engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Chief Engineer “MULTI” (m/w/divers) – Industrie-Innovation
thyssenkrupp Elevator AG,
Standort Neuhausen

Städte zu den lebenswertesten Orten weltweit zu machen – das ist unser Bestreben. Wir setzen auf unsere einzigartigen Ingenieursfähigkeiten, um bereits existierende Produkte zu optimieren und neue zu kreieren. Zudem finden wir kundenorientierte Lösungen, die auf echte Mobilitätsbedürfnisse angepasst sind.

thyssenkrupp Elevator umfasst die weltweiten Konzernaktivitäten im Geschäftsfeld Personenbeförderungsanlagen. Mit einem Umsatz von 7,6 Mrd. € im Geschäftsjahr 2017/2018 und Kunden in 150 Ländern hat sich thyssenkrupp Elevator seit seinem Markteintritt vor 40 Jahren als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert. Das Unternehmen mit mehr als 50.000 qualifizierten Mitarbeitern bietet intelligente und energieeffiziente Produkte, entwickelt für die individuellen Anforderungen der Kunden. Innovative Lösungen ermöglichen die Entwicklung von intelligenten Städten. Das Portfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformlifte sowie maßgeschneiderte Servicelösungen für das gesamte Produktangebot. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und sichern somit eine optimale Nähe zum Kunden.

Ihre Aufgaben

Mit dem MULTI haben wir in der Aufzugsbranche die erste echte Innovation seit 160 Jahren vorgestellt. Das weltweit erste seillose und horizontal fahrende Aufzugssystem wird die Städte der Zukunft nachhaltig verändern. MULTI ist eines der Leuchtturmprojekte für thyssenkrupp und wurde u.a. vom TIME Magazine als bedeutendste Innovation des Jahres 2017 ausgezeichnet.

  • Diese Position mit zentraler Bedeutung umfasst die Leitung des ersten Projektteams des neu-entwickelten  “MULTI”-Aufzugsystems
  • Sie stehen mit ihrem Team für die Erreichung der Projektziele, die anhand von Projektmeilensteinen und Teilaufgaben kontinuierlich verfolgt und durchgesetzt werden. Durch Ihre Projektabnahme stellen Sie die Produktkonformität sowohl intern als auch extern sicher und dokumentieren, dass die beauftragten Projektziele erreicht wurden.
  • Sie verantworten das interne Projektmanagement funktionsübergreifend (Technik, Recht, technische Compliance, Sicherheit, Freigaben, Wirtschaftlichkeits- und Profitabilitätsperformance, Gebäudeintegration, Lieferantenkette, Montageplanung und die damit verbundene Logistik), und zwar mit Blick auf Nachhaltigkeit, Werte und Kundenbedürfnisse
  • Für dieses Vorzeigeprojekt sind Sie Stimme nach außen, in Richtung der Lieferanten, aber auch nach innen zu den Stakeholdern, was u.a. die Präsentation des aktuellen Projektstatus im Senior Management Meeting umfasst
  • Sie managen Ihr Projekt unter Effizienz- und Priorisierungsaspekten, etwaige Ziel-Konflikte balancieren Sie souverän aus  
  • Sie stellen sicher, dass auch die Lieferanten unseres Projektes mit der Erreichung der vertraglich vereinbarten Ziele zum Gesamterfolg beitragen

Ihr Profil

  • In dieser Position sehen wir eine Persönlichkeit mit ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund (Master/Diplom) oder vergleichbar
  • Mindestens 5-10 Jahre vergleichbare Industrieerfahrung werden  voraus gesetzt, und zwar mit Fokus auf der Implementierung von Produkten und Projekten, ziel- und ergebnisorientiert
  • Gesucht wird eine unternehmerisch, strategisch denkende Persönlichkeit mit einem lösungsorientierten Denkansatz, die als Teamplayer multikulturelle Teams (weltweit und standortübergreifend) in unterschiedlichen Funktionen führen kann
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sind genauso wichtig wie Freude am Umgang mit Menschen
  • Analytische Fähigkeiten in Kombination mit Eigeninitiative und der Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme wären ideal
  • Erwünscht ist ein hohes Engagement, Flexibilität, Zuverlässigkeit sowie eine gesunde Portion Kreativität
  • Da die Position sowohl in Essen wie auch vom Innovation Center in Stuttgart-Sielmingen/Neuhausen ausgeübt wird, (Baustelle ist in Berlin, Lieferanten Europaweit) wird Reise-Bereitschaft vorausgesetzt  
  • Als selbstverständlich werden fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse erwartet
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Städte zu den lebenswertesten Orten weltweit zu machen – das ist unser Bestreben. Wir setzen auf unsere einzigartigen Ingenieursfähigkeiten, um bereits existierende Produkte zu optimieren und neue zu kreieren. Zudem finden wir kundenorientierte Lösungen, die auf echte Mobilitätsbedürfnisse angepasst sind.

