engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 155.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 43 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Wir suchen für unseren Standort Kiel unbefristet und in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Vermessungsingenieur (m/w/divers)
thyssenkrupp Marine Systems GmbH,
Standort Kiel

Referenznummer 17226

thyssenkrupp Marine Systems: Systemhaus im Marineschiffbau

thyssenkrupp Marine Systems ist eines der weltweit führenden, global agierenden Systemhäuser für das Design und den Bau von Ubooten und Marineüberwasserschiffen sowie maritime Sicherheitstechnologien und Services. Mit den Geschäftsbereichen Submarines, Surface Vessels, Naval Electronic Systems und Services verfügt das Unternehmen über eine zum Teil Jahrhunderte zurückreichende Schiffbautradition.

Mehr als 5.800 Mitarbeiter stellen sich mit großem Engagement den unterschiedlichsten Herausforderungen in der Entwicklung und beim Bau modernster Marineschiffe und -boote sowie maritimer Systeme und Komponenten für Kunden auf der ganzen Welt.

thyssenkrupp Marine Systems gehört innerhalb des thyssenkrupp Konzerns zur Business Area Industrial Solutions, die mehr als 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit beschäftigt und im Geschäftsjahr 2016/17 einen Umsatz von rd. 5,5 Mrd. Euro erwirtschaftet hat.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die Durchführung und Steuerung von einfachen bis zu sehr komplexen Vermessungsprojekten und -arbeiten im U-Bootbau und in der Baubegleitung zuständig.
  • Die Vermessungsarbeiten führen sie mittels Tachymetrie, Photogrammetrie, 3D – Scanning sowie mit klassischen, optischen und mechanischen Messmitteln aus.
  • Die Datenauswertung und Weiterverarbeitung in Analyse- und CAD-Systemen sowie die Erstellung von aussagekräftigen Protokollen und Dokumentationen gehören zu Ihren Aufgaben.
  • Im Rahmen der Qualitätssicherung Ihrer Vermessungsprojekte stimmen Sie sich eng mit der Projekt- und Bauleitung ab und unterstützen bei der Kostenkontrolle.
  • Bei Bedarf führen Sie Sondervermessungen sowie Messdienstleistungen auf unseren Auslandsbaustellen durch.
  • Sie treiben die Digitalisierung in der Ausrüstung voran (z.B. Laserscannen und –projezieren) tragen hiermit zu Produktivitätssteigerungen bei.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Vermessungswesen, idealerweise in der Fachrichtung Ingenieurvermessung.
  • Eine vorangegangene Ausbildung zum Vermessungstechniker (m/w/divers) sowie Kenntnisse in VBA – Programmierung sind wünschenswert.
  • Sie können sehr gute praktische Fertigkeiten und theoretische Kenntnisse in der Ingenieurvermessung und im Umgang mit vermessungstechnischen Anwendungen, Programmen und Sensorik-Software Sensorik vorweisen.
  • Sie überzeugen Ihr Umfeld durch ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner einzustellen.
  • Sie arbeiten gerne abteilungsübergreifend und lösungsorientiert an einer gemeinsamen Zielsetzung.
  • Eine sehr hohe Strukturierungs-, Durchsetzungs- und Umsetzungsfähigkeit ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie haben gelegentlich Freude an regionalen, nationalen und internationalen Einsätzen und Dienstreisen, auch mehrmonatig.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort- und Schrift setzen wir für diese Position voraus.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Referenznummer 17226

thyssenkrupp Marine Systems: Systemhaus im Marineschiffbau

thyssenkrupp Marine Systems ist eines der weltweit führenden, global agierenden Systemhäuser für das Design und den Bau von Ubooten und Marineüberwasserschiffen sowie maritime Sicherheitstechnologien und Services. Mit den Geschäftsbereichen Submarines, Surface Vessels, Naval Electronic Systems und Services verfügt das Unternehmen über eine zum Teil Jahrhunderte zurückreichende Schiffbautradition.

Mehr als 5.800 Mitarbeiter stellen sich mit großem Engagement den unterschiedlichsten Herausforderungen in der Entwicklung und beim Bau modernster Marineschiffe und -boote sowie maritimer Systeme und Komponenten für Kunden auf der ganzen Welt.

thyssenkrupp Marine Systems gehört innerhalb des thyssenkrupp Konzerns zur Business Area Industrial Solutions, die mehr als 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit beschäftigt und im Geschäftsjahr 2016/17 einen Umsatz von rd. 5,5 Mrd. Euro erwirtschaftet hat.

Ihre Aufgaben
  • Sie sind für die Durchführung und Steuerung von einfachen bis zu sehr komplexen Vermessungsprojekten und -arbeiten im U-Bootbau und in der Baubegleitung zuständig.
  • Die Vermessungsarbeiten führen sie mittels Tachymetrie, Photogrammetrie, 3D – Scanning sowie mit klassischen, optischen und mechanischen Messmitteln aus.
  • Die Datenauswertung und Weiterverarbeitung in Analyse- und CAD-Systemen sowie die Erstellung von aussagekräftigen Protokollen und Dokumentationen gehören zu Ihren Aufgaben.
  • Im Rahmen der Qualitätssicherung Ihrer Vermessungsprojekte stimmen Sie sich eng mit der Projekt- und Bauleitung ab und unterstützen bei der Kostenkontrolle.
  • Bei Bedarf führen Sie Sondervermessungen sowie Messdienstleistungen auf unseren Auslandsbaustellen durch.
  • Sie treiben die Digitalisierung in der Ausrüstung voran (z.B. Laserscannen und –projezieren) tragen hiermit zu Produktivitätssteigerungen bei.
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Vermessungswesen, idealerweise in der Fachrichtung Ingenieurvermessung.
  • Eine vorangegangene Ausbildung zum Vermessungstechniker (m/w/divers) sowie Kenntnisse in VBA – Programmierung sind wünschenswert.
  • Sie können sehr gute praktische Fertigkeiten und theoretische Kenntnisse in der Ingenieurvermessung und im Umgang mit vermessungstechnischen Anwendungen, Programmen und Sensorik-Software Sensorik vorweisen.
  • Sie überzeugen Ihr Umfeld durch ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner einzustellen.
  • Sie arbeiten gerne abteilungsübergreifend und lösungsorientiert an einer gemeinsamen Zielsetzung.
  • Eine sehr hohe Strukturierungs-, Durchsetzungs- und Umsetzungsfähigkeit ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie haben gelegentlich Freude an regionalen, nationalen und internationalen Einsätzen und Dienstreisen, auch mehrmonatig.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort- und Schrift setzen wir für diese Position voraus.

Ansprechpartner

thyssenkrupp Marine Systems GmbH
Sébastien Brel
Sourcing & Recruiting

http://karriere.thyssenkrupp.com

image