engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.


Wir suchen für unseren Standort in Dortmund:

PDMS / E3D-Administrator (m/w/divers)
thyssenkrupp Industrial Solutions AG,
Standort Dortmund

Die Business Area Industrial Solutions von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Als Systempartner für die Automobilbranche entwickeln wir hochspezialisierte Lösungen für die individuellen Anforderungen unserer Kunden. Rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit bilden ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio größtmögliche Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert.

Das Network of Excellence (NoE) ist ein globales Netzwerk innerhalb der Business Area Industrial Solutions. Es umfasst für die weltweite Abwicklung unserer kundenspezifischen Projekte alle erforderlichen Funktionen wie zum Beispiel Project Management, Engineering, Procurement und Construction. Die Bündelung unserer Kompetenzen befähigt uns in Zukunft noch effizienter auf das sich immer schneller verändernde Marktumfeld zu reagieren. Serviceorientierung und Kundenzufriedenheit stehen dabei im Fokus unseres Handelns.

Ihre Aufgaben

Innerhalb der thyssenkrupp Industrial Solutions erfolgt die Anlagenplanung weltweit u.a. mit dem 3D-CAD-System PDMS (zukünftig E3D) von Aveva und ist in die Palette der Engineering Werkzeuge des gesamten globalen Unternehmens integriert. Dieses System ist das Backbone für die Anordnungsplanung von Ausrüstungen, Rohrleitungen und den erforderlichen Tragwerksstrukturen in internationaler Arbeitsteilung.

  • Zu Ihren Aufgaben gehören das Aufsetzen, das Einrichten und die Bearbeitung von Plant Design Management System (PDMS bzw. E3D) Planungsprojekten an verschiedenen Standorten.

  • Die Mitentwicklung und die Optimierung des 3D PDMS-Workflows besonders hinsichtlich Vernetzung mit anderen Engineering Tools des Anlagenbaus gehört ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die zentrale PDMS Problembestimmung und die Lösung dieser Probleme.

  • Die aktive Mitwirkung bei der Unterstützung der Konstrukteure rundet Ihr Aufgabenspektrum ab.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Ingenieurstudium, vorzugsweise im Bereich Maschinen- oder im Anlagenbau und Sie können idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Anlagen- oder im Kraftwerksbau vorweisen.

  • Sie überzeugen durch Ihre vertieften Anwender- und Administrationskenntnisse in einem 3D Anlagenplanungssystem und den dafür erforderlichen Betriebssystemen und Programmiersprachen. Hierbei bringen Sie die Bereitschaft, diese Kenntnisse eigeninitiativ in weiteren Computersprachen und -details zu vertiefen.

  • Da diese Rolle unter anderem eine weltweite Reisebereitschaft mit sich bringt, sind fließende Deutsch- und Englischkenntnisse zwingend erforderlich. Hierbei zeichnet Sie Ihre interkulturelle Kompetenz im Umgang mit internationalen Kunden sowie Ihr sicheres Auftreten aus.

  • Sie übernehmen für Ihren Bereich die Verantwortung. Hierbei ist Ihnen Ihre Bereitschaft und Ihr Interesse, komplexe und fachbezogene Aufgabenstellung zu bewältigen eine große Hilfe. 

  • Sie verstehen es durch Ihr selbständiges Arbeiten, Ihre Teamfähigkeit, Ihr Verhandlungsgeschick und Ihr Durchsetzungsvermögen zu lösen.

  • Solide Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen sowie erste Erfahrungen im Umgang mit Aveva PDMS runden Ihr Profil ab.

Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Die Business Area Industrial Solutions von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Als Systempartner für die Automobilbranche entwickeln wir hochspezialisierte Lösungen für die individuellen Anforderungen unserer Kunden. Rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit bilden ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio größtmögliche Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert.

Das Network of Excellence (NoE) ist ein globales Netzwerk innerhalb der Business Area Industrial Solutions. Es umfasst für die weltweite Abwicklung unserer kundenspezifischen Projekte alle erforderlichen Funktionen wie zum Beispiel Project Management, Engineering, Procurement und Construction. Die Bündelung unserer Kompetenzen befähigt uns in Zukunft noch effizienter auf das sich immer schneller verändernde Marktumfeld zu reagieren. Serviceorientierung und Kundenzufriedenheit stehen dabei im Fokus unseres Handelns.

Ihre Aufgaben

Innerhalb der thyssenkrupp Industrial Solutions erfolgt die Anlagenplanung weltweit u.a. mit dem 3D-CAD-System PDMS (zukünftig E3D) von Aveva und ist in die Palette der Engineering Werkzeuge des gesamten globalen Unternehmens integriert. Dieses System ist das Backbone für die Anordnungsplanung von Ausrüstungen, Rohrleitungen und den erforderlichen Tragwerksstrukturen in internationaler Arbeitsteilung.

  • Zu Ihren Aufgaben gehören das Aufsetzen, das Einrichten und die Bearbeitung von Plant Design Management System (PDMS bzw. E3D) Planungsprojekten an verschiedenen Standorten.

  • Die Mitentwicklung und die Optimierung des 3D PDMS-Workflows besonders hinsichtlich Vernetzung mit anderen Engineering Tools des Anlagenbaus gehört ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die zentrale PDMS Problembestimmung und die Lösung dieser Probleme.

  • Die aktive Mitwirkung bei der Unterstützung der Konstrukteure rundet Ihr Aufgabenspektrum ab.

Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Ingenieurstudium, vorzugsweise im Bereich Maschinen- oder im Anlagenbau und Sie können idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Anlagen- oder im Kraftwerksbau vorweisen.

  • Sie überzeugen durch Ihre vertieften Anwender- und Administrationskenntnisse in einem 3D Anlagenplanungssystem und den dafür erforderlichen Betriebssystemen und Programmiersprachen. Hierbei bringen Sie die Bereitschaft, diese Kenntnisse eigeninitiativ in weiteren Computersprachen und -details zu vertiefen.

  • Da diese Rolle unter anderem eine weltweite Reisebereitschaft mit sich bringt, sind fließende Deutsch- und Englischkenntnisse zwingend erforderlich. Hierbei zeichnet Sie Ihre interkulturelle Kompetenz im Umgang mit internationalen Kunden sowie Ihr sicheres Auftreten aus.

  • Sie übernehmen für Ihren Bereich die Verantwortung. Hierbei ist Ihnen Ihre Bereitschaft und Ihr Interesse, komplexe und fachbezogene Aufgabenstellung zu bewältigen eine große Hilfe. 

  • Sie verstehen es durch Ihr selbständiges Arbeiten, Ihre Teamfähigkeit, Ihr Verhandlungsgeschick und Ihr Durchsetzungsvermögen zu lösen.

  • Solide Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen sowie erste Erfahrungen im Umgang mit Aveva PDMS runden Ihr Profil ab.

Ansprechpartner

thyssenkrupp Industrial Solutions AG
Mark Helfmeier
Recruiting Expert
www.thyssenkrupp-industrial-solutions.com

http://karriere.thyssenkrupp.com

image