engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Leiter Logistik-/SCM-Planung - Wersktoffhandel (m/w/divers)
thyssenkrupp Schulte GmbH,
Standort Essen

Die thyssenkrupp Schulte GmbH mit Hauptsitz in Essen ist mit ihrer Produktpalette und ihrem Serviceangebot das führende deutsche Unternehmen im Werkstoffhandel. Rund 70.000 Kunden aus allen Branchen des verarbeitenden Gewerbes  werden über ein deutschlandweites Netzwerk aus über 40 Standorten schnell und zuverlässig versorgt. Zum umfangreichen Programm zählen Walzstahl, Edelstahl, NE-Metalle und Stahlspezialitäten. 

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.thyssenkrupp-schulte.de/

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die logistische Netzwerkplanung (end-to-end) für die gesamte thyssenkrupp Schulte Organisation. Im Detail übernehmen Sie u.a. folgende Aufgaben:
    • Kapazitätsplanung in Wareneingang, Warenausgang sowie Anarbeitung
    • Optimierung der Materialallokation im logistischen Netzwerk
    • Optimierung der Materialströme im Netzwerk sowie der Liefergebietsdefinition in Zusammenarbeit mit dem Leiter Transport
    • Sparringspartner für den Leiter Einkauf sowie die Spartenleiter, z.B. im Rahmen der Lagerbestandsplanung
  • In dieser Position wird es ihr Ziel sein die Liefertreue weiter zu verbesssern sowie die Transparenz in unseren Supply Chain Prozessen sicherzustellen
  • Dafür leiten Sie die dezentralen Distrikt-Planer fachlich an und stellen ein einheitliches Supply Chain Verständnis her
  • In Zusammenarbeit mit den Distrikt-Logistik-Leitern optimieren Sie das Design des logistischen Netzwerks
  • Sie unterstützen das Logistik-Führungsteam bei der Weiterentwicklung & Umsetzung der Logistik-Strategie
  • Sie identifizieren und realisieren proaktiv Optimierungspotentiale
  • Sie entwickeln vorhandene Methoden, Tools und Prozesse kontinuierlich weiter

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium, idealerweise mit den Schwerpunkten Supply Chain Management und Logistik oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung in dem beschriebenen Aufgabenbereich, idealerweise in der Werkstofflogistik
  • Projektmanagementerfahrung sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Kenntnisse im Materialflusscontrolling
  • Ausgeprägte Kundenorientierung mit der Fähigkeit zur stringenten Ausrichtung der Geschäftsprozesse an die Bedürfnisse unserer internen und externen Kunden
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und professionelles Auftreten in Konfliktsituationen 
  • Grundlegende SAP R3 Kenntnisse in den Modulen MM, SD, PP. SAP BW/BI sowie Power BI Kenntnisse sind von Vorteil. MS Office Kenntnisse setzen wir voraus
  • Bereitschaft zu regelmäßigen nationalen Dienstreisen
  • Gute Englisch-Kenntnisse
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Die thyssenkrupp Schulte GmbH mit Hauptsitz in Essen ist mit ihrer Produktpalette und ihrem Serviceangebot das führende deutsche Unternehmen im Werkstoffhandel. Rund 70.000 Kunden aus allen Branchen des verarbeitenden Gewerbes  werden über ein deutschlandweites Netzwerk aus über 40 Standorten schnell und zuverlässig versorgt. Zum umfangreichen Programm zählen Walzstahl, Edelstahl, NE-Metalle und Stahlspezialitäten. 

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.thyssenkrupp-schulte.de/

Ihre Aufgaben
  • Sie sind verantwortlich für die logistische Netzwerkplanung (end-to-end) für die gesamte thyssenkrupp Schulte Organisation. Im Detail übernehmen Sie u.a. folgende Aufgaben:
    • Kapazitätsplanung in Wareneingang, Warenausgang sowie Anarbeitung
    • Optimierung der Materialallokation im logistischen Netzwerk
    • Optimierung der Materialströme im Netzwerk sowie der Liefergebietsdefinition in Zusammenarbeit mit dem Leiter Transport
    • Sparringspartner für den Leiter Einkauf sowie die Spartenleiter, z.B. im Rahmen der Lagerbestandsplanung
  • In dieser Position wird es ihr Ziel sein die Liefertreue weiter zu verbesssern sowie die Transparenz in unseren Supply Chain Prozessen sicherzustellen
  • Dafür leiten Sie die dezentralen Distrikt-Planer fachlich an und stellen ein einheitliches Supply Chain Verständnis her
  • In Zusammenarbeit mit den Distrikt-Logistik-Leitern optimieren Sie das Design des logistischen Netzwerks
  • Sie unterstützen das Logistik-Führungsteam bei der Weiterentwicklung & Umsetzung der Logistik-Strategie
  • Sie identifizieren und realisieren proaktiv Optimierungspotentiale
  • Sie entwickeln vorhandene Methoden, Tools und Prozesse kontinuierlich weiter
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium, idealerweise mit den Schwerpunkten Supply Chain Management und Logistik oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung in dem beschriebenen Aufgabenbereich, idealerweise in der Werkstofflogistik
  • Projektmanagementerfahrung sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Kenntnisse im Materialflusscontrolling
  • Ausgeprägte Kundenorientierung mit der Fähigkeit zur stringenten Ausrichtung der Geschäftsprozesse an die Bedürfnisse unserer internen und externen Kunden
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und professionelles Auftreten in Konfliktsituationen 
  • Grundlegende SAP R3 Kenntnisse in den Modulen MM, SD, PP. SAP BW/BI sowie Power BI Kenntnisse sind von Vorteil. MS Office Kenntnisse setzen wir voraus
  • Bereitschaft zu regelmäßigen nationalen Dienstreisen
  • Gute Englisch-Kenntnisse

Ansprechpartner


Sergej Heinrich

Head of Recruiting | Business Area Materials Services Germany


Tel: +49 201 844-532419

http://karriere.thyssenkrupp.com