engineering.tomorrow.together.

thyssenkrupp, das sind mehr als 155'000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in grossen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

Global Commodity Manager Elektronik (m/w)
thyssenkrupp Presta AG,
Standort Eschen

Die thyssenkrupp Presta AG gehört zu den weltweit erfolgreichsten Herstellern von Lenksystemen und ist Technologieführer im Bereich der Massivumformung. Damit schaffen wir die technologischen Voraussetzungen für Steer-by-Wire, Elektromobilität oder autonomes Fahren. Gemeinsam mit unseren mehr als 8.500 Mitarbeitern an 17 Standorten sowie den weltweit bekanntesten Automobilherstellern, bringen wir die Zukunft auf die Strasse. Leidenschaft für das Automobil, Dynamik, Innovationsfreude und Do-It-Mentalität - das zeichnet uns in unserer Arbeit genauso aus, wie das Streben nach höchster Sicherheit und Qualität. Sie wollen mit uns auf die Überholspur? Dann steigen Sie jetzt ein bei der thyssenkrupp Presta AG und werden Sie ein Teil von uns!

Das können Sie bei uns bewegen:

  • Sie sind für die Entwicklung, Vereinbarung und Umsetzung einer nachhaltigen
    Warengruppenstrategie sowie systematische Analyse der Beschaffungsmärkte durch Marktbeobachtung, frühzeitiges Erkennen von Trends und Handlungsfeldern verantwortlich
  • Weiter treiben Sie den Aufbau eines Lieferantenpools gemäss Unternehmensstrategie voran
  • Das Erarbeiten und Umsetzen von Einsparungspotentialen sowie Führung von periodischen Preisverhandlungen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich
  • Die Durchführung von Benchmarkuntersuchungen für Serienteile, neue Technologien sowie für neue Märkte sind ebenfalls feste Bestandteile Ihrer Aufgabe
  • Sie legen die Warengruppenstrategie fest
  • Zudem sehen Sie die Koordination und Moderation von Eskalationen mit Lieferanten und internen Bereichen als eine Herausforderung

Damit überzeugen Sie uns:

 

  • Sie verfügen über ein technisches Studium mit kaufmännischer Zusatzausbildung bzw.
    Wirtschaftsingenieur oder vergleichbare Ausbildung mit fundiertem technischem Hintergrund
  • Weiter konnten Sie schon Berufserfahrung im Bereich Automotive/Grossserienfertigung im Zusammenhang mit elektronischen Komponenten sammeln
  • Verhandlungsgeschick und vertragliche Kenntnisse gehören ebenfalls zu Stärken
  • Projekterfahrung sowie strategisches Handeln und Denken gepaart mit interkultureller Erfahrung sind ein weiterer Bestandteil Ihrer Vita
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind selbstverständlich für Sie
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland runden Ihr Profil ab

 

Über thyssenkrupp
thyssenkrupp, das sind mehr als 156.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 39 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie.

Die thyssenkrupp Presta AG gehört zu den weltweit erfolgreichsten Herstellern von Lenksystemen und ist Technologieführer im Bereich der Massivumformung. Damit schaffen wir die technologischen Voraussetzungen für Steer-by-Wire, Elektromobilität oder autonomes Fahren. Gemeinsam mit unseren mehr als 8.500 Mitarbeitern an 17 Standorten sowie den weltweit bekanntesten Automobilherstellern, bringen wir die Zukunft auf die Strasse. Leidenschaft für das Automobil, Dynamik, Innovationsfreude und Do-It-Mentalität - das zeichnet uns in unserer Arbeit genauso aus, wie das Streben nach höchster Sicherheit und Qualität. Sie wollen mit uns auf die Überholspur? Dann steigen Sie jetzt ein bei der thyssenkrupp Presta AG und werden Sie ein Teil von uns!

Das können Sie bei uns bewegen:
  • Sie sind für die Entwicklung, Vereinbarung und Umsetzung einer nachhaltigen
    Warengruppenstrategie sowie systematische Analyse der Beschaffungsmärkte durch Marktbeobachtung, frühzeitiges Erkennen von Trends und Handlungsfeldern verantwortlich
  • Weiter treiben Sie den Aufbau eines Lieferantenpools gemäss Unternehmensstrategie voran
  • Das Erarbeiten und Umsetzen von Einsparungspotentialen sowie Führung von periodischen Preisverhandlungen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich
  • Die Durchführung von Benchmarkuntersuchungen für Serienteile, neue Technologien sowie für neue Märkte sind ebenfalls feste Bestandteile Ihrer Aufgabe
  • Sie legen die Warengruppenstrategie fest
  • Zudem sehen Sie die Koordination und Moderation von Eskalationen mit Lieferanten und internen Bereichen als eine Herausforderung
Damit überzeugen Sie uns:

 

  • Sie verfügen über ein technisches Studium mit kaufmännischer Zusatzausbildung bzw.
    Wirtschaftsingenieur oder vergleichbare Ausbildung mit fundiertem technischem Hintergrund
  • Weiter konnten Sie schon Berufserfahrung im Bereich Automotive/Grossserienfertigung im Zusammenhang mit elektronischen Komponenten sammeln
  • Verhandlungsgeschick und vertragliche Kenntnisse gehören ebenfalls zu Stärken
  • Projekterfahrung sowie strategisches Handeln und Denken gepaart mit interkultureller Erfahrung sind ein weiterer Bestandteil Ihrer Vita
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind selbstverständlich für Sie
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland runden Ihr Profil ab

 

Ansprechpartner

Heiko Berger
HR Specialist Recruiting
Sourcing & Recruiting
Human Resources

thyssenkrupp Presta AG
Human Resources
Essanestrasse 10
9492 Eschen
Fürstentum Liechtenstein


Telefon: +423 377 - 8410

http://karriere.thyssenkrupp.com

image