engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und 41,5 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Head of Manufacturing Product & Process Engineering (m/w/divers)
thyssenkrupp Bilstein GmbH,
Standort Mandern

Components Technology - Unsere Business Area Components Technology hegt eine Leidenschaft für alles, was sich bewegt. Sie produziert Komponenten für vielfältige Anwendungsgebiete, zum Beispiel die Vorder- und Hinterachsen aller Porsche-Modelle oder Großwälzlager für Windenergieanlagen. 30.000 Mitarbeiter machen diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich.

thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit der Business Area Components Technology. thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum.

Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich.

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten die Prozess- und Produktentwicklung und leiten im Bereich MPP ein Team von ca. 35 Mitarbeitern.
  • Sie koordinieren und begleiten aktiv die Vorbereitungen des Serienanlaufs, Material- und Prozesskostenreduzierungen sowie Serienbetreuungsthemen innerhalb der thyssenkrupp Bilstein Prozesslandschaft nach den Regeln der IATF 16949.
  • Sie pflegen ein aktives, standortübergreifendes Netzwerk zur Sicherstellung des gegenseitigen Lessons Learned Transfers zwischen den MPP Bereichen aller thyssenkrupp Bilstein Standorte.
  • Bei der Ermittlung und Umsetzung von DFM / DTC Projekten übernehmen Sie eine initiierende Rolle in der Schnittstelle zwischen Werk, Prozess-  und Produktentwicklung sowie anderen Bereichen.
  • In direktem Arbeitskontakt mit internationalen Kunden vertreten Sie bei Serienanläufen, Auditierungen und Management-Meetings die Interessen des Bereiches MPP.
  • Sie steuern die Ergebnisse Ihres Teams anhand festgelegter Milestones und überwachen diese regelmäßig im Rahmen von internen Steuergremien  und Kundenmeetings.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Fertigungstechnik oder Automatisierungstechnik.
  • Sie haben langjährige Berufserfahrung im Bereich Automotive gesammelt.
  • Sie besitzen fachliche Richtlinienkompetenz und Leadership Competence.
  • Sie können fundierte Erfahrung im Bereich Entwicklung und Produktion von Automobil- Komponenten vorweisen.
  • Sie bewegen sich sicher in den Anforderungen, Normen und Kundenspezifikationen der Automobilindustrie.
  • Sie zeichnen sich durch ein fachlich kompetentes und durchsetzungsstarkes Auftreten aus.
  • Sie haben fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Components Technology - Unsere Business Area Components Technology hegt eine Leidenschaft für alles, was sich bewegt. Sie produziert Komponenten für vielfältige Anwendungsgebiete, zum Beispiel die Vorder- und Hinterachsen aller Porsche-Modelle oder Großwälzlager für Windenergieanlagen. 30.000 Mitarbeiter machen diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich.

thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit der Business Area Components Technology. thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum.

Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich.

Ihre Aufgaben
  • Sie verantworten die Prozess- und Produktentwicklung und leiten im Bereich MPP ein Team von ca. 35 Mitarbeitern.
  • Sie koordinieren und begleiten aktiv die Vorbereitungen des Serienanlaufs, Material- und Prozesskostenreduzierungen sowie Serienbetreuungsthemen innerhalb der thyssenkrupp Bilstein Prozesslandschaft nach den Regeln der IATF 16949.
  • Sie pflegen ein aktives, standortübergreifendes Netzwerk zur Sicherstellung des gegenseitigen Lessons Learned Transfers zwischen den MPP Bereichen aller thyssenkrupp Bilstein Standorte.
  • Bei der Ermittlung und Umsetzung von DFM / DTC Projekten übernehmen Sie eine initiierende Rolle in der Schnittstelle zwischen Werk, Prozess-  und Produktentwicklung sowie anderen Bereichen.
  • In direktem Arbeitskontakt mit internationalen Kunden vertreten Sie bei Serienanläufen, Auditierungen und Management-Meetings die Interessen des Bereiches MPP.
  • Sie steuern die Ergebnisse Ihres Teams anhand festgelegter Milestones und überwachen diese regelmäßig im Rahmen von internen Steuergremien  und Kundenmeetings.
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Fertigungstechnik oder Automatisierungstechnik.
  • Sie haben langjährige Berufserfahrung im Bereich Automotive gesammelt.
  • Sie besitzen fachliche Richtlinienkompetenz und Leadership Competence.
  • Sie können fundierte Erfahrung im Bereich Entwicklung und Produktion von Automobil- Komponenten vorweisen.
  • Sie bewegen sich sicher in den Anforderungen, Normen und Kundenspezifikationen der Automobilindustrie.
  • Sie zeichnen sich durch ein fachlich kompetentes und durchsetzungsstarkes Auftreten aus.
  • Sie haben fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Ansprechpartner

Vicky Rosenbaum

Recruiting Expert

Tel: +49 2333 791-4814

http://karriere.thyssenkrupp.com