engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 158.000 Mitarbeitende in 79 Ländern und € 41,5 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

SAP HCM Consultant (m/w/divers)
thyssenkrupp Business Services GmbH,
Standort Essen

Die thyssenkrupp Business Services GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen des thyssenkrupp Konzerns und Teil der GSS-Organisation mit Hauptsitz am Standort Essen.
Die Gesellschaft bietet Dienstleistungen aus einer Hand für den thyssenkrupp Konzern in den Bereichen Finance, Human Resources, IT und Real Estate an. Dabei stehen im Vordergrund Aufgaben mit einem hohen Standardisierungsgrad, wobei höchste Priorität auf Kundenzufriedenheit und Kundennutzen gelegt wird.

Ihre Aufgaben

Im Mittelpunkt Ihrer Aufgaben steht die Betreuung und Weiterentwicklung der HR IT-Landschaft für einen weltweiten konzerninternen Anwenderkreis. Durch Bereitstellung von HR IT-Anwendungen und durch Unterstützung und Schulung der Anwender sorgen Sie mit dafür, dass die produktive HR IT optimal funktioniert. In enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen unterstützen Sie die Veränderung und Verbesserung bestehender Prozesse durch Anpassung, Neuimplementierung oder Vernetzung von IT-Anwendungen.

Zu Ihrem Aufgabenspektrum gehört:

  • Sie erstellen, analysieren und bewerten HR IT-Konzepte.
  • Sie spezifizieren, analysieren und bewerten HR IT-Implementierungen.
  • An HR IT-Entwicklungs- und Rollout-Projekten arbeiten Sie mit und leiten diese.
  • Neue Anwendungen und HR-IT-Anwendungsänderungen entwickeln, richten Sie ein und testen sie.
  • Sie arbeiten und stimmen sich mit beteiligten IT- und Fachbereichen sowie beauftragten Dienstleistern ab.
  • Zudem steuern und koordinieren Sie die beauftragten Dienstleister und beteiligten Service-Einheiten.
  • Sie unterstützen die Fachbereiche bei der Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen und des HR IT-Einsatzes.
  • Die Betriebsplanung, der Betrieb, das Monitoring von HR IT-Modulen und Ihrer Schnittstellen im produktiven Betrieb und in der laufenden Optimierung und Anpassung obliegt Ihnen.
  • Sie übernehmen das Customizing von Modulen und die Programmierung kundeneigener Anpassungen und Erweiterungen.

Ihr Profil

  • Sie haben ein fachbezogenes Studium, z.B. im Bereich der Wirtschaftsinformatik, erfolgreich abgelegt oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen Erfahrung in der Programmierung und dem Customizing von SAP Systemen mit.
  • Ergänzend haben Sie sehr gute Kenntnisse in SAP HCM und der einschlägigen SAP-Schnittstellentechniken.
  • Mehrjährige Erfahrung in der Anpassung und Erweiterung des HCM-Systems und der Einbindung des Systems in komplexe Systemarchitekturen bildet eine weitere Voraussetzung für diese Position.
  • Sie haben bereits Erfahrung in Projektarbeit und Projektmanagement in großen Organisationen.
  • Ebenso verfügen Sie über Erfahrung in der effizienten und lösungsorientierten Koordination vieler technischer und fachlicher Prozessbeteiligter.
  • Freude am Umgang mit Menschen und der Arbeit im Team
  • Sie haben außerordentlich gute kommunikative schriftliche und mündliche Fähigkeiten in der deutschen und englischen Sprache.
  • Ihr hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie Ihre ausgeprägte Leistungsbereitschaft werden durch Ihr hohes Maß an Kundenorientierung ergänzt und bilden den Schlüssel, die Dienstleistung zu leben.
  • Ihre strukturierte, selbstständige und problemlösungsorientierte Arbeitsweise befähigen Sie dazu schnelle Lösungsansätze zu generieren.
  • Im Umgang mit allen MS Office-Produkten sind Sie sicher.
  • Sie haben Spaß an gelegentlichen internationalen Dienstreisen.
Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Die thyssenkrupp Business Services GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen des thyssenkrupp Konzerns und Teil der GSS-Organisation mit Hauptsitz am Standort Essen.
Die Gesellschaft bietet Dienstleistungen aus einer Hand für den thyssenkrupp Konzern in den Bereichen Finance, Human Resources, IT und Real Estate an. Dabei stehen im Vordergrund Aufgaben mit einem hohen Standardisierungsgrad, wobei höchste Priorität auf Kundenzufriedenheit und Kundennutzen gelegt wird.

