engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 41,5 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Wir suchen für unseren Standort  Kiel unbefristet und in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter Personalentwicklung & Recruiting (m/w/divers)
thyssenkrupp Marine Systems GmbH,
Standort Kiel

Referenznummer: PEA-137

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter für U-Boote und Marineschiffe. Das Unternehmen verfügt über eine zum Teil Jahrhunderte zurückreichende Tradition bei Entwicklung und Bau von Überwasser- und Unterwasser-Marineschiffen und bietet seinen Kunden weltweit höchste Technologiekompetenz, Innovationskraft und einen umfassenden und zuverlässigen Service.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die standortübergreifende fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung HR Marketing, Learning & Development (HMD) für die gesamte Business Unit Marine Systems und sind somit für die Standorte Emden, Hamburg, Kiel sowie Bremen und Wedel (Atlas Elektronik) zuständig, welche die Themen Personalentwicklung (PE), Learning, Recruiting und Ausbildung umfasst.
  • Sie definieren die konzeptionelle und insbesondere die strategische Ausrichtung der Personalentwicklungs- und Lernaktivitäten sowie der Erstausbildung in Abstimmung mit der Geschäfts- und Bereichsleitung, den Global Functional Teams (GFTs) sowie mit den lokalen Mitbestimmungsgremien und sind im engen Austausch mit der thyssenkrupp AG in Essen.
  • Sie verantworten die operative Umsetzung und Weiterentwicklung von PE-Instrumenten und Lernangeboten an allen BU Marine Systems Standorten.
  • Sie steuern Talent-, Performance-, Nachfolge- und Kompetenz-Managementprozesse und koordinieren entsprechende Folgeaktivitäten.
  • Sie beraten Führungskräfte und Mitarbeiter zu PE-Themen und fungieren als Sparringpartner.
  • Sie stellen ein effizientes und professionelles internes und externes Recruiting sicher und bauen eine attraktive Arbeitgebermarke auf.
  • Sie arbeiten an der Konzeption von vielseitigen konzernweiten HR-Projekten mit.



Ihr Profil

  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Betriebswirtschaft, Psychologie oder vergleichbar vorweisen.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Personalentwicklung und Recruiting in einem internationalen Konzernunternehmen.
  • Sie verfügen über ausgezeichnete strategische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine hohe gestalterische Ergebnisorientierung.
  • Sie sind eine offene, positive Persönlichkeit mit hoher Beratungskompetenz.
  • Aktives Schnittstellen- und Stakeholdermanagement sowie die Fähigkeit zum Aufbau eines vertrauensvollen Netzwerkes gehören zu Ihren Stärken.
  • Sie können sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner und Hierarchieebenen einstellen und entsprechend wirkungsvoll kommunizieren und überzeugen.
  • Sie treten souverän auf und zeichnen sich durch einen ausgeprägten Teamspirit aus.

 

 

Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Referenznummer: PEA-137

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter für U-Boote und Marineschiffe. Das Unternehmen verfügt über eine zum Teil Jahrhunderte zurückreichende Tradition bei Entwicklung und Bau von Überwasser- und Unterwasser-Marineschiffen und bietet seinen Kunden weltweit höchste Technologiekompetenz, Innovationskraft und einen umfassenden und zuverlässigen Service.

Ihre Aufgaben
  • Sie übernehmen die standortübergreifende fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung HR Marketing, Learning & Development (HMD) für die gesamte Business Unit Marine Systems und sind somit für die Standorte Emden, Hamburg, Kiel sowie Bremen und Wedel (Atlas Elektronik) zuständig, welche die Themen Personalentwicklung (PE), Learning, Recruiting und Ausbildung umfasst.
  • Sie definieren die konzeptionelle und insbesondere die strategische Ausrichtung der Personalentwicklungs- und Lernaktivitäten sowie der Erstausbildung in Abstimmung mit der Geschäfts- und Bereichsleitung, den Global Functional Teams (GFTs) sowie mit den lokalen Mitbestimmungsgremien und sind im engen Austausch mit der thyssenkrupp AG in Essen.
  • Sie verantworten die operative Umsetzung und Weiterentwicklung von PE-Instrumenten und Lernangeboten an allen BU Marine Systems Standorten.
  • Sie steuern Talent-, Performance-, Nachfolge- und Kompetenz-Managementprozesse und koordinieren entsprechende Folgeaktivitäten.
  • Sie beraten Führungskräfte und Mitarbeiter zu PE-Themen und fungieren als Sparringpartner.
  • Sie stellen ein effizientes und professionelles internes und externes Recruiting sicher und bauen eine attraktive Arbeitgebermarke auf.
  • Sie arbeiten an der Konzeption von vielseitigen konzernweiten HR-Projekten mit.



Ihr Profil
  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Betriebswirtschaft, Psychologie oder vergleichbar vorweisen.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Personalentwicklung und Recruiting in einem internationalen Konzernunternehmen.
  • Sie verfügen über ausgezeichnete strategische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine hohe gestalterische Ergebnisorientierung.
  • Sie sind eine offene, positive Persönlichkeit mit hoher Beratungskompetenz.
  • Aktives Schnittstellen- und Stakeholdermanagement sowie die Fähigkeit zum Aufbau eines vertrauensvollen Netzwerkes gehören zu Ihren Stärken.
  • Sie können sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner und Hierarchieebenen einstellen und entsprechend wirkungsvoll kommunizieren und überzeugen.
  • Sie treten souverän auf und zeichnen sich durch einen ausgeprägten Teamspirit aus.

 

 

Ansprechpartner

thyssenkrupp Marine Systems GmbH
Sébastien Brel
Sourcing & Recruiting

http://karriere.thyssenkrupp.com

image