engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 41,5 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Wir suchen für unseren Standort Hamburg unbefristet und in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Projektleiter (m/w/divers) in der Unternehmensstrategie und –entwicklung
thyssenkrupp Marine Systems GmbH,
Standort Hamburg

Referenznummer: PEA-387

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter für U-Boote und Marineschiffe. Das Unternehmen verfügt über eine zum Teil Jahrhunderte zurückreichende Tradition bei Entwicklung und Bau von Überwasser- und Unterwasser-Marineschiffen und bietet seinen Kunden weltweit höchste Technologiekompetenz, Innovationskraft und einen umfassenden und zuverlässigen Service.

Ihre Aufgaben

  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Leitung und Umsetzungsbegleitung strategischer und operativer Projekte in den vier Geschäftsbereichen der Business Unit Marine Systems im nationalen und internationalen Umfeld.
  • Sie verantworten die Konzeptionierung, Implementierung und pragmatische Umsetzung von komplexen Performance- und Verbesserungsprojekten gemeinsam mit den Fachbereichen aus Konstruktion, Einkauf und Fertigung sowie in der Verwaltung.
  • Sie führen eigenständig und unter Anleitung durch die Bereichsleitung strategische Analysen und Auswertungen für die Geschäftsführung durch.
  • Sie leiten die Vorbereitung und Durchführung von Gesamtprojekt-, Vorstands- und Strategiepräsentationen.
  • Sie steuern interdisziplinäre Projektteams, beraten unsere Funktionen wie Geschäftsbereiche bei der Verbesserung und in der Steigerung ihrer Performance.
  • Sie erarbeiten Digitalisierungsstrategien gemeinsam mit den Fachfunktionen und bewerten digitale Geschäftsmodelle der Geschäftsbereiche.



Ihr Profil

  • Sie bringen mindestens 2 bis 3 Jahre Erfahrung als Consultant (exklusive MBA/Promotionszeiten) bei einer der Top 5-Managementberatungen oder aus dem Strategiebereich eines Großkonzerns mit.
  • Sie verfügen über Erfahrungen im Management internationaler und bereichsübergreifender Projekte und interdisziplinären Teams (idealerweise im Bereich des Schiffs- oder Anlagenbaus).
  • Sie haben einen ausgezeichnete universitären Studienabschluss (mindestens Master/Diplom) in den Fachrichtungen Wirtschafts- und Naturwissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik – gern ergänzt durch MBA oder Promotion – an einer der führenden Universitäten erworben.
  • Sie besitzen sehr gute analytische Fähigkeiten, eine ausgeprägte Affinität zur Umsetzung und Operationalisierung von komplexen Strategien sowie ein hohes Maß an Business Judgement (idealerweise im Schiff- oder Anlagenbau).
  • Zudem haben Sie sehr gute Erfahrung im Umgang mit dem MS Office-Paket und mit Datenbanken.
  • Sie überzeugen Ihr Umfeld durch sicheres, professionelles und kooperatives Auftreten sowie durch Ihre Kommunikationsstärke im Deutschen und Englischen.
  • Sie haben Ihre Leadership- und Team-Kompetenz bereits in unterschiedlichen Situationen unter Beweis gestellt und verfügen idealerweise über dezidierte Kenntnisse von Lean-Methodologies und agilen Arbeitsweisen.
  • Zudem zeichnen Sie sich durch eine hohe Einsatzbereitschaft, Motivation und Flexibilität und Reisebereitschaft innerhalb Norddeutschlands aus.

 

 

Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Referenznummer: PEA-387

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter für U-Boote und Marineschiffe. Das Unternehmen verfügt über eine zum Teil Jahrhunderte zurückreichende Tradition bei Entwicklung und Bau von Überwasser- und Unterwasser-Marineschiffen und bietet seinen Kunden weltweit höchste Technologiekompetenz, Innovationskraft und einen umfassenden und zuverlässigen Service.

Ihre Aufgaben
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Leitung und Umsetzungsbegleitung strategischer und operativer Projekte in den vier Geschäftsbereichen der Business Unit Marine Systems im nationalen und internationalen Umfeld.
  • Sie verantworten die Konzeptionierung, Implementierung und pragmatische Umsetzung von komplexen Performance- und Verbesserungsprojekten gemeinsam mit den Fachbereichen aus Konstruktion, Einkauf und Fertigung sowie in der Verwaltung.
  • Sie führen eigenständig und unter Anleitung durch die Bereichsleitung strategische Analysen und Auswertungen für die Geschäftsführung durch.
  • Sie leiten die Vorbereitung und Durchführung von Gesamtprojekt-, Vorstands- und Strategiepräsentationen.
  • Sie steuern interdisziplinäre Projektteams, beraten unsere Funktionen wie Geschäftsbereiche bei der Verbesserung und in der Steigerung ihrer Performance.
  • Sie erarbeiten Digitalisierungsstrategien gemeinsam mit den Fachfunktionen und bewerten digitale Geschäftsmodelle der Geschäftsbereiche.



Ihr Profil
  • Sie bringen mindestens 2 bis 3 Jahre Erfahrung als Consultant (exklusive MBA/Promotionszeiten) bei einer der Top 5-Managementberatungen oder aus dem Strategiebereich eines Großkonzerns mit.
  • Sie verfügen über Erfahrungen im Management internationaler und bereichsübergreifender Projekte und interdisziplinären Teams (idealerweise im Bereich des Schiffs- oder Anlagenbaus).
  • Sie haben einen ausgezeichnete universitären Studienabschluss (mindestens Master/Diplom) in den Fachrichtungen Wirtschafts- und Naturwissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik – gern ergänzt durch MBA oder Promotion – an einer der führenden Universitäten erworben.
  • Sie besitzen sehr gute analytische Fähigkeiten, eine ausgeprägte Affinität zur Umsetzung und Operationalisierung von komplexen Strategien sowie ein hohes Maß an Business Judgement (idealerweise im Schiff- oder Anlagenbau).
  • Zudem haben Sie sehr gute Erfahrung im Umgang mit dem MS Office-Paket und mit Datenbanken.
  • Sie überzeugen Ihr Umfeld durch sicheres, professionelles und kooperatives Auftreten sowie durch Ihre Kommunikationsstärke im Deutschen und Englischen.
  • Sie haben Ihre Leadership- und Team-Kompetenz bereits in unterschiedlichen Situationen unter Beweis gestellt und verfügen idealerweise über dezidierte Kenntnisse von Lean-Methodologies und agilen Arbeitsweisen.
  • Zudem zeichnen Sie sich durch eine hohe Einsatzbereitschaft, Motivation und Flexibilität und Reisebereitschaft innerhalb Norddeutschlands aus.

 

 

Ansprechpartner

thyssenkrupp Marine Systems GmbH
Sébastien Brel
Sourcing & Recruiting

 

http://karriere.thyssenkrupp.com

image