Ihre Aufgaben

Im Mittelpunkt Ihrer Aufgaben steht die Betreuung und Weiterentwicklung der HR IT-Landschaft für einen weltweiten konzerninternen Anwenderkreis. Durch Bereitstellung von HR IT-Anwendungen und durch Unterstützung und Schulung der Anwender sorgen Sie mit dafür, dass die produktive HR IT optimal funktioniert. In enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen unterstützen Sie die Veränderung und Verbesserung bestehender Prozesse durch Anpassung, Neuimplementierung oder Vernetzung von IT-Anwendungen.

Zu Ihrem Aufgabenspektrum gehört:

  • Sie erstellen, analysieren und bewerten HR IT-Konzepte.
  • Sie spezifizieren, analysieren und bewerten HR IT-Implementierungen.
  • An HR IT-Entwicklungs- und Rollout-Projekten arbeiten Sie mit und leiten diese.
  • Neue Anwendungen und HR-IT-Anwendungsänderungen entwickeln, richten Sie ein und testen sie.
  • Sie arbeiten und stimmen sich mit beteiligten IT- und Fachbereichen sowie beauftragten Dienstleistern ab.
  • Zudem steuern und koordinieren Sie die beauftragten Dienstleister und beteiligten Service-Einheiten.
  • Sie unterstützen die Fachbereiche bei der Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen und des HR IT-Einsatzes.
  • Die Betriebsplanung, der Betrieb, das Monitoring von HR IT-Modulen und Ihrer Schnittstellen im produktiven Betrieb und in der laufenden Optimierung und Anpassung obliegt Ihnen.
  • Sie übernehmen das Customizing von Modulen und die Programmierung kundeneigener Anpassungen und Erweiterungen.
Ihr Profil
  • Sie haben ein fachbezogenes Studium, z.B. im Bereich der Wirtschaftsinformatik, erfolgreich abgelegt oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen Erfahrung in der Programmierung und dem Customizing von SAP Systemen mit.
  • Ergänzend haben Sie sehr gute Kenntnisse in SAP HCM und der einschlägigen SAP-Schnittstellentechniken.
  • Mehrjährige Erfahrung in der Anpassung und Erweiterung des HCM-Systems und der Einbindung des Systems in komplexe Systemarchitekturen bildet eine weitere Voraussetzung für diese Position.
  • Sie haben bereits Erfahrung in Projektarbeit und Projektmanagement in großen Organisationen.
  • Ebenso verfügen Sie über Erfahrung in der effizienten und lösungsorientierten Koordination vieler technischer und fachlicher Prozessbeteiligter.
  • Freude am Umgang mit Menschen und der Arbeit im Team
  • Sie haben außerordentlich gute kommunikative schriftliche und mündliche Fähigkeiten in der deutschen und englischen Sprache.
  • Ihr hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie Ihre ausgeprägte Leistungsbereitschaft werden durch Ihr hohes Maß an Kundenorientierung ergänzt und bilden den Schlüssel, die Dienstleistung zu leben.
  • Ihre strukturierte, selbstständige und problemlösungsorientierte Arbeitsweise befähigen Sie dazu schnelle Lösungsansätze zu generieren.
  • Im Umgang mit allen MS Office-Produkten sind Sie sicher.
  • Sie haben Spaß an gelegentlichen internationalen Dienstreisen.

Ansprechpartner

thyssenkrupp Business Services GmbH

Recruiting Service
Operations Service Center

Tel.: +49 234 91-557700

http://karriere.thyssenkrupp.com