen in laufenden Entwicklungsprojekten (Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumen­tation von Geräusch und Schwingungsprüfungen).
  • Sie sind für die Erstellung und Durchführung von Messreihen zur Analyse des Übertragungspfades Dämpfer zu Fahrzeug verantwortlich.
  • Sie übernehmen die selbständige Entwicklung von Prüfmethoden und Auswertealgorithmen.
  • Sie unterstützen bei der Entwicklung standardisierter Auswertungen von Prüfstandversuchen und der automatisierten Umsetzung.
  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung von Fahrversuchen und der Applikation von NVH-Messtechnik im Fahrzeug.
  • Sie übernehmen die Instandhaltung und Dokumentation von dem NVH-Mess-Equipment.

 

Ihr Profil
  • Sie studieren Maschinenbau mit den Fachrichtungen: Fahrzeugtechnik, technische Akustik, Schwingungstechnik Mess- und Regelungstechnik, o. ä.
  • Sie besitzen Grundkenntnisse im Bereich der Fahrwerkstechnik und der Ingenieur­wissen­schaftlichen Disziplinen (z.B. Mathematik, Mechanik, Fluidtechnik, Schwingungstechnik, Messtechnik, Elektrotechnik, Fertigungstechnik, Datenver­arbeitung)
  • Sie verfügen über fundierte MS-Office-Kenntnisse. Wünschenswert sind MATLAB und HEAD Artemis Kenntnisse.
  • Sie sind zuverlässig, selbständig,  kommunikativ, teamfähig und begeisterungsfähig für neue Heraus­forderungen.

Ansprechpartner