engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Compliance Officer Investigations (m/w/divers)
thyssenkrupp AG,
Standort Essen

Für unsere Corporate Function Compliance suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Department Investigations.

Ihre Aufgaben

• Sie konzipieren und führen anlassunabhängige Compliance Audits (Kartell, Korruption und Datenschutz) durch.
• Sie bearbeiten und führen das Case Management inkl. der Entscheidungsvorbereitung und Berichterstattung durch.
• Sie übernehmen sowohl die Konzeptionierung von personellen und organisatorischen Maßnahmen als auch das Follow up.
• Des Weiteren begleiten Sie externe/behördliche Untersuchungen ggf. in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern.
• Sie führen anlassbezogene Prüfungen, etwa bei Whistleblowing-Hinweisen, durch.
• Für die geprüften Vorgänge übernehmen Sie das Reporting inkl. der Erstellung aussagekräftiger KPI.

Ihr Profil

• Sie verfügen über einen Master-/Diplomabschluss mit überdurchschnittlichen Noten, vorzugsweise aus dem Bereich Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften.
• Sie haben mehrere Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise mit kartellrechtlichem oder strafrechtlichem Schwerpunkt.
• Sie verfügen über Fachkenntnisse aus den Rechtsgebieten Kartellrecht, Korruptionsrecht, Arbeitsrecht, Unternehmensberatung und Revision.
• Sie haben Freude an Ermittlungstätigkeiten, zeigen neben Beharrlichkeit und Eigeninitiative auch die notwendige Diskretion.
• An gelegentlichen Dienstreisen, welche teils auch recht kurzfristig anberaumt werden können, haben Sie Spaß und arbeiten gerne interkulturell.
• Ihre verhandlungssicheren Englischkenntnisse und sehr guten Deutschkenntnisse werden idealerweise noch um eine weitere Fremdsprache ergänzt.
• Im Umgang mit dem MS-Office-Paket sind Sie versiert.

Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Für unsere Corporate Function Compliance suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Department Investigations.

Ihre Aufgaben

• Sie konzipieren und führen anlassunabhängige Compliance Audits (Kartell, Korruption und Datenschutz) durch.
• Sie bearbeiten und führen das Case Management inkl. der Entscheidungsvorbereitung und Berichterstattung durch.
• Sie übernehmen sowohl die Konzeptionierung von personellen und organisatorischen Maßnahmen als auch das Follow up.
• Des Weiteren begleiten Sie externe/behördliche Untersuchungen ggf. in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern.
• Sie führen anlassbezogene Prüfungen, etwa bei Whistleblowing-Hinweisen, durch.
• Für die geprüften Vorgänge übernehmen Sie das Reporting inkl. der Erstellung aussagekräftiger KPI.

Ihr Profil

• Sie verfügen über einen Master-/Diplomabschluss mit überdurchschnittlichen Noten, vorzugsweise aus dem Bereich Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften.
• Sie haben mehrere Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise mit kartellrechtlichem oder strafrechtlichem Schwerpunkt.
• Sie verfügen über Fachkenntnisse aus den Rechtsgebieten Kartellrecht, Korruptionsrecht, Arbeitsrecht, Unternehmensberatung und Revision.
• Sie haben Freude an Ermittlungstätigkeiten, zeigen neben Beharrlichkeit und Eigeninitiative auch die notwendige Diskretion.
• An gelegentlichen Dienstreisen, welche teils auch recht kurzfristig anberaumt werden können, haben Sie Spaß und arbeiten gerne interkulturell.
• Ihre verhandlungssicheren Englischkenntnisse und sehr guten Deutschkenntnisse werden idealerweise noch um eine weitere Fremdsprache ergänzt.
• Im Umgang mit dem MS-Office-Paket sind Sie versiert.

Ansprechpartner

thyssenkrupp AG

Recruiting Service
Operations Service Center

Tel.: +49 234 91-557700

http://karriere.thyssenkrupp.com