engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 155.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 43 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Trainee im Bereich IT Management (m/w/divers)
thyssenkrupp Presta Ilsenburg GmbH,
Standort Ilsenburg

Als innovativer Partner der internationalen Automobilindustrie und Weltmarktführer für gebaute Nockenwellen setzt die thyssenkrupp Camshafts-Gruppe Qualitätsmaßstäbe. Gebaute Nockenwellen von thyssenkrupp sind in über 130 Mio. Motoren im Einsatz. Mit rund 3.000 Mitarbeitern an zehn Standorten weltweit produzieren wir mehr als 30 Mio. Nockenwellen und Haubenmodule pro Jahr, davon etwa elf Mio. am Standort Ilsenburg/Harz. Die thyssenkrupp Presta Ilsenburg GmbH ist das weltweit größte Werk für gebaute Nockenwellen und das Headquarter der Camshafts-Gruppe. thyssenkrupp Camshafts ist eine Unternehmensgruppe innerhalb der Business Area Components Technology im thyssenkrupp Konzern.

Ihre Aufgaben

  • Während des Traineeprogramms unterstützen Sie unser Team in strategisch-konzeptionellen Aufgaben sowie im operativen Tagesgeschäft.
  • Sie erhalten einen Einblick in verschiedene Bereiche der Business Unit Camshafts sowie in die Business Area Components Technology und lernen die große Bandbreite unseres internationalen Geschäfts kennen.
  • Sie wirken aktiv bei der Entwicklung und Umsetzung zukunftsgerichteter IT-Strategien zur Steigerung unserer Leistungsfähigkeit mit.
  • In den jeweiligen Traineestationen tragen Sie zur Entwicklung und Implementierung ganzheitlicher Optimierungskonzepte auf globaler Ebene bei und treten dabei als strategischer Partner der Geschäftseinheiten und Fachbereiche auf.
  • In Ihrer Rolle unterstützen Sie im IT-Management bei Konzeption, Design und Implementierung anspruchsvoller IT-Projekte und leiten solche perspektivisch nach Abschluss des Programms selbst.
  • Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört außerdem die Begleitung globaler Wachstumsprojekte über alle Projektphasen hinweg bis hin zum effizienten IT-Betrieb.
  • In Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachbereichen erarbeiten Sie neue Digitalisierungsansätze und unterstützen deren Transformation in die Organisation.

Ihr Profil

  • Sie schließen Ihr Hochschulstudium (Master) im Bereich Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung, idealerweise mit einem Schwerpunkt in der Informationstechnologie, mit überdurchschnittlichem Erfolg innerhalb der nächsten sechs Monate ab.
  • Ihre theoretischen Kenntnisse haben Sie im Rahmen von Praktika oder Werkstudententätigkeiten um wertvolle Praxiseinblicke ergänzt.
  • Sie bringen Erfahrung in der Analyse sowie Aufbereitung von Daten und Informationen mit und verfügen über sehr gute analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten.
  • Ihre Kommunikationsstärke kombinieren Sie mit einem sehr guten Präsentationsgeschick. Dabei können Sie unterschiedliche Gesprächspartner durch Ihr sicheres Auftreten überzeugen.
  • Auch eine selbständige Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Gestaltungsmotivation und Lernbereitschaft zeichnen Sie aus. Das haben Sie durch Ihr Engagement z. B. außerhalb der Hochschule bewiesen.
  • Idealerweise kombinieren Sie erste Auslandserfahrung mit interkultureller Aufgeschlossenheit und ausgeprägter Sozialkompetenz. Den routinierten Einsatz der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift setzen wir genauso Voraus wie die Freude an internationalen Einätzen.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Als innovativer Partner der internationalen Automobilindustrie und Weltmarktführer für gebaute Nockenwellen setzt die thyssenkrupp Camshafts-Gruppe Qualitätsmaßstäbe. Gebaute Nockenwellen von thyssenkrupp sind in über 130 Mio. Motoren im Einsatz. Mit rund 3.000 Mitarbeitern an zehn Standorten weltweit produzieren wir mehr als 30 Mio. Nockenwellen und Haubenmodule pro Jahr, davon etwa elf Mio. am Standort Ilsenburg/Harz. Die thyssenkrupp Presta Ilsenburg GmbH ist das weltweit größte Werk für gebaute Nockenwellen und das Headquarter der Camshafts-Gruppe. thyssenkrupp Camshafts ist eine Unternehmensgruppe innerhalb der Business Area Components Technology im thyssenkrupp Konzern.

Ihre Aufgaben
  • Während des Traineeprogramms unterstützen Sie unser Team in strategisch-konzeptionellen Aufgaben sowie im operativen Tagesgeschäft.
  • Sie erhalten einen Einblick in verschiedene Bereiche der Business Unit Camshafts sowie in die Business Area Components Technology und lernen die große Bandbreite unseres internationalen Geschäfts kennen.
  • Sie wirken aktiv bei der Entwicklung und Umsetzung zukunftsgerichteter IT-Strategien zur Steigerung unserer Leistungsfähigkeit mit.
  • In den jeweiligen Traineestationen tragen Sie zur Entwicklung und Implementierung ganzheitlicher Optimierungskonzepte auf globaler Ebene bei und treten dabei als strategischer Partner der Geschäftseinheiten und Fachbereiche auf.
  • In Ihrer Rolle unterstützen Sie im IT-Management bei Konzeption, Design und Implementierung anspruchsvoller IT-Projekte und leiten solche perspektivisch nach Abschluss des Programms selbst.
  • Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört außerdem die Begleitung globaler Wachstumsprojekte über alle Projektphasen hinweg bis hin zum effizienten IT-Betrieb.
  • In Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachbereichen erarbeiten Sie neue Digitalisierungsansätze und unterstützen deren Transformation in die Organisation.
Ihr Profil
  • Sie schließen Ihr Hochschulstudium (Master) im Bereich Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung, idealerweise mit einem Schwerpunkt in der Informationstechnologie, mit überdurchschnittlichem Erfolg innerhalb der nächsten sechs Monate ab.
  • Ihre theoretischen Kenntnisse haben Sie im Rahmen von Praktika oder Werkstudententätigkeiten um wertvolle Praxiseinblicke ergänzt.
  • Sie bringen Erfahrung in der Analyse sowie Aufbereitung von Daten und Informationen mit und verfügen über sehr gute analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten.
  • Ihre Kommunikationsstärke kombinieren Sie mit einem sehr guten Präsentationsgeschick. Dabei können Sie unterschiedliche Gesprächspartner durch Ihr sicheres Auftreten überzeugen.
  • Auch eine selbständige Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Gestaltungsmotivation und Lernbereitschaft zeichnen Sie aus. Das haben Sie durch Ihr Engagement z. B. außerhalb der Hochschule bewiesen.
  • Idealerweise kombinieren Sie erste Auslandserfahrung mit interkultureller Aufgeschlossenheit und ausgeprägter Sozialkompetenz. Den routinierten Einsatz der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift setzen wir genauso Voraus wie die Freude an internationalen Einätzen.

Ansprechpartner

Steve König

Recruiter

Telefon: 0174 / 320 5207

E-Mail: steve.koenig@thyssenkrupp.com

http://karriere.thyssenkrupp.com