engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeiter in 79 Ländern und € 41,5 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Kiel oder Hamburg einen

Project Procurement Manager (m/w/divers)
thyssenkrupp Marine Systems GmbH,
Standort Hamburg

Referenznummer: PEA-62

Der Geschäftsbereich Industrial Solutions von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Neben Chemie-, Kokerei-, Raffinerie-, Zement- und anderen Industrieanlagen zählen auch Anlagen für Tagebau, Erzaufbereitung oder Hafenumschlag sowie entsprechende Dienstleistungen zu unserem Portfolio. Im Marinesektor sind wir ein weltweit führender Systemanbieter für U-Boote und Überwasserschiffe. Für unsere Kunden in der Automobil-, Luftfahrt- und Batterieindustrie optimieren wir als wichtiger Systempartner die Wertschöpfungskette und stärken die Leistungskraft.  Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen auf höchstem Niveau und liefern Effizienz, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit entlang des kompletten Lebenszyklus. Rund 19.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden an über 70 Standorten ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio ein Höchstmaß an Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert.

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter für U-Boote und Marineschiffe. Das Unternehmen verfügt über eine zum Teil Jahrhunderte zurückreichende Tradition bei Entwicklung und Bau von Überwasser- und Unterwasser-Marineschiffen und bietet seinen Kunden weltweit höchste Technologiekompetenz, Innovationskraft und einen umfassenden und zuverlässigen Service.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die Steuerung und Optimierung aller PSM (Procurement & Supply Management) relevanten Aktivitäten/Transaktionen in der Auftragsabwicklung zuständig.
  • Für die bestmögliche Erfüllung der Projektanforderungen legen Sie eine entsprechende Einkaufsstrategie fest und stellen die Anwendung strukturierter und systematischer Procurement Prozesse sicher.
  • Sie nehmen an Projektmeetings teil und koordinieren alle am Kundenprojekt beteiligten Schnittstellen zur Beschaffung (u. a. PSM, Engineering, Vertrieb und Projektmanagement).
  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung, Optimierung und Organisation von Beschaffungsvorgängen sowie bei der Verhandlung und Erstellung von projektspezifischen Einkaufsverträgen mit Lieferanten.
  • Selbständig initiieren und führen Sie Maßnahmen zur Kostenreduktion und Vermeidung von Lieferverzögerungen durch.
  • In Ihre Verantwortung fällt ebenfalls, dass Projekte die erforderlichen Materialien und Leistungen in der richtigen Qualität, zum besten Preis und zur richtigen Zeit erhalten. Hierzu stellen Sie sicher, dass kundenseitig zulässige Projektlieferanten mit den auf Basis der Clusterstrategie bevorzugten Clusterlieferanten übereinstimmen.
  • Anhand von erstellten Kennzahlen sowie der Weiterentwicklung von Beschaffungsprozessen tragen Sie zudem aktiv zum Projekterfolg bei.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Wirtschaftsingenieurwesen oder -wissenschaften und können bereits auf eine mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf zurückblicken.
  • Ihr technisches und kaufmännisches Verständnis hilft Ihnen zu verstehen, was auch die vor- und nachgelagerten Abteilungen im Prozess machen/benötigen.
  • Sie können sehr gutes Methodenwissen, vor allem über Projektmanagementmethoden und gut ausgeprägte Kenntnisse über Beschaffungsmärkte und –strategien vorweisen.
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte einfach und verständlich darzustellen und können über die verschiedensten Hierarchieebenen empfängergerecht kommunizieren.
  • Sie verfügen über eine selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise, ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und eine hohe Teamorientierung.
  • Da unsere Projekte weltweit sind, fallen regelmäßig auch nationale sowie internationale Dienstreisen an. Daher benötigen Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Referenznummer: PEA-62

Der Geschäftsbereich Industrial Solutions von thyssenkrupp ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Neben Chemie-, Kokerei-, Raffinerie-, Zement- und anderen Industrieanlagen zählen auch Anlagen für Tagebau, Erzaufbereitung oder Hafenumschlag sowie entsprechende Dienstleistungen zu unserem Portfolio. Im Marinesektor sind wir ein weltweit führender Systemanbieter für U-Boote und Überwasserschiffe. Für unsere Kunden in der Automobil-, Luftfahrt- und Batterieindustrie optimieren wir als wichtiger Systempartner die Wertschöpfungskette und stärken die Leistungskraft.  Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen auf höchstem Niveau und liefern Effizienz, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit entlang des kompletten Lebenszyklus. Rund 19.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden an über 70 Standorten ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio ein Höchstmaß an Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert.

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter für U-Boote und Marineschiffe. Das Unternehmen verfügt über eine zum Teil Jahrhunderte zurückreichende Tradition bei Entwicklung und Bau von Überwasser- und Unterwasser-Marineschiffen und bietet seinen Kunden weltweit höchste Technologiekompetenz, Innovationskraft und einen umfassenden und zuverlässigen Service.

Ihre Aufgaben
  • Sie sind für die Steuerung und Optimierung aller PSM (Procurement & Supply Management) relevanten Aktivitäten/Transaktionen in der Auftragsabwicklung zuständig.
  • Für die bestmögliche Erfüllung der Projektanforderungen legen Sie eine entsprechende Einkaufsstrategie fest und stellen die Anwendung strukturierter und systematischer Procurement Prozesse sicher.
  • Sie nehmen an Projektmeetings teil und koordinieren alle am Kundenprojekt beteiligten Schnittstellen zur Beschaffung (u. a. PSM, Engineering, Vertrieb und Projektmanagement).
  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung, Optimierung und Organisation von Beschaffungsvorgängen sowie bei der Verhandlung und Erstellung von projektspezifischen Einkaufsverträgen mit Lieferanten.
  • Selbständig initiieren und führen Sie Maßnahmen zur Kostenreduktion und Vermeidung von Lieferverzögerungen durch.
  • In Ihre Verantwortung fällt ebenfalls, dass Projekte die erforderlichen Materialien und Leistungen in der richtigen Qualität, zum besten Preis und zur richtigen Zeit erhalten. Hierzu stellen Sie sicher, dass kundenseitig zulässige Projektlieferanten mit den auf Basis der Clusterstrategie bevorzugten Clusterlieferanten übereinstimmen.
  • Anhand von erstellten Kennzahlen sowie der Weiterentwicklung von Beschaffungsprozessen tragen Sie zudem aktiv zum Projekterfolg bei.
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Wirtschaftsingenieurwesen oder -wissenschaften und können bereits auf eine mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf zurückblicken.
  • Ihr technisches und kaufmännisches Verständnis hilft Ihnen zu verstehen, was auch die vor- und nachgelagerten Abteilungen im Prozess machen/benötigen.
  • Sie können sehr gutes Methodenwissen, vor allem über Projektmanagementmethoden und gut ausgeprägte Kenntnisse über Beschaffungsmärkte und –strategien vorweisen.
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte einfach und verständlich darzustellen und können über die verschiedensten Hierarchieebenen empfängergerecht kommunizieren.
  • Sie verfügen über eine selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise, ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und eine hohe Teamorientierung.
  • Da unsere Projekte weltweit sind, fallen regelmäßig auch nationale sowie internationale Dienstreisen an. Daher benötigen Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Ansprechpartner

thyssenkrupp Marine Systems GmbH
Sébastien Brel
Sourcing & Recruiting

http://karriere.thyssenkrupp.com

image