engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 41,5 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

SAP Project Organizational Change Manager (m/w/divers)
thyssenkrupp Industrial Solutions AG (BA),
Standort Dortmund

Der Geschäftsbereich Industrial Solutions von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Neben Chemie-, Kokerei-, Raffinerie-, Zement- und anderen Industrieanlagen zählen auch Anlagen für Tagebau, Erzaufbereitung oder Hafenumschlag sowie entsprechende Dienstleistungen zu unserem Portfolio. Im Marinesektor sind wir ein weltweit führender Systemanbieter für U-Boote und Überwasserschiffe. Für unsere Kunden in der Automobil-, Luftfahrt- und Batterieindustrie optimieren wir als wichtiger Systempartner die Wertschöpfungskette und stärken die Leistungskraft. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen auf höchstem Niveau und liefern Effizienz, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit entlang des kompletten Lebenszyklus. Rund 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden an über 70 Standorten ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio ein Höchstmaß an Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Konzepten für das Organizational Change Management inkl. Trainings- und Kommunikationsmaßnahmen für nationale und internationale SAP Rollouts und SAP Projekte
  • Sie fungieren als zentraler Ansprechpartner und Schnittstelle zum Thema Organizational Change Management für Projektbeteiligte, z.B. Projektleitung, Teilprojektleitung und externe Dienstleister
  • Sie verantworten die Planung und Begleitung von Maßnahmen, die sicherstellen, dass veränderte und/oder neue Prozesse von den Anwendern umgesetzt werden
  • Die Betreuung und Strukturierung der nationalen und internationalen Key-User-Organisationen gehört ebenfalls in Ihr Aufgabengebiet
  • Sie planen und führen Workshops durch, darüber hinaus führen und werten Sie Umfragen aus und leiten entsprechende Maßnahmen ab
  • Sie erstellen Präsentationen, Reports und Entscheidungsvorlagen und steuern externe Dienstleister
  • Sie unterstützen bei Tätigkeiten beim Trainingsmanagement, z.B. Trainingsplanung, Terminplanung, Trainingsorganisation, in entsprechenden Projektphasen, bei Maßnahmen rund um das Communication Management sowie rund um das Organizational Change Management

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesens, BWL, VWL, Kommunikationswissenschaften oder können eine vergleichbare Qualifikation vorweisen
  • Einschlägige Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabengebieten sind erwünscht
  • Sie bringen eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung mit
  • Sie besitzen ein gutes Verständnis für IT, betriebswirtschaftliche Fragestellungen und End-to-End-Prozessen 
  • Sie weisen eine hohe Affinität zu Kommunikation, Change Management und Trainingsmethoden auf
  • Im Umgang mit Office-Anwendungen (Word, Excel, Powerpoint, Sharepoint) sind Sie sicher
  • Sie haben Spaß an der Projektarbeit und der Begleitung von Veränderungen 
  • Sie zeigen Leistungsbereitschaft und übernehmen eigenverantwortlich Aufgaben 
  • Ihre Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut
  • Aufgrund der unterschiedlichen Standorte unserer Business Area innerhalb Deutschlands und kurz-mittelfristig anstehende internationale Roll-out setzen wir Mobilität und Reisebereitschaft voraus
  • Idealerweise haben Sie bereits SAP-Grundkenntnisse erwerben können

 

Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Der Geschäftsbereich Industrial Solutions von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Neben Chemie-, Kokerei-, Raffinerie-, Zement- und anderen Industrieanlagen zählen auch Anlagen für Tagebau, Erzaufbereitung oder Hafenumschlag sowie entsprechende Dienstleistungen zu unserem Portfolio. Im Marinesektor sind wir ein weltweit führender Systemanbieter für U-Boote und Überwasserschiffe. Für unsere Kunden in der Automobil-, Luftfahrt- und Batterieindustrie optimieren wir als wichtiger Systempartner die Wertschöpfungskette und stärken die Leistungskraft. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen auf höchstem Niveau und liefern Effizienz, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit entlang des kompletten Lebenszyklus. Rund 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden an über 70 Standorten ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio ein Höchstmaß an Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert.

Ihre Aufgaben
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Konzepten für das Organizational Change Management inkl. Trainings- und Kommunikationsmaßnahmen für nationale und internationale SAP Rollouts und SAP Projekte
  • Sie fungieren als zentraler Ansprechpartner und Schnittstelle zum Thema Organizational Change Management für Projektbeteiligte, z.B. Projektleitung, Teilprojektleitung und externe Dienstleister
  • Sie verantworten die Planung und Begleitung von Maßnahmen, die sicherstellen, dass veränderte und/oder neue Prozesse von den Anwendern umgesetzt werden
  • Die Betreuung und Strukturierung der nationalen und internationalen Key-User-Organisationen gehört ebenfalls in Ihr Aufgabengebiet
  • Sie planen und führen Workshops durch, darüber hinaus führen und werten Sie Umfragen aus und leiten entsprechende Maßnahmen ab
  • Sie erstellen Präsentationen, Reports und Entscheidungsvorlagen und steuern externe Dienstleister
  • Sie unterstützen bei Tätigkeiten beim Trainingsmanagement, z.B. Trainingsplanung, Terminplanung, Trainingsorganisation, in entsprechenden Projektphasen, bei Maßnahmen rund um das Communication Management sowie rund um das Organizational Change Management
Ihr Profil
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesens, BWL, VWL, Kommunikationswissenschaften oder können eine vergleichbare Qualifikation vorweisen
  • Einschlägige Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabengebieten sind erwünscht
  • Sie bringen eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung mit
  • Sie besitzen ein gutes Verständnis für IT, betriebswirtschaftliche Fragestellungen und End-to-End-Prozessen 
  • Sie weisen eine hohe Affinität zu Kommunikation, Change Management und Trainingsmethoden auf
  • Im Umgang mit Office-Anwendungen (Word, Excel, Powerpoint, Sharepoint) sind Sie sicher
  • Sie haben Spaß an der Projektarbeit und der Begleitung von Veränderungen 
  • Sie zeigen Leistungsbereitschaft und übernehmen eigenverantwortlich Aufgaben 
  • Ihre Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut
  • Aufgrund der unterschiedlichen Standorte unserer Business Area innerhalb Deutschlands und kurz-mittelfristig anstehende internationale Roll-out setzen wir Mobilität und Reisebereitschaft voraus
  • Idealerweise haben Sie bereits SAP-Grundkenntnisse erwerben können

 

Ansprechpartner

Patrick in der Weide
Recruiting Expert

Tel: 0201 / 844 534-687

http://karriere.thyssenkrupp.com

image