engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 155.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 43 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Leitender Ingenieur (m/w/divers) Uboot / Teamleiter (m/w/divers) Schiffsbetrieb und Ausbildung
thyssenkrupp Marine Systems GmbH,
Standort Kiel

Referenznummer 17011/17012/17414

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Weltweit steht das Unternehmen mit fast 5.500 Mitarbeitern für Kompetenz, innovative Technologien und einen umfassenden und zuverlässigen Service. thyssenkrupp Marine Systems gehört mit den Geschäftsbereichen Submarines, Surface Vessels, Naval Electronic Systems und Services zum thyssenkrupp Konzern.

thyssenkrupp Marine Systems bietet seinen Mitarbeitenden zukunftsträchtige und moderne Arbeitsplätze in traditionsreichen Werftbetrieben an den Standorten Kiel, Hamburg und Emden. Mit Ihrer Arbeit bei thyssenkrupp Marine Systems wird der maritime Standard von morgen geschaffen.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen den Abschnitt Schiffstechnik in der Seeerprobung und ggf. im Seetraining

  • Sie bereiten den Seebetrieb der Uboote vor und stellen deren Prüfbereitschaft sicher

  • Als Teamleiter Ausbildung und Ausbilder bereiten Sie Kundenschulungen im In- und Ausland in deutscher und englischer Sprache vor und führen diese auch selbst durch und leiten das Ausbilderteam

  • Sie sind Ausbilder und bereiten Kundenschulungen vor und führen diese selbst durch

  • Sie arbeiten als verantwortlicher Ansprechpartner in allen technischen Fragen der Erprobung, Ausbildung und Dokumentation eng mit Fachabteilungen, Projektleitungen und externen Stellen zusammen

  • Sie erstellen Konzepte und Vorträge und vertreten die Belange des Unternehmens bei Besprechungen, Messen und Konferenzen

  • Bei Bedarf werden Sie als technischer Offizier auf den Sicherheitsschiffen eingesetzt

Ihr Profil

  • Sie verfügen über Seefahrtpraxis und Erfahrung als Schiffstechnikoffizier auf Ubooten der Klasse 212A

  • Sie verfügen über einen gültigen Nachweis der Uboottauglichkeit und Ubootrettungsaubsildung nach den Standards der deutschen Marine

  • Sie verfügen über ein überdurchschnittlich gutes technisches Verständnis

  • Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität sowie Freude an der Arbeit im Team zeichnen Sie aus

  • Eine selbstständige und analytische Vorgehensweise sowie eine hohe Einsatzbereitschaft runden Ihr Profil ab

  • Sie verfügen über ein souveränes Auftreten und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Sie haben regelmäßig Freude an regionalen, nationalen und internationalen Einsätzen und Dienstreisen

  • Sie verfügen optimalerweise über zivile Seefahrtzertifikate nach STCW (Leiter der Maschinenanlage, Grundlagen der Gefahrenabwehr, Fortschrittliche Brandbekämpfung, Rettungsbootsmann)

Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Referenznummer 17011/17012/17414

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Weltweit steht das Unternehmen mit fast 5.500 Mitarbeitern für Kompetenz, innovative Technologien und einen umfassenden und zuverlässigen Service. thyssenkrupp Marine Systems gehört mit den Geschäftsbereichen Submarines, Surface Vessels, Naval Electronic Systems und Services zum thyssenkrupp Konzern.

thyssenkrupp Marine Systems bietet seinen Mitarbeitenden zukunftsträchtige und moderne Arbeitsplätze in traditionsreichen Werftbetrieben an den Standorten Kiel, Hamburg und Emden. Mit Ihrer Arbeit bei thyssenkrupp Marine Systems wird der maritime Standard von morgen geschaffen.

Ihre Aufgaben
  • Sie führen den Abschnitt Schiffstechnik in der Seeerprobung und ggf. im Seetraining

  • Sie bereiten den Seebetrieb der Uboote vor und stellen deren Prüfbereitschaft sicher

  • Als Teamleiter Ausbildung und Ausbilder bereiten Sie Kundenschulungen im In- und Ausland in deutscher und englischer Sprache vor und führen diese auch selbst durch und leiten das Ausbilderteam

  • Sie sind Ausbilder und bereiten Kundenschulungen vor und führen diese selbst durch

  • Sie arbeiten als verantwortlicher Ansprechpartner in allen technischen Fragen der Erprobung, Ausbildung und Dokumentation eng mit Fachabteilungen, Projektleitungen und externen Stellen zusammen

  • Sie erstellen Konzepte und Vorträge und vertreten die Belange des Unternehmens bei Besprechungen, Messen und Konferenzen

  • Bei Bedarf werden Sie als technischer Offizier auf den Sicherheitsschiffen eingesetzt

Ihr Profil
  • Sie verfügen über Seefahrtpraxis und Erfahrung als Schiffstechnikoffizier auf Ubooten der Klasse 212A

  • Sie verfügen über einen gültigen Nachweis der Uboottauglichkeit und Ubootrettungsaubsildung nach den Standards der deutschen Marine

  • Sie verfügen über ein überdurchschnittlich gutes technisches Verständnis

  • Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität sowie Freude an der Arbeit im Team zeichnen Sie aus

  • Eine selbstständige und analytische Vorgehensweise sowie eine hohe Einsatzbereitschaft runden Ihr Profil ab

  • Sie verfügen über ein souveränes Auftreten und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Sie haben regelmäßig Freude an regionalen, nationalen und internationalen Einsätzen und Dienstreisen

  • Sie verfügen optimalerweise über zivile Seefahrtzertifikate nach STCW (Leiter der Maschinenanlage, Grundlagen der Gefahrenabwehr, Fortschrittliche Brandbekämpfung, Rettungsbootsmann)

Ansprechpartner

thyssenkrupp Marine Systems GmbH
Sébastien Brel
Global Functional Team Sourcing & Recruiting

http://karriere.thyssenkrupp.com

image