engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeitende in 79 Ländern und knapp € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

SAP Payroll Processing / Administration Specialist (m/w/divers)
thyssenkrupp Business Services GmbH,
Standort Essen

Die thyssenkrupp Business Services GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen des thyssenkrupp Konzerns und Teil der GSS-Organisation mit Hauptsitz am Standort Essen.
Die Gesellschaft bietet Dienstleistungen aus einer Hand für den thyssenkrupp Konzern in den Bereichen Finance, Human Resources, IT und Real Estate an. Dabei stehen im Vordergrund Aufgaben mit einem hohen Standardisierungsgrad, wobei höchste Priorität auf Kundenzufriedenheit und Kundennutzen gelegt wird.

Ihre Aufgaben

  • Sie planen und strukturieren Abrechnungsprozesse über SAP HCM Jobablaufsteuerung (Prozessmonitoring, Fehleranalyse und -bearbeitung).
  • Sie realisieren Change Requests in Ihrem Verantwortungsbereich und erstellen die zugehörigen Fach-/Systemänderungsdokumentationen.
  • Die Prozesse zur Versorgung interner und externer Schnittstellen wickeln Sie ab und stellen diese sicher. In diesem Zuge sind Sie Ansprechpartner für diverse Schnittstellenempfänger wie z. B. Sozialversicherungsträger und Finanzbehörden.
  • Sie generieren und übernehmen die Drucksteuerung von Entgelt- und Zeitnachweisen, Lohnsteuerbescheinigungen, DEÜV-Meldungen, etc.
  • Zudem generieren und stellen Sie Datenmaterial und Auswertungen zu personalwirtschaftlichen Prozessen (z.B. Berufsgenossenschaft, Gewerbesteuerzerlegung, Statistiken Bundes-/Landesämter) bereit.
  • Sie unterstützen bei Jahres-/Quartals-/Monatsabschlussarbeiten (u.a. Rückstellungsgenerierung, Urlaub/Freizeiten) und den Prüfungen durch Finanzbehörden, Sozialversicherungsträgern, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.
  • An Migrations-, Standardisierungs- und Optimierungsprojekten im SAP HCM Umfeld arbeiten Sie mit.
  • Sie führen Wartungsarbeiten im SAP HCM (u.a. Support Package) und das Customizing (Tabellen/Merkmale) durch.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Personalwesen.
  • Zudem verfügen Sie über Berufserfahrung im Bereich Payroll-Management für die deutsche Abrechnung mit Kenntnissen im Sozialversicherungs- und Steuerrecht.
  • Sie haben gute Kenntnisse im Umgang mit SAP HCM und sind versiert im Umgang mit den gängigen Microsoft Office Anwendungen.
  • Zudem haben Sie allgemein eine hohe IT-Affinität.
  • Sie arbeiten sich gerne analytisch und konzeptionell in Themengebiete ein um den reibungslosen Ablauf der Prozesse zu gewährleisten.
  • Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Ihre Selbstständigkeit und Ihrem hohen Verantwortungsbewusstsein aus, um die gesteckten Ziele zu erreichen.
  • Ihr gutes schriftliches Verständnis der englischen Sprache rundet Ihr Profil ab.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Die thyssenkrupp Business Services GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen des thyssenkrupp Konzerns und Teil der GSS-Organisation mit Hauptsitz am Standort Essen.
Die Gesellschaft bietet Dienstleistungen aus einer Hand für den thyssenkrupp Konzern in den Bereichen Finance, Human Resources, IT und Real Estate an. Dabei stehen im Vordergrund Aufgaben mit einem hohen Standardisierungsgrad, wobei höchste Priorität auf Kundenzufriedenheit und Kundennutzen gelegt wird.

Ihre Aufgaben
  • Sie planen und strukturieren Abrechnungsprozesse über SAP HCM Jobablaufsteuerung (Prozessmonitoring, Fehleranalyse und -bearbeitung).
  • Sie realisieren Change Requests in Ihrem Verantwortungsbereich und erstellen die zugehörigen Fach-/Systemänderungsdokumentationen.
  • Die Prozesse zur Versorgung interner und externer Schnittstellen wickeln Sie ab und stellen diese sicher. In diesem Zuge sind Sie Ansprechpartner für diverse Schnittstellenempfänger wie z. B. Sozialversicherungsträger und Finanzbehörden.
  • Sie generieren und übernehmen die Drucksteuerung von Entgelt- und Zeitnachweisen, Lohnsteuerbescheinigungen, DEÜV-Meldungen, etc.
  • Zudem generieren und stellen Sie Datenmaterial und Auswertungen zu personalwirtschaftlichen Prozessen (z.B. Berufsgenossenschaft, Gewerbesteuerzerlegung, Statistiken Bundes-/Landesämter) bereit.
  • Sie unterstützen bei Jahres-/Quartals-/Monatsabschlussarbeiten (u.a. Rückstellungsgenerierung, Urlaub/Freizeiten) und den Prüfungen durch Finanzbehörden, Sozialversicherungsträgern, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.
  • An Migrations-, Standardisierungs- und Optimierungsprojekten im SAP HCM Umfeld arbeiten Sie mit.
  • Sie führen Wartungsarbeiten im SAP HCM (u.a. Support Package) und das Customizing (Tabellen/Merkmale) durch.
Ihr Profil
  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Personalwesen.
  • Zudem verfügen Sie über Berufserfahrung im Bereich Payroll-Management für die deutsche Abrechnung mit Kenntnissen im Sozialversicherungs- und Steuerrecht.
  • Sie haben gute Kenntnisse im Umgang mit SAP HCM und sind versiert im Umgang mit den gängigen Microsoft Office Anwendungen.
  • Zudem haben Sie allgemein eine hohe IT-Affinität.
  • Sie arbeiten sich gerne analytisch und konzeptionell in Themengebiete ein um den reibungslosen Ablauf der Prozesse zu gewährleisten.
  • Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Ihre Selbstständigkeit und Ihrem hohen Verantwortungsbewusstsein aus, um die gesteckten Ziele zu erreichen.
  • Ihr gutes schriftliches Verständnis der englischen Sprache rundet Ihr Profil ab.

Ansprechpartner

thyssenkrupp Business Services GmbH


Recruiting Service
Operations Service Center

Tel.: +49 234 91-557700

http://karriere.thyssenkrupp.com