engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Projektleiter (m/w/divers) in dem Bereich Technology und Innovation
thyssenkrupp Federn und Stabilisatoren GmbH,
Standort Hagen

thyssenkrupp Federn und Stabilisatoren steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Als weltweit führender Automobilzulieferer für Stabilisatoren und Federn beliefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Südamerika sowie Asien alle großen OEMs.

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten Kundenprojekte für nationale und internationale Standorte.
    Dabei legen Sie die Projektziele sowie Projektabgrenzung in Zusammenarbeit mit dem Projektauftraggeber fest.
  • Sie richten eine Projektstruktur ein und regeln die Kommunikationswege sowie die Verantwortlichkeiten.
  • Sie planen die Ressourcen in Abstimmung mit den Linienverantwortlichen und dem Projektauftraggeber.
  • Sie planen, überwachen und steuern den Projektablauf in Einklang mit den Projektzielen (Kosten, Termine, Leistungen/Inhalte) und den Anforderungen des Produktentstehungsprozesses (PEP).
  • Sie verantworten die Projektergebnisse sowie die Einhaltung des Projektbudgets.
  • Sie bereiten die Investitionsanträge in Zusammenarbeit mit den Linienbereichen und unter Einhaltung des genehmigten Investitionsbudgets vor.
  • Sie führen das technische und kaufmännische Änderungsmanagement in enger Abstimmung mit dem Key Account durch.
  • Als Projektleiter führen Sie ihre Mitarbeiter, delegieren Aufgaben und überprüfen deren Fortschritt.
  • Sie dokumentieren den Projektfortschritt und leisten die entsprechende Berichterstattung, führen die Eskalation kritischer Themen durch und bereiten Entscheidungsvorlagen vor.
  • Sie repräsentieren das Projekt nach innen und außen, z.B. bei Kunden und Lieferanten. 

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Maschinenbaustudium, Studium der Fahrzeugtechnik oder des Wirtschaftsingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen und verfügen über fundierte Kenntnisse der Betriebswirtschaft.
  • Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Automotive, bevorzugt mit Auslandserfahrung.
  • Ihnen ist der Umgang bzw. die Arbeit mit den Instrumenten und Methoden des Projektmanagements sowie mit Projektarbeit vertraut.
  • Sie besitzen Kenntnisse in der Werkstoff- und Verfahrenstechnik der Stahlverarbeitung, Kenntnisse bezüglich Fahrwerk/Radaufhängung, Schraubenfedern sind wünschenswert.
  • Sie verfügen über fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch, Kenntnisse in einer weiteren Sprache (Französisch Spanisch, Chinesisch) sind wünschenswert.
  • Sie besitzen Durchsetzungsstärke, sind belastbar und zeichnen sich durch hohe Leistungsbereitschaft aus.
  • Sie haben Freude an regelmäßigen internationalen Dienstreisen.
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Führung von interdisziplinären Teams sammeln können und verfügen über eine ausgeprägte Sozialkompetenz sowie interkulturelles Geschick.
  • Sie konnten Ihre strukturierte Arbeitsweise sowie Ihre Kreativität und Ihr Verhandlungsgeschick bereits unter Beweis stellen. 
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

thyssenkrupp Federn und Stabilisatoren steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Als weltweit führender Automobilzulieferer für Stabilisatoren und Federn beliefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Südamerika sowie Asien alle großen OEMs.

Ihre Aufgaben
  • Sie leiten Kundenprojekte für nationale und internationale Standorte.
    Dabei legen Sie die Projektziele sowie Projektabgrenzung in Zusammenarbeit mit dem Projektauftraggeber fest.
  • Sie richten eine Projektstruktur ein und regeln die Kommunikationswege sowie die Verantwortlichkeiten.
  • Sie planen die Ressourcen in Abstimmung mit den Linienverantwortlichen und dem Projektauftraggeber.
  • Sie planen, überwachen und steuern den Projektablauf in Einklang mit den Projektzielen (Kosten, Termine, Leistungen/Inhalte) und den Anforderungen des Produktentstehungsprozesses (PEP).
  • Sie verantworten die Projektergebnisse sowie die Einhaltung des Projektbudgets.
  • Sie bereiten die Investitionsanträge in Zusammenarbeit mit den Linienbereichen und unter Einhaltung des genehmigten Investitionsbudgets vor.
  • Sie führen das technische und kaufmännische Änderungsmanagement in enger Abstimmung mit dem Key Account durch.
  • Als Projektleiter führen Sie ihre Mitarbeiter, delegieren Aufgaben und überprüfen deren Fortschritt.
  • Sie dokumentieren den Projektfortschritt und leisten die entsprechende Berichterstattung, führen die Eskalation kritischer Themen durch und bereiten Entscheidungsvorlagen vor.
  • Sie repräsentieren das Projekt nach innen und außen, z.B. bei Kunden und Lieferanten. 
Ihr Profil
  • Sie haben Ihr Maschinenbaustudium, Studium der Fahrzeugtechnik oder des Wirtschaftsingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen und verfügen über fundierte Kenntnisse der Betriebswirtschaft.
  • Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Automotive, bevorzugt mit Auslandserfahrung.
  • Ihnen ist der Umgang bzw. die Arbeit mit den Instrumenten und Methoden des Projektmanagements sowie mit Projektarbeit vertraut.
  • Sie besitzen Kenntnisse in der Werkstoff- und Verfahrenstechnik der Stahlverarbeitung, Kenntnisse bezüglich Fahrwerk/Radaufhängung, Schraubenfedern sind wünschenswert.
  • Sie verfügen über fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch, Kenntnisse in einer weiteren Sprache (Französisch Spanisch, Chinesisch) sind wünschenswert.
  • Sie besitzen Durchsetzungsstärke, sind belastbar und zeichnen sich durch hohe Leistungsbereitschaft aus.
  • Sie haben Freude an regelmäßigen internationalen Dienstreisen.
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Führung von interdisziplinären Teams sammeln können und verfügen über eine ausgeprägte Sozialkompetenz sowie interkulturelles Geschick.
  • Sie konnten Ihre strukturierte Arbeitsweise sowie Ihre Kreativität und Ihr Verhandlungsgeschick bereits unter Beweis stellen. 

Ansprechpartner


Alice Ortkras

Recruiting Expert

Tel: +49 201 844 537846

http://karriere.thyssenkrupp.com