engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

MES Systembetreuer / Administrator(m/w/divers)
thyssenkrupp Federn und Stabilisatoren GmbH,
Standort Hagen

thyssenkrupp Federn und Stabilisatoren steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Als weltweit führender Automobilzulieferer für Stabilisatoren und Federn beliefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Südamerika sowie Asien alle großen OEMs.

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen und pflegen das MES-System Hydra im Produktionsumfeld inklusive der Schnittstellen zum Netzwerk und zu SAP.
  • Sie sind Kompetenzträger bei technischen Fragen zu Produktionssystemen (MES).
  • Sie arbeiten eng mit internen und externen Partnern zusammen.
  • Sie analysieren Maschinenschnittstellen unterschiedlicher Produktionsanlagen und binden diese an.
  • Sie setzen betriebliche Anforderungen um (Tabellen, Layout, Auswertungen, Schnittstellen zu Fremdsystemen).
  • Sie führen Einweisungen und Schulungen für das vorhandene MES-System durch.
  • Sie erstellen Reports auf Basis der erfassten Daten.
  • Sie unterstützen beim weltweiten MES-Rollout innerhalb der Unternehmensgruppe Federn und Stabilisatoren.
  • Sie arbeiten in einem standortübergreifenden Team mit MES-Verantwortlichen anderer Standorte zusammen.
  • Sie leisten 1st- und 2nd-Level-Support. 

Ihr Profil

  • Sie haben Ihre Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/divers) erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie konnten bereits erste Berufserfahrung im Umfeld der Systembetreuung und/oder Softwareentwicklung sammeln.
  • Ihre guten Kenntnisse in der Softwareentwicklung (Java, .NET, BIRT Reporting, SQL Server) konnten Sie bereits anwenden.
  • Sie bringen Erfahrung mit Softwareentwicklungsprozessen mit.
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik (LAN, WLAN, TCP/IP).
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift.
  • Teamfähigkeit sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und eigenverantwortliche, selbständige Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie haben gute Kenntnisse in Windows Betriebssystemen sowie Microsoft Office.
  • Sie haben Freude an gelegentlichen Dienstreisen.  
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

thyssenkrupp Federn und Stabilisatoren steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Als weltweit führender Automobilzulieferer für Stabilisatoren und Federn beliefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Südamerika sowie Asien alle großen OEMs.

Ihre Aufgaben
  • Sie betreuen und pflegen das MES-System Hydra im Produktionsumfeld inklusive der Schnittstellen zum Netzwerk und zu SAP.
  • Sie sind Kompetenzträger bei technischen Fragen zu Produktionssystemen (MES).
  • Sie arbeiten eng mit internen und externen Partnern zusammen.
  • Sie analysieren Maschinenschnittstellen unterschiedlicher Produktionsanlagen und binden diese an.
  • Sie setzen betriebliche Anforderungen um (Tabellen, Layout, Auswertungen, Schnittstellen zu Fremdsystemen).
  • Sie führen Einweisungen und Schulungen für das vorhandene MES-System durch.
  • Sie erstellen Reports auf Basis der erfassten Daten.
  • Sie unterstützen beim weltweiten MES-Rollout innerhalb der Unternehmensgruppe Federn und Stabilisatoren.
  • Sie arbeiten in einem standortübergreifenden Team mit MES-Verantwortlichen anderer Standorte zusammen.
  • Sie leisten 1st- und 2nd-Level-Support. 
Ihr Profil
  • Sie haben Ihre Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/divers) erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie konnten bereits erste Berufserfahrung im Umfeld der Systembetreuung und/oder Softwareentwicklung sammeln.
  • Ihre guten Kenntnisse in der Softwareentwicklung (Java, .NET, BIRT Reporting, SQL Server) konnten Sie bereits anwenden.
  • Sie bringen Erfahrung mit Softwareentwicklungsprozessen mit.
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik (LAN, WLAN, TCP/IP).
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift.
  • Teamfähigkeit sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und eigenverantwortliche, selbständige Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie haben gute Kenntnisse in Windows Betriebssystemen sowie Microsoft Office.
  • Sie haben Freude an gelegentlichen Dienstreisen.  

Ansprechpartner


Kerstin Grimm

Recruiting Expert

Tel: 02334 5049 5560

http://karriere.thyssenkrupp.com