engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Global Commodity Manager Energy (m/w/divers)
thyssenkrupp AG,
Standort Essen

Als Procurement & Supply Management Funktion sind wir verantwortlich für die strategischen, taktischen und operativen Einkaufstätigkeiten im Konzern. Durch die professionelle Steuerung des thyssenkrupp Einkaufsvolumens und moderne Beschaffungspraktiken leisten wir einen wichtigen Beitrag zu einer starken operativen Leistung und strategischen Weiterentwicklung des Geschäfts. Dafür stehen unsere Vision und unser Versprechen: We turn Spend into Value. Bewerben Sie sich jetzt und werden Teil unseres weltweiten Einkaufsnetzwerkes!

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten den konzernweiten taktischen sowie strategischen Einkauf von Strom, Erdgas, Technischen Gasen, Schmierstoffen, Petro Energy und Wasser.
  • Dabei übernehmen Sie konzernweite Ausschreibungen, Preisverhandlungen, schließen weltweite Einkaufs- und Rahmenverträge ab und prüfen Make or buy Szenarien.
  • Darüber hinaus stellen Sie die Entwicklung und Umsetzung einer konzernweiten Einkaufsstrategie zur Verbesserung des Einkaufsergebnisses sicher.
  • Sie führen globale Beschaffungsmarktanalysen und -Prognosen sowie Trendanalysen durch und steuern das Monitoring der Marktsituation und Kunden-/Lieferantenbeziehung zur Identifikation von Einsparungen und Optimierungspotentialen.
  • Sie entwickeln ein weltweises Lieferantenportfolio und legen eigenverantwortlich Grundsätze und Inhalte nationaler sowie internationaler Einkaufs- und Rahmenverträge fest.
  • Sie führen Marktpreisfixierungen durch und verantworten die kontinuierliche Analyse des konzernweiten Einkaufsvolumens der Commodity Energy sowie die darauf aufbauende Entwicklung von Optimierungsansätzen.
  • Sie steuern, motivieren und entwickeln aktiv das globale Commodity-Netzwerk und stellen zur nachhaltigen Senkung von Material- und Prozesskosten die crossfunktionale Zusammenarbeit innerhalb des Konzerns sicher.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaft oder Technik.
  • Sie bringen mehrere Jahre Berufserfahrung im Energiehandel, der Energiebeschaffung sowie dem Energievertrieb eines international agierenden Industrieunternehmens mit.
  • Darüber hinaus können Sie bereits Führungserfahrung eines internationalen Teams im energiewirtschaftlichen Umfeld einer Matrix-/Netzwerkorganisation nachweisen.
  • Sie haben tiefgreifendes Wissen in energiewirtschaftlichen Fragestellungen und bringen idealerweise Kenntnisse im Bereich Technische Gase, Schmierstoffe oder Petro Energy (Diesel/ Heizöl) mit.
  • Sie überzeugen Ihr Umfeld durch ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner einzustellen.
  • Dank ausgeprägter konzeptioneller und analytischer Fähigkeiten gehen Sie Problemen schnell auf den Grund und optimieren Ihre Ergebnisse.
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Sozialkompetenz aus, haben Freude an internationalen Dienstreisen und verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Als Procurement & Supply Management Funktion sind wir verantwortlich für die strategischen, taktischen und operativen Einkaufstätigkeiten im Konzern. Durch die professionelle Steuerung des thyssenkrupp Einkaufsvolumens und moderne Beschaffungspraktiken leisten wir einen wichtigen Beitrag zu einer starken operativen Leistung und strategischen Weiterentwicklung des Geschäfts. Dafür stehen unsere Vision und unser Versprechen: We turn Spend into Value. Bewerben Sie sich jetzt und werden Teil unseres weltweiten Einkaufsnetzwerkes!

Ihre Aufgaben
  • Sie verantworten den konzernweiten taktischen sowie strategischen Einkauf von Strom, Erdgas, Technischen Gasen, Schmierstoffen, Petro Energy und Wasser.
  • Dabei übernehmen Sie konzernweite Ausschreibungen, Preisverhandlungen, schließen weltweite Einkaufs- und Rahmenverträge ab und prüfen Make or buy Szenarien.
  • Darüber hinaus stellen Sie die Entwicklung und Umsetzung einer konzernweiten Einkaufsstrategie zur Verbesserung des Einkaufsergebnisses sicher.
  • Sie führen globale Beschaffungsmarktanalysen und -Prognosen sowie Trendanalysen durch und steuern das Monitoring der Marktsituation und Kunden-/Lieferantenbeziehung zur Identifikation von Einsparungen und Optimierungspotentialen.
  • Sie entwickeln ein weltweises Lieferantenportfolio und legen eigenverantwortlich Grundsätze und Inhalte nationaler sowie internationaler Einkaufs- und Rahmenverträge fest.
  • Sie führen Marktpreisfixierungen durch und verantworten die kontinuierliche Analyse des konzernweiten Einkaufsvolumens der Commodity Energy sowie die darauf aufbauende Entwicklung von Optimierungsansätzen.
  • Sie steuern, motivieren und entwickeln aktiv das globale Commodity-Netzwerk und stellen zur nachhaltigen Senkung von Material- und Prozesskosten die crossfunktionale Zusammenarbeit innerhalb des Konzerns sicher.
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaft oder Technik.
  • Sie bringen mehrere Jahre Berufserfahrung im Energiehandel, der Energiebeschaffung sowie dem Energievertrieb eines international agierenden Industrieunternehmens mit.
  • Darüber hinaus können Sie bereits Führungserfahrung eines internationalen Teams im energiewirtschaftlichen Umfeld einer Matrix-/Netzwerkorganisation nachweisen.
  • Sie haben tiefgreifendes Wissen in energiewirtschaftlichen Fragestellungen und bringen idealerweise Kenntnisse im Bereich Technische Gase, Schmierstoffe oder Petro Energy (Diesel/ Heizöl) mit.
  • Sie überzeugen Ihr Umfeld durch ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner einzustellen.
  • Dank ausgeprägter konzeptioneller und analytischer Fähigkeiten gehen Sie Problemen schnell auf den Grund und optimieren Ihre Ergebnisse.
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Sozialkompetenz aus, haben Freude an internationalen Dienstreisen und verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Ansprechpartner

thyssenkrupp AG

Recruiting Service
Operations Service Center

Tel.: +49 234 91-557700

http://karriere.thyssenkrupp.com