engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 43 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

 

Abteilungsleiter Supply Chain Management (m/w/divers)
thyssenkrupp Presta Ilsenburg GmbH,
Standort Ilsenburg

Als innovativer Partner der internationalen Automobilindustrie und Weltmarktführer für gebaute Nockenwellen setzt die thyssenkrupp Camshafts-Gruppe Qualitätsmaßstäbe. Gebaute Nockenwellen von thyssenkrupp sind in über 130 Mio. Motoren im Einsatz. Mit rund 3.000 Mitarbeitern an zehn Standorten weltweit produzieren wir mehr als 30 Mio. Nockenwellen und Haubenmodule pro Jahr, davon etwa elf Mio. am Standort Ilsenburg/Harz. Die thyssenkrupp Presta Ilsenburg GmbH ist das weltweit größte Werk für gebaute Nockenwellen und das Headquarter der Camshafts-Gruppe. thyssenkrupp Camshafts ist eine Unternehmensgruppe innerhalb der Business Area Components Technology im thyssenkrupp Konzern.

Ihre Aufgaben

  • In Ihrer Funktion berichten Sie direkt dem Bereichsleiter Logistik (weltweit) und führen ein mehrköpfiges, standortübergreifendes Team von Logistik-Spezialisten
  • Innerhalb der Unternehmensgruppe optimieren und harmonisieren Sie alle relevanten Logistik-Prozesse. Dazu zählt auch der Transfer von Best Practices (z.B. Zoll, Transport, Verpackung)
  • Weiterhin tragen Sie die Verantwortung, für die Umsetzung von Projekten, welche seitens des Konzern und auch der Business Area an uns herangetragen werden
  • Sie treten als Fachexperte und Ansprechpartner auf, sowohl für die einzelnen Projektteams und relevanten Fachabteilungen, als auch für unsere Kunden und Lieferanten
  • Bei Werksneugründungen dienen Sie als Schnittstelle und sorgen so für den reibungslosen Roll-out unserer bestehenden Prozesse

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, o.ä.
  • Neben den technischen Grundlagen, konnten Sie ebenfalls Ihr betriebswirtschaftliches Profil schärfen
  • Ggf. befinden Sie sich gerade in mitten Ihrer Promotion oder haben diese im Bereich Supply Chain Management bereits erfolgreich abgeschlossen
  • Sie bezeichnen sich selbst als begeisterungsfähige Führungskraft und wissen sowohl fachlich, als auch menschlich zu überzeugen
  • Sie sehen Ihre Stärken ebenfalls darin auch unter erhöhtem Zeit- und Kostendruck einen kühlen Kopf zu bewahren und behalten auch in diesen Situationen gute Umgangsformen, sowohl den Mitarbeitern, den Kunden und Lieferanten gegenüber
  • Sie sind im Englischen ähnlich argumentationsstark wie im Deutschen
  • Weltweite Dienstreisen bereiten Ihnen Freude
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Als innovativer Partner der internationalen Automobilindustrie und Weltmarktführer für gebaute Nockenwellen setzt die thyssenkrupp Camshafts-Gruppe Qualitätsmaßstäbe. Gebaute Nockenwellen von thyssenkrupp sind in über 130 Mio. Motoren im Einsatz. Mit rund 3.000 Mitarbeitern an zehn Standorten weltweit produzieren wir mehr als 30 Mio. Nockenwellen und Haubenmodule pro Jahr, davon etwa elf Mio. am Standort Ilsenburg/Harz. Die thyssenkrupp Presta Ilsenburg GmbH ist das weltweit größte Werk für gebaute Nockenwellen und das Headquarter der Camshafts-Gruppe. thyssenkrupp Camshafts ist eine Unternehmensgruppe innerhalb der Business Area Components Technology im thyssenkrupp Konzern.

Ihre Aufgaben
  • In Ihrer Funktion berichten Sie direkt dem Bereichsleiter Logistik (weltweit) und führen ein mehrköpfiges, standortübergreifendes Team von Logistik-Spezialisten
  • Innerhalb der Unternehmensgruppe optimieren und harmonisieren Sie alle relevanten Logistik-Prozesse. Dazu zählt auch der Transfer von Best Practices (z.B. Zoll, Transport, Verpackung)
  • Weiterhin tragen Sie die Verantwortung, für die Umsetzung von Projekten, welche seitens des Konzern und auch der Business Area an uns herangetragen werden
  • Sie treten als Fachexperte und Ansprechpartner auf, sowohl für die einzelnen Projektteams und relevanten Fachabteilungen, als auch für unsere Kunden und Lieferanten
  • Bei Werksneugründungen dienen Sie als Schnittstelle und sorgen so für den reibungslosen Roll-out unserer bestehenden Prozesse
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, o.ä.
  • Neben den technischen Grundlagen, konnten Sie ebenfalls Ihr betriebswirtschaftliches Profil schärfen
  • Ggf. befinden Sie sich gerade in mitten Ihrer Promotion oder haben diese im Bereich Supply Chain Management bereits erfolgreich abgeschlossen
  • Sie bezeichnen sich selbst als begeisterungsfähige Führungskraft und wissen sowohl fachlich, als auch menschlich zu überzeugen
  • Sie sehen Ihre Stärken ebenfalls darin auch unter erhöhtem Zeit- und Kostendruck einen kühlen Kopf zu bewahren und behalten auch in diesen Situationen gute Umgangsformen, sowohl den Mitarbeitern, den Kunden und Lieferanten gegenüber
  • Sie sind im Englischen ähnlich argumentationsstark wie im Deutschen
  • Weltweite Dienstreisen bereiten Ihnen Freude

Ansprechpartner

Steve König

0174 / 320 5207

http://karriere.thyssenkrupp.com