engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Ingenieur Umwelttechnik und Fertigungstechnik (m/w/divers)
thyssenkrupp Rothe Erde GmbH,
Standort Lippstadt

Wer Großes will, setzt auf Größe. Die thyssenkrupp Rothe Erde GmbH ist der weltweit führende Hersteller von Großwälzlagern und einer der größten Produzenten nahtlos gewalzter Ringe. Werden Sie Teil unseres kompetenten und engagierten Teams, damit auch die Zukunft in Bewegung bleibt.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten eigenverantwortlich in einem integrierten Managementsystem inklusive Systembetreuung und Verwaltung.
  • Sie führen und verwalten eigenverantwortlich die Rechtsdatenbank und die Gefahrstoffdatenbank.
  • Sie verantworten die Gefahrstofffreigabe, die Auswertung von Sicherheitsdatenblättern und erstellen Betriebsanweisungen.
  • Sie führen und aktualisieren Ziele und Maßnahmenpläne für Umweltschutz, Energie und Arbeitssicherheit.
  • Sie führen interne Audits selbstständig durch und wirken an externen Audits mit.
  • Ihnen obliegt die Bearbeitung von Werkzeug- und Vorrichtungsanfragen sowie die Durchführung der Anfragen mit der Beschaffung.
  • Sie unterstützen bei der Beschaffung von Maschinen und sprechen Empfehlungen aus.
  • Sie kommunizieren technische Neuerungen und Entwicklungen.
  • Sie führen Tagungen zu den Themen Umwelt und Energie durch und erarbeiten Checklisten und Pflichtenhefte.

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium mit dem Schwerpunkt Umwelt- und Fertigungstechnik oder einem ähnlichen Bereich erfolgreich abgeschlossen.
  • Idealerweise konnten Sie Ihre Kenntnisse im Maschinenbau, insb. Fertigungstechnik, sowie im Gefahrstoffbereich, Gewässerschutz und Umweltrecht schon in der Praxis unter Beweis stellen.
  • Sie haben bereits erfolgreich Methoden der Maßnahmenverfolgung, des Projektmanagements sowie der Rechtsprüfung angewandt.
  • Sie verfügen über fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch und weisen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office und SAP auf.
  • Sie überzeugen Ihr Umfeld durch Ihr sicheres und gewinnbringendes Auftreten, Ihre Kommunikationsstärke und Ihre Fähigkeit, sich schnell auf neue Gesprächspartner einzustellen.
  • Sie haben Freude an gelegentlichen internationalen Dienstreisen.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Wer Großes will, setzt auf Größe. Die thyssenkrupp Rothe Erde GmbH ist der weltweit führende Hersteller von Großwälzlagern und einer der größten Produzenten nahtlos gewalzter Ringe. Werden Sie Teil unseres kompetenten und engagierten Teams, damit auch die Zukunft in Bewegung bleibt.

Ihre Aufgaben
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich in einem integrierten Managementsystem inklusive Systembetreuung und Verwaltung.
  • Sie führen und verwalten eigenverantwortlich die Rechtsdatenbank und die Gefahrstoffdatenbank.
  • Sie verantworten die Gefahrstofffreigabe, die Auswertung von Sicherheitsdatenblättern und erstellen Betriebsanweisungen.
  • Sie führen und aktualisieren Ziele und Maßnahmenpläne für Umweltschutz, Energie und Arbeitssicherheit.
  • Sie führen interne Audits selbstständig durch und wirken an externen Audits mit.
  • Ihnen obliegt die Bearbeitung von Werkzeug- und Vorrichtungsanfragen sowie die Durchführung der Anfragen mit der Beschaffung.
  • Sie unterstützen bei der Beschaffung von Maschinen und sprechen Empfehlungen aus.
  • Sie kommunizieren technische Neuerungen und Entwicklungen.
  • Sie führen Tagungen zu den Themen Umwelt und Energie durch und erarbeiten Checklisten und Pflichtenhefte.
Ihr Profil
  • Sie haben Ihr Studium mit dem Schwerpunkt Umwelt- und Fertigungstechnik oder einem ähnlichen Bereich erfolgreich abgeschlossen.
  • Idealerweise konnten Sie Ihre Kenntnisse im Maschinenbau, insb. Fertigungstechnik, sowie im Gefahrstoffbereich, Gewässerschutz und Umweltrecht schon in der Praxis unter Beweis stellen.
  • Sie haben bereits erfolgreich Methoden der Maßnahmenverfolgung, des Projektmanagements sowie der Rechtsprüfung angewandt.
  • Sie verfügen über fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch und weisen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office und SAP auf.
  • Sie überzeugen Ihr Umfeld durch Ihr sicheres und gewinnbringendes Auftreten, Ihre Kommunikationsstärke und Ihre Fähigkeit, sich schnell auf neue Gesprächspartner einzustellen.
  • Sie haben Freude an gelegentlichen internationalen Dienstreisen.

Ansprechpartner


Kerstin Grimm

Recruiting Expert

Tel: +49 2334 5049 5560

http://karriere.thyssenkrupp.com