engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Manager HR Controlling & Performance Management (m/w/divers)
thyssenkrupp Elevator AG,
Standort Essen

Städte zu den lebenswertesten Orten weltweit zu machen – das ist unser Bestreben. Wir setzen auf unsere einzigartigen Ingenieursfähigkeiten, um bereits existierende Produkte zu optimieren und neue zu kreieren. Zudem finden wir kundenorientierte Lösungen, die auf echte Mobilitätsbedürfnisse angepasst sind.

thyssenkrupp Elevator umfasst die weltweiten Konzernaktivitäten im Geschäftsfeld Personenbeförderungsanlagen. Mit einem Umsatz von 7,6 Mrd. € im Geschäftsjahr 2017/2018 und Kunden in 150 Ländern hat sich thyssenkrupp Elevator seit seinem Markteintritt vor 40 Jahren als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert. Das Unternehmen mit mehr als 50.000 qualifizierten Mitarbeitern bietet intelligente und energieeffiziente Produkte, entwickelt für die individuellen Anforderungen der Kunden. Innovative Lösungen ermöglichen die Entwicklung von intelligenten Städten. Das Portfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformlifte sowie maßgeschneiderte Servicelösungen für das gesamte Produktangebot. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und sichern somit eine optimale Nähe zum Kunden.

Ihre Aufgaben

  • Sie fungieren als zentraler Ansprechpartner zwischen der HR-Funktion und Controlling, Accounting & Risk (CAR) in mehreren HR-Prozessen (z.B. Zielerreichung im jährlichen Bonusprozess)
  • Während des jährlichen operativen Planungsprozesses sind Sie für die Personalkostenplanung verantwortlich
  • Sie führen die Budgetplanung der HR-Kostenstelle durch
  • Sie sind verantwortlich für die Überwachung der laufenden Kostensenkungsmaßnahmen
  • Sie steuern den jährlichen Zielvereinbarungs- und Erreichungsprozess für die Business Area Elevator Technology (BA ET) weltweit
  • Sie arbeiten eng mit den Ansprechpartnern in der Business Unit Americas (BU AMS) und Asia Pacific (BU AP) zusammen, während Sie diesen Prozess direkt für BU Europe Africa (EA) und BU Access Solutions (AS) sowie BA ET Headquarters (HQ) umsetzen
  • Sie bereiten Entscheidungs- und Kalibrierungsgespräche vor und haben direkten Kontakt über alle Hierarchieebenen (einschließlich der Vorstandsmitglieder)

Ihr Profil

  • Wir suchen jemanden mit Universitätsabschluss in Betriebswirtschaft (Buchhaltung oder Personalwesen) oder gleichwertiger Erfahrung.
  • Sie bringen 3 - 5 Jahre Berufserfahrung in einer finanzwirtschaftlichen Funktion mit.
  • Sie verfügen über fundiertes Verständnis der finanziellen KPIs, sind sehr zahlenaffin und prozessorientiert.
  • Sie bezeichnen sich als einen proaktiven und dynamischen Teamplayer mit Can-Do-Einstellung.
  • Ausgezeichnete analytische, konzeptionelle und problemlösende Fähigkeiten beschreiben Ihr Profil.
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, die Sie auf verschiedenen Ebenen in der Organisation und mit Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund einbringen.
  • Sie sind in der Lage, komplexe Sachverhalte auf einfache Weise zu kommunizieren.
  • Sie sind gewohnt selbständig zu arbeiten, haben Eigeninitiative, Flexibilität und ein starkes Engagement
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel.
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sind ein Muss.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Städte zu den lebenswertesten Orten weltweit zu machen – das ist unser Bestreben. Wir setzen auf unsere einzigartigen Ingenieursfähigkeiten, um bereits existierende Produkte zu optimieren und neue zu kreieren. Zudem finden wir kundenorientierte Lösungen, die auf echte Mobilitätsbedürfnisse angepasst sind.

thyssenkrupp Elevator umfasst die weltweiten Konzernaktivitäten im Geschäftsfeld Personenbeförderungsanlagen. Mit einem Umsatz von 7,6 Mrd. € im Geschäftsjahr 2017/2018 und Kunden in 150 Ländern hat sich thyssenkrupp Elevator seit seinem Markteintritt vor 40 Jahren als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert. Das Unternehmen mit mehr als 50.000 qualifizierten Mitarbeitern bietet intelligente und energieeffiziente Produkte, entwickelt für die individuellen Anforderungen der Kunden. Innovative Lösungen ermöglichen die Entwicklung von intelligenten Städten. Das Portfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformlifte sowie maßgeschneiderte Servicelösungen für das gesamte Produktangebot. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und sichern somit eine optimale Nähe zum Kunden.

Ihre Aufgaben
  • Sie fungieren als zentraler Ansprechpartner zwischen der HR-Funktion und Controlling, Accounting & Risk (CAR) in mehreren HR-Prozessen (z.B. Zielerreichung im jährlichen Bonusprozess)
  • Während des jährlichen operativen Planungsprozesses sind Sie für die Personalkostenplanung verantwortlich
  • Sie führen die Budgetplanung der HR-Kostenstelle durch
  • Sie sind verantwortlich für die Überwachung der laufenden Kostensenkungsmaßnahmen
  • Sie steuern den jährlichen Zielvereinbarungs- und Erreichungsprozess für die Business Area Elevator Technology (BA ET) weltweit
  • Sie arbeiten eng mit den Ansprechpartnern in der Business Unit Americas (BU AMS) und Asia Pacific (BU AP) zusammen, während Sie diesen Prozess direkt für BU Europe Africa (EA) und BU Access Solutions (AS) sowie BA ET Headquarters (HQ) umsetzen
  • Sie bereiten Entscheidungs- und Kalibrierungsgespräche vor und haben direkten Kontakt über alle Hierarchieebenen (einschließlich der Vorstandsmitglieder)
Ihr Profil
  • Wir suchen jemanden mit Universitätsabschluss in Betriebswirtschaft (Buchhaltung oder Personalwesen) oder gleichwertiger Erfahrung.
  • Sie bringen 3 - 5 Jahre Berufserfahrung in einer finanzwirtschaftlichen Funktion mit.
  • Sie verfügen über fundiertes Verständnis der finanziellen KPIs, sind sehr zahlenaffin und prozessorientiert.
  • Sie bezeichnen sich als einen proaktiven und dynamischen Teamplayer mit Can-Do-Einstellung.
  • Ausgezeichnete analytische, konzeptionelle und problemlösende Fähigkeiten beschreiben Ihr Profil.
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, die Sie auf verschiedenen Ebenen in der Organisation und mit Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund einbringen.
  • Sie sind in der Lage, komplexe Sachverhalte auf einfache Weise zu kommunizieren.
  • Sie sind gewohnt selbständig zu arbeiten, haben Eigeninitiative, Flexibilität und ein starkes Engagement
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel.
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sind ein Muss.

Ansprechpartner

thyssenkrupp Elevator AG

Katharina Hamm

thyssenkrupp Allee 1

45143 Essen

 

http://karriere.thyssenkrupp.com