engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 155'000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in grossen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Entwicklungsingenieur Leistungselektronik E-Mobility (m/w)
thyssenkrupp Presta AG,
Standort Eschen

Die thyssenkrupp Presta AG gehört zu den weltweit erfolgreichsten Herstellern von Lenksystemen und ist Technologieführer im Bereich der Massivumformung. Damit schaffen wir die technologischen Voraussetzungen für Steer-by-Wire, Elektromobilität oder autonomes Fahren. Gemeinsam mit unseren mehr als 8.500 Mitarbeitern an 17 Standorten sowie den weltweit bekanntesten Automobilherstellern, bringen wir die Zukunft auf die Strasse. Leidenschaft für das Automobil, Dynamik, Innovationsfreude und Do-It-Mentalität - das zeichnet uns in unserer Arbeit genauso aus, wie das Streben nach höchster Sicherheit und Qualität. Sie wollen mit uns auf die Überholspur? Dann steigen Sie jetzt ein bei der thyssenkrupp Presta AG und werden Sie ein Teil von uns!

Das können Sie bei uns bewegen:

  • Sie verantworten das Ableiten von Anforderungen für Bauteile und Funktionen aus der übergreifenden Systemspezifikation eines Antriebsumrichters
  • Die Simulation, Auslegung und Berechnung von leistungselektronischen Bauteilen gehört ebenfalls zu Ihrer Aufgabe
  • Weiter verantworten Sie die Normgerechte Lösungsfindung für sicherheitsrelevante Bauteile
  • Sie definieren Massnahmen für die funktionale Sicherheit
    sowie für die Optimierung des Inverters (thermisch, EMV, Kosten)
  • Zudem unterstützen Sie bei charakterisierenden Messungen, Inbetriebnahme und Vorabtests
  • Fortlaufende Identifikation und Analyse neuer Technologien ist ebenfalls wesentlicher Bestandteil der Tätigkeit

Damit überzeugen Sie uns:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Ingenieurstudium (FH/HTL) oder eine höhere Qualifikation
  • Weiter blicken Sie auf fundierte Berufserfahrung in der Hochspannungs- und Leistungselektronik, idealerweise im Automotive Bereich zurück
  • Fundierte Kenntnisse der Schlüsselbauteile eines Inverters gehören ebenfalls zu Ihren Strärken
  • Sichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Die thyssenkrupp Presta AG gehört zu den weltweit erfolgreichsten Herstellern von Lenksystemen und ist Technologieführer im Bereich der Massivumformung. Damit schaffen wir die technologischen Voraussetzungen für Steer-by-Wire, Elektromobilität oder autonomes Fahren. Gemeinsam mit unseren mehr als 8.500 Mitarbeitern an 17 Standorten sowie den weltweit bekanntesten Automobilherstellern, bringen wir die Zukunft auf die Strasse. Leidenschaft für das Automobil, Dynamik, Innovationsfreude und Do-It-Mentalität - das zeichnet uns in unserer Arbeit genauso aus, wie das Streben nach höchster Sicherheit und Qualität. Sie wollen mit uns auf die Überholspur? Dann steigen Sie jetzt ein bei der thyssenkrupp Presta AG und werden Sie ein Teil von uns!

Das können Sie bei uns bewegen:
  • Sie verantworten das Ableiten von Anforderungen für Bauteile und Funktionen aus der übergreifenden Systemspezifikation eines Antriebsumrichters
  • Die Simulation, Auslegung und Berechnung von leistungselektronischen Bauteilen gehört ebenfalls zu Ihrer Aufgabe
  • Weiter verantworten Sie die Normgerechte Lösungsfindung für sicherheitsrelevante Bauteile
  • Sie definieren Massnahmen für die funktionale Sicherheit
    sowie für die Optimierung des Inverters (thermisch, EMV, Kosten)
  • Zudem unterstützen Sie bei charakterisierenden Messungen, Inbetriebnahme und Vorabtests
  • Fortlaufende Identifikation und Analyse neuer Technologien ist ebenfalls wesentlicher Bestandteil der Tätigkeit
Damit überzeugen Sie uns:
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Ingenieurstudium (FH/HTL) oder eine höhere Qualifikation
  • Weiter blicken Sie auf fundierte Berufserfahrung in der Hochspannungs- und Leistungselektronik, idealerweise im Automotive Bereich zurück
  • Fundierte Kenntnisse der Schlüsselbauteile eines Inverters gehören ebenfalls zu Ihren Strärken
  • Sichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Ansprechpartner

Heiko Berger
HR Specialist Recruiting
Sourcing & Recruiting
Human Resources

thyssenkrupp Presta AG
Human Resources
Essanestrasse 10
9492 Eschen
Fürstentum Liechtenstein


Telefon: +423 377 - 8410

http://karriere.thyssenkrupp.com

image