engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

HR Expert (m/w/divers)
thyssenkrupp Industrial Solutions AG,
Standort Essen

Die Business Area Industrial Solutions von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Als Systempartner für die Automobilbranche entwickeln wir hochspezialisierte Lösungen für die individuellen Anforderungen unserer Kunden. Rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit bilden ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio größtmögliche Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert.

 

Ihre Aufgaben

Die ausgeschriebene Vakanz ist für unsere Abteilung Human Resources Development am Standort Essen zu besetzen und im Rahmen einer Elternzeitvertretung auf 24 Monate befristet.

  • Sie übernehmen eigenständig die operative und administrative Betreuung unserer Mitarbeiter und sind Ansprechpartner für alle personalrelevanten Fragestellungen.
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung und Versendung von Verträgen, Zusatzvereinbarungen und anderer arbeitsrechtlicher Dokumente.
  • Sie unterstützen bei der Durchführung der Stellenbewertung und Entgeltfindung.
  • Sie bereiten Personalmaßnahmen vor und initiieren Betriebsratsanhörungen sowie -mitteilungen und halten eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat aufrecht.
  • Sie bearbeiten Versetzungen, Umgruppierungen, Vertragsänderungen und -verlängerungen in Abstimmung mit der lokalen Personalleitung.
  • Sie halten und sichern den kompetenten und wertschätzenden Kontakt zu Führungskräften, (zukünftigen) Mitarbeitern sowie HR Kollegen der anderen Geschäftsbereiche.
  • Sie wirken bei weiteren administrativen Tätigkeiten zum Einstellungsprozess mit (z.B. Onboarding)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation zum Personalbereich sowie über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der operativen Personalbetreuung / Personaladministration, vorzugsweise im ingenieurwissenschaftlichen, internationalen Umfeld.
  • Sie haben gute Kenntnisse im Arbeits-, Sozial- und Betriebsverfassungsrecht und konnten bereits in der Praxis Kenntnisse des Tarifwerks der Metall- und Elektroindustrie, insbesondere ERA NRW erwerben.
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise aus und bringen ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit sowie Motivation und Leistungsbereitschaft mit.
  • Ihr Auftreten ist sicher und Sie haben Spaß im Team zu arbeiten.
  • Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen sowie mit IT-Systemen, insbesondere mit SAP HR.
  • Ihre englischen und deutschen Sprachkenntnisse runden Ihr Profil ab.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Die Business Area Industrial Solutions von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Als Systempartner für die Automobilbranche entwickeln wir hochspezialisierte Lösungen für die individuellen Anforderungen unserer Kunden. Rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit bilden ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio größtmögliche Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert.

 

Ihre Aufgaben

Die ausgeschriebene Vakanz ist für unsere Abteilung Human Resources Development am Standort Essen zu besetzen und im Rahmen einer Elternzeitvertretung auf 24 Monate befristet.

  • Sie übernehmen eigenständig die operative und administrative Betreuung unserer Mitarbeiter und sind Ansprechpartner für alle personalrelevanten Fragestellungen.
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung und Versendung von Verträgen, Zusatzvereinbarungen und anderer arbeitsrechtlicher Dokumente.
  • Sie unterstützen bei der Durchführung der Stellenbewertung und Entgeltfindung.
  • Sie bereiten Personalmaßnahmen vor und initiieren Betriebsratsanhörungen sowie -mitteilungen und halten eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat aufrecht.
  • Sie bearbeiten Versetzungen, Umgruppierungen, Vertragsänderungen und -verlängerungen in Abstimmung mit der lokalen Personalleitung.
  • Sie halten und sichern den kompetenten und wertschätzenden Kontakt zu Führungskräften, (zukünftigen) Mitarbeitern sowie HR Kollegen der anderen Geschäftsbereiche.
  • Sie wirken bei weiteren administrativen Tätigkeiten zum Einstellungsprozess mit (z.B. Onboarding)
Ihr Profil
  • Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation zum Personalbereich sowie über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der operativen Personalbetreuung / Personaladministration, vorzugsweise im ingenieurwissenschaftlichen, internationalen Umfeld.
  • Sie haben gute Kenntnisse im Arbeits-, Sozial- und Betriebsverfassungsrecht und konnten bereits in der Praxis Kenntnisse des Tarifwerks der Metall- und Elektroindustrie, insbesondere ERA NRW erwerben.
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise aus und bringen ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit sowie Motivation und Leistungsbereitschaft mit.
  • Ihr Auftreten ist sicher und Sie haben Spaß im Team zu arbeiten.
  • Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen sowie mit IT-Systemen, insbesondere mit SAP HR.
  • Ihre englischen und deutschen Sprachkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Ansprechpartner


Kerstin Serer
Recruiting Expert

Tel.: +49 201 844 535165

http://karriere.thyssenkrupp.com