engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Betriebsingenieur (m/w/divers)
thyssenkrupp Federn und Stabilisatoren GmbH,
Standort Olpe

thyssenkrupp Federn und Stabilisatoren steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Als weltweit führender Automobilzulieferer für Stabilisatoren und Federn beliefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Südamerika sowie Asien alle großen OEMs.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die tägliche Überwachung der zugeteilten Produktionsanlagen, um deren Performance zu bewerten sowie im Bedarfsfall Maßnahmen abzuleiten.
  • Sie bauen ein schlagkräftiges Team an Ingenieuren und Technikern auf und übernehmen deren fachliche und personelle Leitung.
  • Sie sind erster Ansprechpart­ner in Bezug auf den Produktions­prozess und die dafür verwendeten Anlagen und Maschi­nen.
  • Die präventive Fehlervorbeugung und Ursachenanalyse im Fall von Fehlern/ Reklamationen bei Serienproduktionsan­lagen sowie Um­setzung und Prüfung von kurz- und lang­fristigen Abstell­maßnahmen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Sie beteiligen sich aktiv an den im Unterneh­men stattfin­denden kontinuierlichen Verbesserungsmaß­nahmen.
  • Sie haben die Weiterentwicklung und Standardisie­rung von beste­henden Prozessen und Arbeitsplätzen unter
  • Einbeziehung der standortspezifischen Gegebenheiten stets im Blick.
  • Sie beachten und fördern Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie die Einhaltung und kontinuierliche Ver­besserung (KVP) der im Unternehmen geltenden Umweltleitlinien und deren Ziele.

Ihr Profil

  •  Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine abgeschlossene, fachspezifische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung als Techniker/ Meister.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Industrial/ Manufacturing Engineering bzw. in der Prozessentwicklung eines metallverarbeitenden Automobilzulieferers.
  • Ihre Führungsqualitäten konnten Sie bereits unter Beweis stellen.
  • Sie sind erfahren im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie sind selbstständiges Arbeiten gewohnt.
  • Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Gute Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement und in der nachweislichen Anwendung von Problemlösungstechniken runden Ihr Profil ab.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

thyssenkrupp Federn und Stabilisatoren steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Als weltweit führender Automobilzulieferer für Stabilisatoren und Federn beliefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Südamerika sowie Asien alle großen OEMs.

Ihre Aufgaben
  • Sie übernehmen die tägliche Überwachung der zugeteilten Produktionsanlagen, um deren Performance zu bewerten sowie im Bedarfsfall Maßnahmen abzuleiten.
  • Sie bauen ein schlagkräftiges Team an Ingenieuren und Technikern auf und übernehmen deren fachliche und personelle Leitung.
  • Sie sind erster Ansprechpart­ner in Bezug auf den Produktions­prozess und die dafür verwendeten Anlagen und Maschi­nen.
  • Die präventive Fehlervorbeugung und Ursachenanalyse im Fall von Fehlern/ Reklamationen bei Serienproduktionsan­lagen sowie Um­setzung und Prüfung von kurz- und lang­fristigen Abstell­maßnahmen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Sie beteiligen sich aktiv an den im Unterneh­men stattfin­denden kontinuierlichen Verbesserungsmaß­nahmen.
  • Sie haben die Weiterentwicklung und Standardisie­rung von beste­henden Prozessen und Arbeitsplätzen unter
  • Einbeziehung der standortspezifischen Gegebenheiten stets im Blick.
  • Sie beachten und fördern Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie die Einhaltung und kontinuierliche Ver­besserung (KVP) der im Unternehmen geltenden Umweltleitlinien und deren Ziele.
Ihr Profil
  •  Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine abgeschlossene, fachspezifische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung als Techniker/ Meister.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Industrial/ Manufacturing Engineering bzw. in der Prozessentwicklung eines metallverarbeitenden Automobilzulieferers.
  • Ihre Führungsqualitäten konnten Sie bereits unter Beweis stellen.
  • Sie sind erfahren im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie sind selbstständiges Arbeiten gewohnt.
  • Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Gute Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement und in der nachweislichen Anwendung von Problemlösungstechniken runden Ihr Profil ab.

Ansprechpartner


Kerstin Grimm

Recruiting Expert

Tel: 02334 5049 5560

http://karriere.thyssenkrupp.com