thyssenkrupp Elevator umfasst die weltweiten Konzernaktivitäten im Geschäftsfeld Personenbeförderungsanlagen. Mit einem Umsatz von 7,6 Mrd. € im Geschäftsjahr 2017/2018 und Kunden in 150 Ländern hat sich thyssenkrupp Elevator seit seinem Markteintritt vor 40 Jahren als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert. Das Unternehmen mit mehr als 50.000 qualifizierten Mitarbeitern bietet intelligente und energieeffiziente Produkte, entwickelt für die individuellen Anforderungen der Kunden. Innovative Lösungen ermöglichen die Entwicklung von intelligenten Städten. Das Portfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformlifte sowie maßgeschneiderte Servicelösungen für das gesamte Produktangebot. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und sichern somit eine optimale Nähe zum Kunden.

Ihre Aufgaben

Mit dem MULTI haben wir in der Aufzugsbranche die erste echte Innovation seit 160 Jahren vorgestellt. Das weltweit erste seillose und horizontal fahrende Aufzugssystem wird die Städte der Zukunft nachhaltig verändern. MULTI ist eines der Leuchtturmprojekte für thyssenkrupp und wurde u.a. vom TIME Magazine als bedeutendste Innovation des Jahres 2017 ausgezeichnet.

  • Diese Position mit zentraler Bedeutung umfasst die Leitung des ersten Projektteams des neu-entwickelten  “MULTI”-Aufzugsystems
  • Sie stehen mit ihrem Team für die Erreichung der Projektziele, die anhand von Projektmeilensteinen und Teilaufgaben kontinuierlich verfolgt und durchgesetzt werden. Durch Ihre Projektabnahme stellen Sie die Produktkonformität sowohl intern als auch extern sicher und dokumentieren, dass die beauftragten Projektziele erreicht wurden.
  • Sie verantworten das interne Projektmanagement funktionsübergreifend (Technik, Recht, technische Compliance, Sicherheit, Freigaben, Wirtschaftlichkeits- und Profitabilitätsperformance, Gebäudeintegration, Lieferantenkette, Montageplanung und die damit verbundene Logistik), und zwar mit Blick auf Nachhaltigkeit, Werte und Kundenbedürfnisse
  • Für dieses Vorzeigeprojekt sind Sie Stimme nach außen, in Richtung der Lieferanten, aber auch nach innen zu den Stakeholdern, was u.a. die Präsentation des aktuellen Projektstatus im Senior Management Meeting umfasst
  • Sie managen Ihr Projekt unter Effizienz- und Priorisierungsaspekten, etwaige Ziel-Konflikte balancieren Sie souverän aus  
  • Sie stellen sicher, dass auch die Lieferanten unseres Projektes mit der Erreichung der vertraglich vereinbarten Ziele zum Gesamterfolg beitragen
Ihr Profil
  • In dieser Position sehen wir eine Persönlichkeit mit ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund (Master/Diplom) oder vergleichbar
  • Mindestens 5-10 Jahre vergleichbare Industrieerfahrung werden  voraus gesetzt, und zwar mit Fokus auf der Implementierung von Produkten und Projekten, ziel- und ergebnisorientiert
  • Gesucht wird eine unternehmerisch, strategisch denkende Persönlichkeit mit einem lösungsorientierten Denkansatz, die als Teamplayer multikulturelle Teams (weltweit und standortübergreifend) in unterschiedlichen Funktionen führen kann
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sind genauso wichtig wie Freude am Umgang mit Menschen
  • Analytische Fähigkeiten in Kombination mit Eigeninitiative und der Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme wären ideal
  • Erwünscht ist ein hohes Engagement, Flexibilität, Zuverlässigkeit sowie eine gesunde Portion Kreativität
  • Da die Position sowohl in Essen wie auch vom Innovation Center in Stuttgart-Sielmingen/Neuhausen ausgeübt wird, (Baustelle ist in Berlin, Lieferanten Europaweit) wird Reise-Bereitschaft vorausgesetzt  
  • Als selbstverständlich werden fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse erwartet

Ansprechpartner

thyssenkrupp Elevator AG

Marc Wieners

Human Resources & Development

thyssenkrupp Allee 1

45143 Essen - Deutschland

http://karriere.thyssenkrupp.com