engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in fast 79 Ländern und 41,5 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.


Wir suchen für unseren Standort in Dortmund:

Principal Logistics Coordinator (m/w/divers)
thyssenkrupp Industrial Solutions AG,
Standort Dortmund

Die Business Area Industrial Solutions von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Als Systempartner für die Automobil- und Luftfahrtbranche sowie im Marinebereich entwickeln wir hochspezialisierte Lösungen für die individuellen Anforderungen unserer Kunden. Rund 19.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden an über 70 Standorten ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio maximale Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert.

Das Network of Excellence (NoE) ist ein globales Netzwerk innerhalb der Business Area Industrial Solutions. Es umfasst für die weltweite Abwicklung unserer kundenspezifischen Projekte alle erforderlichen Funktionen wie zum Beispiel Project Management, Engineering, Procurement und Construction. Die Bündelung unserer Kompetenzen befähigt uns in Zukunft noch effizienter auf das sich immer schneller verändernde Marktumfeld zu reagieren. Serviceorientierung und Kundenzufriedenheit stehen dabei im Fokus unseres Handels.

Ihre Aufgaben

  • Sie erstellen selbstständig das Shipping-Konzept unter der Ausnutzung sämtlicher sinnvoller Verkehrsträger, inklusive der Budgetkontrolle von Stunden und Kosten. Zudem erstellen Sie die alle notwendigen Exportdokumente gemäß Kundenvertrag und der Akkreditive.
  • Die selbstständige Entwicklung und Umsetzung von logistischen Gesamtkonzepten für weltweite Aufträge sowie selbstständige Auditierung und Bewertung von Speditionen und Frachtführern ist ebenfalls Teil Ihrer Aufgaben.
  • Sie erstellen die Vor- und Nachkalkulation der gesamten projekt- / auftragsbezogenen Logistikkosten.
  • Zusätzlich erstellen Sie Ausschreibungsunterlagen (projektspezifische Verpackungs- und Versandvorschriften, technische Anfragen/Anfrageunterlagen, Ausschreibungstexte etc.).
  • Sie wirken bei der Vergabe und Steuerung der Auftragsabwicklung sowie technischen Bewertung des Lieferanten/Frachtführers mit.
  • Sie führen Ihre Teammitglieder fachlich.
  • Sie dokumentieren eventuell claimfähige Vorfälle für das Claims Management.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (Master oder Diplom) als Wirtschaftsingenieur oder Wirtschaftswissenschaftler und können bereits auf mehr als 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Shipping/Logistik zurückblicken.
  • Ihr technisches und kaufmännisches Verständnis hilft Ihnen zu verstehen, was auch die vor- und nachgelagerten Abteilungen im Prozess machen/benötigen.
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte einfach und verständlich darzustellen und können über die verschiedensten Hierarchieebenen empfängergerecht Kommunizieren.
  • Sie verfügen über eine selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise, ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und eine hohe Teamorientierung.
  • Da unsere Projekte weltweit sind, fallen regelmäßig nationale sowie internationale Dienstreisen an. Daher benötigen Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (beides mindestens C1-Niveau) in Wort und Schrift, eine weitere Fremdsprache, wie Spanisch, Französisch, Arabisch oder Chinesisch ist von Vorteil.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Die Business Area Industrial Solutions von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Als Systempartner für die Automobil- und Luftfahrtbranche sowie im Marinebereich entwickeln wir hochspezialisierte Lösungen für die individuellen Anforderungen unserer Kunden. Rund 19.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden an über 70 Standorten ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio maximale Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert.

Das Network of Excellence (NoE) ist ein globales Netzwerk innerhalb der Business Area Industrial Solutions. Es umfasst für die weltweite Abwicklung unserer kundenspezifischen Projekte alle erforderlichen Funktionen wie zum Beispiel Project Management, Engineering, Procurement und Construction. Die Bündelung unserer Kompetenzen befähigt uns in Zukunft noch effizienter auf das sich immer schneller verändernde Marktumfeld zu reagieren. Serviceorientierung und Kundenzufriedenheit stehen dabei im Fokus unseres Handels.

Ihre Aufgaben
  • Sie erstellen selbstständig das Shipping-Konzept unter der Ausnutzung sämtlicher sinnvoller Verkehrsträger, inklusive der Budgetkontrolle von Stunden und Kosten. Zudem erstellen Sie die alle notwendigen Exportdokumente gemäß Kundenvertrag und der Akkreditive.
  • Die selbstständige Entwicklung und Umsetzung von logistischen Gesamtkonzepten für weltweite Aufträge sowie selbstständige Auditierung und Bewertung von Speditionen und Frachtführern ist ebenfalls Teil Ihrer Aufgaben.
  • Sie erstellen die Vor- und Nachkalkulation der gesamten projekt- / auftragsbezogenen Logistikkosten.
  • Zusätzlich erstellen Sie Ausschreibungsunterlagen (projektspezifische Verpackungs- und Versandvorschriften, technische Anfragen/Anfrageunterlagen, Ausschreibungstexte etc.).
  • Sie wirken bei der Vergabe und Steuerung der Auftragsabwicklung sowie technischen Bewertung des Lieferanten/Frachtführers mit.
  • Sie führen Ihre Teammitglieder fachlich.
  • Sie dokumentieren eventuell claimfähige Vorfälle für das Claims Management.
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (Master oder Diplom) als Wirtschaftsingenieur oder Wirtschaftswissenschaftler und können bereits auf mehr als 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Shipping/Logistik zurückblicken.
  • Ihr technisches und kaufmännisches Verständnis hilft Ihnen zu verstehen, was auch die vor- und nachgelagerten Abteilungen im Prozess machen/benötigen.
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte einfach und verständlich darzustellen und können über die verschiedensten Hierarchieebenen empfängergerecht Kommunizieren.
  • Sie verfügen über eine selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise, ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und eine hohe Teamorientierung.
  • Da unsere Projekte weltweit sind, fallen regelmäßig nationale sowie internationale Dienstreisen an. Daher benötigen Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (beides mindestens C1-Niveau) in Wort und Schrift, eine weitere Fremdsprache, wie Spanisch, Französisch, Arabisch oder Chinesisch ist von Vorteil.

Ansprechpartner

thyssenkrupp Industrial Solutions AG
Mark Helfmeier
Recruiting Expert
www.thyssenkrupp-industrial-solutions.com

http://karriere.thyssenkrupp.com

image